Was zeigt dieses Bild (202)?

15.11.2017 – Die Lösung des letzten Bilderrätsels ist die Teilkasko-Versicherung. Gewonnen hat Robert Waidhofer.

WERBUNG

Im Bilderrätsel wurde die Teilkasko-Versicherung gesucht.

Bilderrätsel 202 - Auflösung (Bild: Pixabay CC0)
Bilderrätsel 202 – Auflösung: Teilkasko-Versicherung (Bild: Pixabay CC0)
Die Teilkasko-Versicherung

Die Kaskoversicherung ist eine freiwillige Versicherung gegen Schäden am Fahrzeug des Versicherten. Sie kommt für die Zerstörung, Beschädigung oder den Verlust des Fahrzeugs auf.

Die Teilkaskoversicherung ersetzt Schäden, die durch Naturgewalten (unmittelbaren Blitzschlag, Felssturz, Steinschlag, Erdrutsch, Lawinen, Schneedruck, Hagel, Hochwasser, Überschwemmungen und Sturm), Brand und Explosion, Diebstahl, Raub oder unbefugten Gebrauch sowie durch Wildunfälle entstanden sind.

Die Vollkaskoversicherung deckt zusätzlich zu den Schäden der Teilkasko alle Schäden ab, die bei einem Unfall unabhängig vom Verschulden oder durch böse Absicht fremder Personen entstanden sind.

Teilkasko-Versicherung im VersicherungsJournal

In einer Untersuchung testete die ÖGVS – Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin „Trend“ und der Vergleichsplattform Durchblicker.at 15 Kfz-Versicherer. Untersucht wurden Prämien und Leistungen, Transparenz und „Komfort“ sowie die Reaktion des Kundendienstes auf Anfragen (VersicherungsJournal 8.8.2017).

Weitere Berichte zur Teilkasko-Versicherung finden Sie in unserem Archiv.

Gewinner steht fest

Eingegangen ist bis gestern zwölf Uhr nur ein einziger richtiger Lösungsvorschlag. Den Tipp „Kasko Wildschaden“ lassen wir gelten – Robert Waidhofer kann sich nun ein E-Book aus dem Buchprogramm des VersicherungsJournal-Verlags aussuchen.

Am kommenden Montag geht es mit dem nächsten Rätsel weiter.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Elementarschaden · Kfz-Versicherung
 
WERBUNG
WERBUNG
Über Geld spricht man nicht...

Marktübersicht „Gehaltsumfrage 2016“

Dennoch will man wissen, welches Gehalt der Kollege erhält und was die eigene Arbeit dem Chef wert ist.

Was Vertriebsangestellten gezahlt wird, erfahren Sie hier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

WERBUNG
Die besten Vertriebstipps für Praktiker!

Fondsverkauf einfach gemacht

Warum nicht einfach Fonds verkaufen?

Wie Sie Kunden gewinnen und erfolgreiche Verkaufsgespräche führen.

Mehr Informationen und zur Bestellung...

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.4.2014 – Die Wiener Städtische hat den Geschäftsbericht für das vergangene Jahr veröffentlicht. (Bild: Wiener Städtische) mehr ...
 
25.4.2014 – Aktuelle Meldungen kurz und bündig. mehr ...
 
12.12.2013 – Wohin im Gewerbe- und Industriegeschäft die Entwicklung geht, wo die Märkte der Zukunft liegen und wie die Ergo das Thema Cyber-Risiken angehen will: Christian Diedrich, Vorstandschef der Ergo Versicherung in Deutschland, und Elisabeth Stadler, Vorstandsvorsitzende der Ergo in Österreich im Interview. (Bild: Ergo) mehr ...