Pensionen über Steuern finanzieren

27.9.2012 – Ich bin der Meinung, dass die Pensionen zukünftig vom allgemeinen Steueraufkommen bezahlt werden müssen, um den sozialen Frieden zu erhalten. Ich bin 51 Jahre, wie kommt die immer kleiner werdende Gruppe der Beitragzahler dazu, uns Alte zukünftig zu finanzieren.

WERBUNG

Die private Vorsorge ist auch zu hinterfragen, denn durch die hohen Gesamtkosten liefern die meisten Produkte für den Kunden wenig Ertrag. Inflationsbereinigt mit großer Wahrscheinlichkeit einen Verlust.

Franz Lenk

lenkundlenk@aon.at

zum Leserbrief: „... und der Strom kommt aus der Steckdose!”.

WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe