Nachrichten

5.984 Artikel
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Rechtsstreit zwischen einem Krankenversicherer und einem Versicherten wegen einer Zusage-Erfordernis in einer Klausel und der Frage, ob die Klausel gesetzwidrig sei. mehr ...
Der Preis der Sicherheit, ungeklärte Fragen der Regulierung, Kritik an der Aufsicht – am ersten Tag des „Insurance Forums Austria“ standen die bald geltenden neuen Rahmenbedingungen für die Tätigkeit der Versicherungen im Rampenlicht. mehr ...
WERBUNG
Donau forciert Unfallversicherungs-Vertrieb und bringt neue Produktoptionen, der Versicherungsverband hat ein neues Online-Gesicht, und HDI und ÖAMTC geben einen sportlichen Startschuss. – Aktuelle Meldungen kurz und bündig. (Bild: VVO) mehr ...
In einer Studie wurde gefragt, welchen Versicherermarken die heimischen Konsumenten das größte Vertrauen entgegenbringen. Dabei zeigt sich ein eindeutiger Spitzenreiter. (Bild: VJ/Wichert) mehr ...
Der Versicherer hat die Palette an Versicherungen, die im Internet berechnet und abgeschlossen werden können, neuerlich ausgebaut. (Bild: R+V) mehr ...
Die Acredia Versicherung, die aus der OekB Versicherung und der Prisma Kreditversicherung hervorging, legte nun die erste Bilanz nach dem Zusammenschluss. (Bild: Martina Draper) mehr ...
Appelle an den Gesetzgeber, Anreize für mehr private Vorsorge zu schaffen, hört man aus der Versicherungsbranche seit Jahren. Die Steuerreform zielt unterdessen in eine andere Richtung. (Bild: BKA/Georg Stefanik) mehr ...
Wie die Europäische Reiseversicherung auf 2014 zurückblickt und warum sie trotz eines schwierigen politischen und wirtschaftlichen Umfelds Wachstum 2015 für machbar hält. (Bild: Reza Sarkari) mehr ...
Wie viel Bedeutung hat das Aussehen für die Österreicher und was hat das mit Gesundheit zu tun? Ein Krankenversicherer und eine Medizinportal haben nachgefragt. mehr ...
Der Erwerb der Basler ließ die Helvetia mit ihrer Bilanz 2014 eine „magische“ Marke knacken (Bild: Helvetia) mehr ...
Diese Frage haben rund eintausend Österreicher unter anderem in Bezug auf Banken und Versicherungen beantwortet. Sie konnten auch angeben, wo sie Hauptprobleme sehen. Wie sich die Finanzdienstleister im Branchenvergleich schlägt, wo Österreich im Europa-Vergleich liegt und wer in der EU die „Ausreißer“ sind. (Bild: Eurobarometer/VJ/Lampert) mehr ...
Trotz Sonne und Wärme: Fahrzeuglenker sollten nicht zu früh das Winterende ausrufen. Das Unfallrisiko steigt bei kurzfristigen Wintereinbrüchen deutlich, zeigen Versicherer-Daten. mehr ...
Der Unfall eines Bus-Chauffeurs beschäftigt Gericht und Anwälte. Er hatte zu Dienstschluss einen Unfall auf einer vereisten Fläche auf dem Betriebsgelände erlitten. mehr ...
Mit der Risikosituation von Ärzten und Zahnärzten sowie (neuen) Problemfeldern in deren Absicherung haben sich Versicherungsmakler und Spezialisten anderer Disziplinen bei einem Fachkongress auseinandergesetzt. (Bild: Verag) mehr ...
Die Finanzmarktaufsicht hat ihren Bericht zu den Pensionskassen im vierten Quartal vorgelegt. (Bild: FMA) mehr ...
Wie risikoreich ist ein Freitag, der 13.? Die Zürich hat die Schadenereignisse der letzten beiden Jahre analysiert, um zu sehen, ob dieser Tag seinen schlechten Ruf verdient oder nicht. (Bild: Zürich Versicherung) mehr ...
Welche Produkte finden die Österreicher besonders interessant, wenn es ums Sparen und Anlegen geht? Das aktuelle „GfK-Stimmungsbarometer“ zeigt Verschiebungen. (Bild: GfK) mehr ...
