WERBUNG

Aktuarvereinigung hat neuen Präsidenten

1.7.2020 – Hartwig Sorger steht für die nächsten drei Jahre an der Spitze des Versicherungsmathematiker-Verbandes.

WERBUNG
Neuer AVÖ-Präsident: Hartwig Sorger (Bild: Goran Andric)
Neuer AVÖ-Präsident:
Hartwig Sorger
(Bild: Goran Andric)

Die Aktuarvereinigung Österreichs (AVÖ) hat Hartwig Sorger für eine Periode von drei Jahren zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Dies teilten die Valida Holding AG, deren Vorstand Sorger angehört, und die Raiffeisen Bank International AG am Dienstag mit.

„Der Fokus meiner Tätigkeit wird auf der weiteren Optimierung der internen Organisation und Prozesse sowie auf der Intensivierung der Gestaltung des Berufsbildes im Rahmen internationaler versicherungsmathematischer Organisationen liegen“, sagt Sorger in der Aussendung.

Darüber hinaus will sich der Versicherungsmathematiker „für eine stärkere Positionierung des Berufsstandes Aktuar in Wirtschaft und Politik“ einsetzen.

Sorger ist seit 1990 im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge tätig. Er gehört seit 2012 dem Vorstand der Valida Pension AG an. Außerdem ist er Mitglied des Fachverbandsausschusses der Pensionskassen.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Aktuar · Altersvorsorge · Pension  · Pensionskasse
 
WERBUNG
WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
3.6.2009 – Eine neue Arithmetica-Studie zeigt, wie es um die Pensionsverpflichtungen der großen Unternehmen Österreichs steht. Die Finanzkrise beschert dem Gesamtmarkt einen aktuariellen Verlust in Millionenhöhe. Versicherungsmathematiker Christoph Krischanitz beruhigt dennoch. mehr ...
 
20.3.2020 – Wie können Unternehmen in der Corona-Krise mit Pensionskassenzusagen, Zusagen zu betrieblichen Kollektivversicherungen, der Zukunftssicherung oder direkten Leistungszusagen umgehen? Und welche Möglichkeiten gibt es in diesem Bereich, Liquidität aufrecht zu erhalten? Ein Experte gibt Antwort. (Bild: Schrötter) mehr ...
 
17.1.2020 – 2019 konnten die heimischen Pensionskassen die Verluste des vorangegangenen Jahres mehr als wettmachen. Von der neuen Regierung wird die rasche Umsetzung von Rahmenbedingungen für ein ganzheitliches Pensionssystem gefordert. (Bild: Fachverband der Pensionskassen) mehr ...