Praktikerhandbuch „Fondsverkauf einfach gemacht"
  • Praktikerhandbuch „Fondsverkauf einfach gemacht
  • Wie Vermittler erfolgreich Kunden gewinnen und Investments oder Fondspolicen präsentieren

    Fonds und fondsgebundene Tarife gehören nicht unbedingt zum Vertriebsalltag eines Versicherungsvermittlers. Dabei gewinnen diese Produkte immer mehr an Bedeutung. Die klassische Lebensversicherung bringt zu wenig Rendite, um im Alter auftretende Einkommenslücken schließen zu können. Viele Lebensversicherer sehen sich veranlasst, sich aus der Klassik zu verabschieden.

    Udo Kerzinger ist jemand, der „Fondsverkauf kann“. Der Autor des Praktikerhandbuchs hat das, worüber er schreibt, selber erfolgreich umgesetzt. Mit klaren Worten und passgenauen Bildern, stets mit Blick auf den Kunden, erklärt er, wie der Vertrieb von Fondsanlagen funktioniert.

    In seinem Buch schildert er die Hürden, die es in der Altersvorsorgeberatung zu überwinden gilt. Er beschreibt die Vorurteile, die Kunden gegenüber Fondsprodukten hegen, und wie der Vermittler diesen begegnen kann. Des Weiteren erklärt er die fachlichen Grundlagen der Fondswelt aus vertrieblicher Sicht.

    Der inhaltliche Schwerpunkt des Buches liegt auf der Darstellung der Organisation des Verkaufsprozesses. Zunächst steht der Vermittler vor der Aufgabe, Interessenten zu gewinnen und daraus die aussichtsreichen Kontakte zu qualifizieren. Kerzinger führt aus, wie das Verkaufsgespräch strukturiert werden kann und wie der Vermittler seinen Kunden ansprechen muss, um zu einem erfolgreichen Abschluss zu gelangen. Sein Wissen präsentiert er aus der Praxis für die Praxis, anhand konkreter Beispiele und mit Tipps aus dem Beratungsalltag.

    Udo Kerzinger ist Versicherungsfachmann (IHK) und zertifizierter Fondsspezialist. Er arbeitet seit fünfzehn Jahren im Verkauf von Versicherungs- und Finanzprodukten sowie als selbstständiger Vertriebstrainer.

    Inhaltsverzeichnis und Einleitung

    Leserempfehlung

    „Liebe Kollegen. Wie soll ich es sagen, damit es nicht in den falschen Hals kommt? Reden wir einfach von einem Gordischen Knoten: Unbestritten ist, dass Fondsanlagen nach all dem, was Kunden wie Vermittler in den letzten Jahren erlebt haben, und wie jene sich heute rentieren, ein schwieriges Thema sind. Klar ist weiterhin, dass Vermittler ziemlich viel über die von ihnen angebotenen Fondskonzepte wissen sollten, um diese haftungsarm zu vertreiben. Doch leider – mit Verlaub – ersticken insbesondere hier Fachargumente meistens jede Kundenkauflust.

    Doch es gibt ein Schwert, das den Gordischen Knoten durchtrennen kann. Udo Kerzinger hat es in jahrelanger Vertriebspraxis geschmiedet und der VersicherungsJournal-Verlag hat es produziert. „Fondsverkauf einfach gemacht“ ist das wohl erste Fondsvertrieb-Sachbuch, das profundes Fachwissen, den Informationsbedarf der Kunden und praxiserprobte Beratungs- und Verkaufsansätze harmonisch vereint. Ein echtes Muss für jeden Vermittler, der diese Produktgruppe erfolgreich und nachhaltig in seiner Kundschaft platzieren möchte.

    Mein Tipp an alle Leser: Lesen Sie das Buch aufmerksam durch und markieren Sie alle Passagen, die zu Ihnen passen und die Sie sofort in Ihren Alltag integrieren können. Stellen Sie dann diese markierten Passagen zusammen – und fertig ist Ihr Umsetzungsplan. Dann gilt nur noch: Tun, was geschrieben steht … und der Knoten platzt. Ich habe es sofort probiert und es hat gleich beim ersten Mal geklappt. Und seitdem immer wieder mit wachsenden Erfolgsquoten.“ (Michael Jeinsen, Versicherungsmakler)

Versionen und Preise

Das Praktikerhandbuch „Fondsverkauf einfach gemacht“ ist im November 2015 in erster Auflage erschienen. Es hat 176 Seiten im Format DIN A5 und wird angeboten als:

  • (nicht druckbares) E-Book, ISBN 978-3-938226-45-2, für 19,90 Euro (in Österreich für 20,06 Euro) im PDF-Format per E-Mail-Versand.

Das Nutzungsrecht für E-Books gilt exklusiv für den Käufer. Das Recht, das E-Book ganz oder teilweise an Dritte weiterzugeben oder Ausdrucke seines Inhalts anzufertigen und weiterzugeben, kann auf Anfrage zusätzlich erworben werden.

Der Titel ist zurzeit als E-Book erhältich. Eine überarbeitete und erweiterte zweite Auflage des Buches wird jedoch aktuell vorbereitet. Die Zweitauflage kann voraussichtlich Ende Juni 2017 bezogen werden.

Die Konditionen für Mengenbestellungen und weitergehende Nutzungsrechte fordern Sie bitte für Ihren Bedarf per E-Mail oder über unser Kontaktformular an.

Bestellen

Zum Bestellformular geht es hier.

WERBUNG
WERBUNG
Sonderausgaben für Unternehmen

Zu den Büchern sind auf Anforderung auch auszugsweise Sonderdrucke oder individuelle Sonderausgaben für Unternehmen und Organisationen lieferbar.

Außerdem erhalten Sie bei uns Bücher und Broschüren für Ihre speziellen Bedürfnisse.

Nennen Sie uns Ihre Wünsche!

Hinweis zur Mehrwertsteuer

Kunden aus EU-Staaten, die bei der Bestellung ihre Umsatzsteuer-ID angeben, erhalten von uns eine Netto-Rechnung. Die Mehrwertsteuer ist dann vom Empfänger nach den Sätzen seines Landes an das heimische Finanzamt selbst abzuführen.

Lieferungen und Leistungen in Staaten außerhalb der EU rechnen wir gemäß dem Steuerrecht ebenfalls ohne Mehrwertsteuer ab.

Besteller mit Firmensitz in Deutschland erhalten eine Rechnung zuzüglich 19 Prozent Mehrwertsteuer.