Versicherungen & Finanzen

1.920 Artikel
Eine Frau erlitt im Rahmen einer Dienstreise einen Unfall: Sie war im Badezimmer ausgerutscht und beantragte Versehrtenrente. Die BVA lehnte ab, die Gerichte mussten entscheiden. mehr ...
Eine Versicherungsnehmerin wollte Deckung aus ihrem Privat-Rechtsschutz gegen einen Lebensversicherer. Die Lebensversicherung diente vor allem als Tilgungsträger für einen Kredit aus unternehmerischer Tätigkeit. Der Rechtsschutzversicherer zahlte nicht. Das Verfahren ging bis zum OGH. mehr ...
WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Das besagt eine neue Studie, die allerdings auch Gründe identifiziert, warum viele Österreicher doch lieber von nachhaltigen Investments Abstand nehmen. mehr ...
Im Mittelpunkt der neuen Veranlagungsvarianten steht der Gedanke eines „nachhaltigen Investments“. mehr ...
Mit einem neuen Zusatzbaustein lässt sich die Deckung für die Vermögensschaden-Haftpflicht ausdehnen. mehr ...
Für die gesetzlich verpflichtende Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung in Versicherungsvermittlung und Vermögensberatung gelten seit kurzem neue Mindestwerte. mehr ...
„Ohne Taschenrechner und langes Herumrechnen“: Das neue System soll nicht nur einheitlich, sondern auch einfach zu bedienen sein, sagt Sozialminister Rudolf Hundstorfer. mehr ...
Der OGH befasste sich mit einem Streit zwischen einem Versicherungsnehmer und einer Versicherung. Es ging um eine Ablebensversicherung, eine nicht zustande gekommene Weiterversicherung, einen Todesfall und die Formvorschriften des VersVG. mehr ...
GfK hat erhoben, wie die heimischen Sparer und Anleger die wirtschaftliche Entwicklung einschätzen und wie sie in ihrer Finanzplanung reagieren. mehr ...
Viel war vor dem 21. Dezember über die Folgen des geschlechtsneutralen Tarifs spekuliert, teils mit starken Verteuerungen gerechnet worden. Ob sich das bewahrheitet hat, hat chegg.net in einer Analyse für die Sparten Kfz, Unfall, Kranken, Ableben und Berufsunfähigkeit untersucht. mehr ...
Das Wissen der Österreicher über Fonds hat sich zwar etwas gebessert. In einigen zentralen Punkten liegen sie aber mit den Antworten deutlich daneben, zeigt eine Umfrage. mehr ...
2013 wollen die Österreicher laut einer aktuellen Studie wieder mehr Geld sparen bzw. (re)investieren. Versicherungsprodukte haben im Jahresvergleich zwar abgebaut, halten sich aber unter den Top-Anlageformen. Generell hat das Sparen in Österreich einen hohen Stellenwert. mehr ...
Eine Umfrage der Axa Investment Managers gibt Auskunft über die Bereitschaft der Österreicher, für die Vermittlung von Finanzwissen Geld auszugeben, und über die Rolle des Beraters bei der Geldanlage in Fonds. mehr ...
Der Rechtsschutzversicherer führt neue Deckungen ein, auch wird die Standard-Deckungssumme erhöht. mehr ...
Was die Österreicher von Investmentfonds als Instrument für die Altersvorsorge halten und welche Argumente für sie gegen eine solche Form der Vorsorge sprechen, haben die Axa Investment Managers in einer Umfrage untersucht. mehr ...
Der Versicherer bewirbt das Produkt unter anderem mit neuen Deckungsbausteinen und einem Maklerbonus für Verträge mit Frauen. mehr ...
Welche Investmentstrategien österreichische und deutsche Vermögensberater und -verwalter verfolgen, dieser Frage geht eine Studie eines Finanzdienstleistungs-Instituts nach. mehr ...
Eine Vorsorgekasse zahlte einer Anspruchsberechtigten zu viel aus. Letztere gab das Geld aus, später verlangte die Vorsorgekasse den Übergenuss zurück. Der Fall ging zum OGH. mehr ...
Das Vergleichsportal Versichern24 hat Haftpflicht- und Kasko-Prämien für häufig neu zugelassene Pkw-Typen untersucht. mehr ...
Eine Kellnerin war auf dem Weg von der Arbeit nach Hause übermüdet am Lenkrad eingeschlafen, es kam zu einem schweren Unfall. Die AUVA lehnte die beantragte Leistung aus der Sozialversicherung jedoch ab. Grund: Die Frau sei alkoholisiert gewesen. Die Gerichte mussten entscheiden. mehr ...
Eine Wohnungseigentums-Werberin übernahm ihre Wohnung vor der grundbücherlichen Einverleibung. Sie verursachte einen Wasserschaden im ganzen Haus, der Versicherer leistete und wollte gegen sie regressieren. Es ging um den Eigentümerstatus und Fahrlässigkeit. Der Fall landete beim OGH. mehr ...
Das modular aufgebaute Produkt soll Geschäftsreisende schützen und das Risiko des Dienstgebers aus der Haftung gegenüber dem Mitarbeiter minimieren. mehr ...
Garanta hat ein Produkt aufgelegt, das per Smartphone und via Web abgeschlossen werden kann. mehr ...
Wenn es darum geht, wie Investitionen regional verteilt werden, haben österreichische Anleger einen klaren Favoriten – und trotzdem eine ambivalente Einstellung, was persönliche Einschätzung und tatsächliches Handeln betrifft. Das geht aus einer neuen Studie hervor. mehr ...
Welchen Einfluss hat die Wirtschaftskrise auf die Bedeutung von Versicherungen, bei welchen Sparten würden die Konsumenten sparen und wo nicht? Diesen Fragen ging eine GfK-Studie auch in Österreich nach. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...3334353637...77
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Friedrich-Karl Ludwig MAS zum Artikel „Rücktrittsrecht: Harte Bandagen zwischen VKI und EAS”. mehr ...
Walter Schuster zum Artikel „Fachverband zu Leben-Polizzen: „Nicht voreilig handeln“”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Fachverband zu Leben-Polizzen: „Nicht voreilig handeln“”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Fachverband zu Leben-Polizzen: „Nicht voreilig handeln“”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „VKI und Prozessfinanzierer suchen „Rücktrittskandidaten“”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Eine Umfrage hat untersucht, zu welchen Alternativen die Österreicher tendieren und welche Rolle die Zinssituation spielt. Dabei zeigt sich im Vergleich mit anderen Ländern manche Besonderheit. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Rechtsstreit um Schadenersatz und Verjährung sowie die Frage ausreichender Aufklärung und eines eventuellen Mitverschulden des Arztes. mehr ...
Die Telematik-Lösung bündelt mehrere Funktionen und soll insbesondere im Notfall helfen. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: