Thema des Tages vom 15.10.2018 << vorherige Ausgabe nächste Ausgabe >>
Im Finanzministerium werkt man an einer Reform der prämienbegünstigten Zukunftsvorsorge. In welche Richtung die Überlegungen dabei gehen, hat nun ein Vertreter des BMF erörtert. mehr ...
Nachrichten
GfK untersucht jedes Quartal, welche Spar- und Anlageformen den Österreicher als besonders interessant erscheinen. Für Lebensversicherung und Pensionsvorsorge ist das Bild eher ernüchternd. (Bild: GfK) mehr ...
Österreichs Studierende sind über Haushaltsversicherungen nicht ausreichend informiert, hat das Vergleichsportal Durchblicker in einer Studie ermittelt. Viele von ihnen sind überhaupt nicht versichert. (Bild: Durchblicker.at) mehr ...
Eine hochkarätig besetzte Runde aus der Versicherungswirtschaft diskutierte über die „Zukunftsvorsorge neu“. Auch zum geplanten Pensionsprodukt „Pepp“ wurden Pro und Contra ausgetauscht – und vor einer Neuauflage altbekannter Probleme gewarnt. mehr ...
Leserbriefe
Ruolf Mittendorfer zum Artikel „Zukunftsvorsorge auf dem Weg zum Pepp” mehr ...
Erwin Josef Sari zum Artikel „Makler-Schlichtungsstelle nicht mehr im „Fin-Net“” mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten 5 Ausgaben
Schadenabwicklung heute und morgen: Schadenexperte Reinhard Jesenitschnig diskutierte mit Fachleuten aus der Branche über Kundennähe, die Rolle der Schadenreferenten und eine „intelligente Vision“ der Digitalisierung. mehr ...
Wie viele sorgen für den Fall der Berufsunfähigkeit vor, wie viele tun es nicht – und warum? Dem ist eine Umfrage nachgegangen. (Bild: VersicherungsJournal/Lampert) mehr ...
Während der eine links abbiegen wollte, überholte der andere. Zwischen dem Pkw-Halter des Linksabbiegers und dem Haftpflichtversicherer des Überholenden kam es zum Rechtsstreit um Schadenersatz und Verschuldensteilung. mehr ...
Erste und Integral sind in einer Umfrage unter 1.000 Personen deren Spar- und Anlageplänen für die kommenden Monate nachgegangen. Von den neun abgefragten Sparformen leiden zwei unter merklich gesunkenem Interesse. (Bild: Erste Bank) mehr ...
Der Lenker eines Schweizer Fahrzeugs kam nahe Wien bei einem Folgeunfall ums Leben, die Umstände des von ihm verursachten ersten Unfalls waren nicht mehr zu klären. Der Rechtsstreit der Haftpflichtversicherer der beiden Fahrzeuge wurde bis zum OGH ausgetragen. mehr ...
WERBUNG
Anzeigenmarkt
Stellenangebote Innendienst
Vertriebsleiter/in mehr ...

WERBUNG
Veranstaltungen
Derzeit keine Veranstaltungen vorhanden