Newsletter

So bleiben Sie auf dem Laufenden

Der Newsletter „Heute im VersicherungsJournal.at“ erscheint an jedem Arbeitstag morgens, außer in den Betriebsferien im Sommer und den zwei Wochen um Weihnachten und Silvester. Er liefert eine Übersicht über die Themen des Tages zu Ihrer schnellen Orientierung. Der Dienst ist kostenlos.

Die letzten Ausgaben können Sie in unserem Newsletterarchiv weiter unten auf dieser Seite abrufen.

WERBUNG
Newsletter bestellen
Wenn sich Ihre E-Mail-Adresse ändert oder Sie den Newsletter abbestellen wollen, benutzen Sie bitte den Link im Newsletter „Heute im VersicherungsJournal.at“.
Newsletterarchiv
Rücktrittsrecht: Rot-schwarzer Vorschlag für Novelle mehr ...
Insurtechs und Old Economy, Popcorn und Filets mehr ...
Aufsicht: Reformpläne drehen an mehreren Schrauben mehr ...
Rürup plädiert für „Emanzipation der Versicherer“ mehr ...
Entscheidungsvollmacht der Maklerbetreuer im Check (1) mehr ...
Merkur Versicherung expandiert mehr ...
Vorsorge: Kluft zwischen Wunsch und Zufriedenheit mehr ...
Wahl ’17: Die Positionen der Parteien zum Pensionssystem mehr ...
Wie viel die private Krankenversicherung wofür leistet mehr ...
So steht die Wirtschaftskammer zum Vertriebsgesetz mehr ...
Wie Makler die Erreichbarkeit ihrer Maklerbetreuer bewerten (1) mehr ...
Wenn Tippgeber vermitteln mehr ...
Produkt der Zukunft: „Standardisierung auf hohem Niveau“ mehr ...
„Die Produktentwicklung wird sich ändern“ mehr ...
Weitreichende Reaktionen zum Versicherungsvertriebs-Gesetz mehr ...
Versicherer, die mehr Makler-Geschäft bekommen könnten (2) mehr ...
Versicherer, die mehr Makler-Geschäft bekommen könnten (1) mehr ...
Wefox und Die Maklergruppe schließen Kooperation mehr ...
Wie viel „Rendite“ die drei Sparten erbringen mehr ...
Schadenregulierung: Wie Makler Versicherer beurteilen (2) mehr ...
WERBUNG
Noch Fragen zum Newsletter?

Antworten auf typische Probleme finden Sie auf der Seite Häufige Fragen.

Gerne sind wir Ihnen auch im persönlichen Kontakt behilflich.

WERBUNG
Datenschutz

Ihre Bestelldaten werden ausschließlich für diesen Zweck gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weiter gegeben.

WERBUNG
Die Alternative RSS

Wer informiert bleiben will, ohne einen Newsletter zu abonnieren, kann den RSS-Feed des VersicherungsJournals nutzen.

Hier erhalten Sie dazu alle Informationen.

Es gibt auch eine Deutschland-Version

Der Newsletter „Heute im VersicherungsJournal.de“ informiert Sie über das Branchengeschehen in Deutschland.

Bitte hier informieren und bestellen.