Der Versicherer ortet ein geändertes Mobilitätsverhalten. Der neue Tarif soll dem entgegenkommen. (Bild: VAV) mehr ...
Einbrüche, Kfz-Diebstähle und andere Delikte: Die neue Polizeistatistik zeigt für die fünf großen Kriminalitätsfelder, wo es 2014 mehr, wo es weniger Anzeigen gab und welche Entwicklung sich in den vergangenen zehn Jahren zeigte. (Bild: Bundeskriminalamt) mehr ...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um einen Unfall bei einem Betriebsausflug, Fahrraddraisinen, knappe Abstände und grobe Fahrlässigkeit ging. mehr ...
Nach wie vor verunglücken jährlich tausende Kinder. Neben menschlichem Leid verursachen Unfälle auch immer wieder hohe Folgekosten. Viele Fälle ließen sich aber verhindern, betonen Versicherungsverband, Familienministerium und Kuratorium für Verkehrssicherheit. (Bild: VVO/APA-Fotoservice/Hautzinger) mehr ...
Die auf betriebliche Vorsorge spezialisierte Gruppe hat erste Zahlen zu 2014 vorgestellt. Zugleich kündigte sie eine strukturelle Änderung an. (Bild: Valida) mehr ...
Die immer intensivere Nutzung des Internets für unterschiedlichste Zwecke und auf unterschiedlichsten Geräten ist für Angreifer verlockend. Zumindest bei Unternehmen verändert sich offenbar die Einschätzung des Risikos – allerdings auf zwiespältige Weise. mehr ...
Ein Motorradunfall, eine emotional schwer belastete Mutter, die sich ihrem anderen Kind nicht mehr widmen konnte und die Frage des Schadenersatzes beschäftigten den Obersten Gerichtshof. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um einen Makler, einen Versicherungsnehmer, ein Gebäude, einen Schadenfall, falsche Quadratmeterangaben, eine Unterdeckung, Schadenersatz und die Frage, wie weit die Überprüfung der Angaben eines Kunden durch den Makler gehen muss, ging. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...45678...240
Neueste Leserbriefe
Engelbert Löcker zum Artikel „„Den Maklern geht schlicht das Geld aus“”. mehr ...
Marcus Dekan zum Artikel „„Den Maklern geht schlicht das Geld aus“”. mehr ...
Bernhard Schuster zum Artikel „Die Baustellen der Versicherungswirtschaft”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Richtlinien aus Brüssel sind nur die Spitze des Eisbergs, die eigentlichen Probleme der Versicherungsmakler liegen ganz woanders, sagt ÖVT-Präsident Manfred Taudes. Im Interview mit dem VersicherungsJournal spricht er über Probleme des Berufsstandes, Ursachen und mögliche Lösungswege. (Bild: Taudes) mehr ...
Am Mittwoch wurden der Fachverbandsobmann, seine beiden Stellvertreter und die Leiter der fünf Arbeitskreise im Fachverband bestimmt. Die neuen Spitzen haben bereits klargemacht, welche Themen die neue Funktionsperiode prägen werden. (Bild: FV Versicherungsmakler) mehr ...
Umsatz und Preise, Investitionen und Personal – eine neue Studie hat die Entwicklung im vergangenen Jahr analysiert. (Bild: KMU Forschung/Sparte IC/VJ) mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Hintergrundinformation lesen Sie im Extrablatt

Das VersicherungsJournal-Extrablatt ist die ergänzende Berichterstattung zur Seite VersicherungsJournal.de mit dem Hauptaugenmerk auf Vertriebsthemen.

Dieses Heft erscheint viermal jährlich als Printausgabe und online zum Download. Für nur 18 Euro jährlich erhalten Sie alle Ausgaben bequem per Post. Hier herunterladen oder bestellen.

WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen