<-TITEL->
 
VersicherungsJournal  

Ausgabe vom 18.7.2019
  
 
Inhalt dieses Newsletters
Thema des Tages
[1] Markttrend: Wie sich die Anzahl der Makler entwickelt
Nachrichten
[2] Fahrlässigkeit eines Spediteurs: Wann die Verjährung beginnt
[3] Aufsicht will ein Auge auf „Suche nach Rendite“ haben
Weitere Inhalte
Anzeigenmarkt
 
Thema des Tages nach oben

[1] Markttrend: Wie sich die Anzahl der Makler entwickelt

Die aktuellen Zahlen zum Halbjahr und ein Blick zurück, wie sich die Anzahl der aktiven und ruhenden Fachgruppenmitglieder seit 2015 in den Bundesländern verändert hat. mehr ...

 
Nachrichten nach oben

[2] Fahrlässigkeit eines Spediteurs: Wann die Verjährung beginnt

Aus einem unversperrten Lkw wurde die Fracht gestohlen, die genaueren Umstände wurden erst durch ein Gutachten geklärt. Dem Obersten Gerichtshof stellte sich die Frage, ob die Ansprüche gegen den Spediteur da schon verjährt waren. mehr ...

 

[3] Aufsicht will ein Auge auf „Suche nach Rendite“ haben

Die europäische Versicherungsaufsicht hat ihren halbjährlichen Bericht zur Finanzstabilität veröffentlicht und benennt darin aktuelle Risiken. mehr ...

 
Anzeigenmarkt nach oben
 
 

Geschäftsführer:

Marius Perger, Klaus Schweinegger

E-Mail kontakt@versicherungsjournal.at

Website www.versicherungsjournal.at/ansprechpartner.php.

Verlag und verantwortlich für den Inhalt

FinanzMedienVerlag Ges.m.b.H.

Gentzgasse 15, 1180 Wien, Österreich
Telefon +43 1 470 09 16 - 0

Firmenbuchgericht Wien, Firmenbuch-Nummer 164039i
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
Umsatzsteueridentifikationsnummer ATU43465102

Newsletter bestellen

Diesen Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.