Makler-Fachverband hat frischgebackenen Professor

11.6.2018 – Erwin Gisch, dem Geschäftsführer im Fachverband der Versicherungsmakler, ist vom Bundespräsidenten der Berufstitel „Professor“ verliehen worden.

WERBUNG
Professor Erwin Gisch (Foto: Bgld. Landesmedienservice)
Professor Erwin Gisch (Foto: Bgld. Landesmedienservice)

Wer Erwin Gisch, dem Geschäftsführer des Fachverbands der Versicherungsmakler, das nächste Mal begegnet, darf ihn mit dem Titel „Professor“ begrüßen.

Landeshauptmann Hans Niessl hat Gisch vergangene Woche das Dokument überreicht, das die Verleihung durch den Bundespräsidenten und die Beurkundung durch den Wissenschaftsminister bestätigt.

Hauptgrund für die Verleihung waren die Idee sowie die Konzeption und Einrichtung von Versicherungs-Universitätslehrgängen an der Donau-Universität Krems.

Berufslaufbahn

Der 1967 geborene Burgenländer hat in Wien Rechtswissenschaften studiert und ist Master of Business Administration (MBA General Management). Er hat den universitären Lehrgang Betriebsorganisation absolviert und kann weiters auf versicherungsspezifische Ausbildungen verweisen.

Zu seinen Karrierestationen gehören insbesondere die Leitung des Bereichs Versicherungstechnik und -recht bei der D.A.S. Rechtsschutz AG und die Leitung der Schadenabteilung der Arag SE Direktion Österreich. Seit August 2009 ist er Geschäftsführer des Fachverbandes der Versicherungsmakler.

Publikationen und Vortragstätigkeit

Daneben hat Gisch in diversen Publikationen Beiträge zu versicherungs- und unternehmensrechtlichen Themen verfasst und als Herausgeber fungiert.

Auch im Bildungsbereich ist Gisch tätig: Derzeit hat er einen Lehrauftrag als Lektor für Versicherungsvertragsrecht an der Donau-Universität Krems sowie als Lehrbeauftragter für Versicherungsvertragsrecht an der WU Wien – Executive Academy. Zudem trägt er bei Fachveranstaltungen und Symposien vor.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Rechtsschutz · Versicherungsmakler
 
WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.3.2018 – Aktuelle Meldungen kurz und bündig. mehr ...
 
5.3.2018 – Wie sich Versicherungsmakler angesichts zunehmender Regulierung und administrativer Herausforderungen organisieren, ist Teil einer aktuellen Studie. Jetzt liegen erste Ergebnisse vor. mehr ...