Thema des Tages vom 22.2.2012 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Für Allianz-Vorstand Manfred Baumgartl schlägt die Regierung in punkto privater Vorsorge den falschen Weg ein. Trotzdem ist er optimistisch, dass es gelingen kann, die Politik wieder zu mehr „Privatvorsorge-Freundlichkeit“ zu bewegen. mehr ...
WERBUNG
Nachrichten
Ein Kunde investierte auf Anraten einer Mitarbeiterin eines Finanzdienstleisters in Unternehmensanleihen. Die Emittentin ging – wider Erwarten – pleite, der Anleger bis zum OGH. mehr ...
Das Investitionsverhalten hat sich sowohl in geographischer Hinsicht als auch in Bezug auf die Wahl der Fondstypen geändert, wie eine Studie zeigt. mehr ...
WERBUNG
Leserbriefe
Walter Monschein zum Artikel „Wenn jeder Makler anböte, was der Durchblicker anbietet …”. mehr ...
Gerald Layr zum Artikel „Nach Generali-Urteil: Senioren wollen Gesetzesänderung”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Neue Altersvorsorge mit „Pepp“?” mehr ...
Friedrich-Karl Ludwig MAS zum Artikel „Neue Altersvorsorge mit „Pepp“?” mehr ...
Gerald Layr zum Artikel „Neue Altersvorsorge mit „Pepp“?” mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Im Vergleich der Gesellschaft für Verbraucherstudien schneiden neun Anbieter mit „gut“ ab. Entscheidend waren Tarife, Transparenz, Komfort und Kundendienst. mehr ...
Versicherungsnehmer können sich unter Umständen nicht auf die Aussage eines Versicherungs-Mitarbeiters, ein Schaden sei durch die Polizze gedeckt, berufen. Das musste sich ein Bauherr vom Obersten Gerichtshof erklären lassen, dessen abgebrannte „Bauhütte“ – für ihn überraschend – in der Eigenheimversicherung nicht gedeckt war. (Bild: Gugerell CC0) mehr ...
Bei den Prämieneinnahmen trübt ein einziger Geschäftszweig die ansonsten positive Entwicklung. Die Ergebnisse weisen je nach Sparte enorm unterschiedliche Trends auf. Das zeigt der Bericht der FMA zum ersten Quartal. Erstmals wurden auch nach Solvency II berechnete Kapitalstärke-Quoten veröffentlicht. (Bild: FMA) mehr ...
Die modernen Stromspeicher verbreiten sich immer mehr, sorgen aber auch zunehmend für spektakuläre und existenzbedrohende Schadenfälle. Wie Anwender und die Versicherungswirtschaft sich auf die Herausforderungen einstellen können, erklärt Risikoexperte Dr. Michael Buser im Interview. (Bild: Risk Experts) mehr ...
Die Versicherung konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr in einer Sparte die Marktentwicklung weit übertreffen. Das Hauptgeschäft war dagegen rückläufig und auch das Ergebnis hat sich verschlechtert. (Bild: Ergo) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Recruiting und Employer Branding clever kombinieren

Stellenangebot und Unternehmensdarstellung im VersicherungsJournal.at zum güstigen Paketpreis von 490 Euro bei vier Wochen Laufzeit.

Mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Österreichisches Versicherungsunternehmen sucht eine/n Leiter/in für die Fachabteilung Kfz zur Verstärkung des Führungsteams mehr ...
Top Versicherungsservice GmbH sucht Spezialist/in Leistungsprüfung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mehr ...
Allianz sucht Spezialist/in Lebensversicherung in der Generaldirektion Wien mehr ...
Mitarbeiter/in für den Innendienst mit Schwerpunkt Schadensabwicklung in Wien mehr ...
Stellenangebote Außendienst
DONAU Versicherung AG sucht eine/n GewerbekoordinatorIn für den Vertrieb am Dienstort Salzburg mehr ...
DONAU Versicherung AG sucht eine/n Regionale/n Vertriebssupport für den Key Account Manager im Außendienst am Dienstort Wien mehr ...
Angebote für freie/selbstständige Mitarbeiter
Versicherungsagent (m/w) von einem der führenden Versicherungsunternehmen in Österreich für die stark expandierende Sparte Kfz-Versicherung gesucht, Raum Wien, 10. Bezirk mehr ...

WERBUNG
Veranstaltungen
Kärnten – R+V Allgemeine Versicherung AG
Ossiacher See – ÖVA - Österreichische Versicherungsakademie

VersicherungsJournal Spezial

VersicherungsJournal Spezial 2 Der Nutzen des Vernetzens

– Von der Kostenteilung bis zum Makler-One-Stop-Shop.

Hier kostenlos herunterladen.

(PDF-Datei)

VersicherungsJou8rnal Spezial 1 Vertriebsturbo Bestand

– So machen Vermittler ihre Kundenkartei zur Goldgrube.

Hier kostenlos herunterladen.

(PDF-Datei)