Merkur startet Kooperation mit der Bayerischen

10.9.2021

Die Merkur Versicherung AG und die Versicherungsgruppe Die Bayerische gehen eine Kooperation ein. Das gaben die beiden Unternehmen am Donnerstag bekannt.

Die Merkur investiere in den Fonds von „Pangaea Life“, der Nachhaltigkeitsmarke der Bayerischen. Dieser wiederum investiere ausschließlich in konkrete Sachwert-Anlagen aus dem Sektor der erneuerbaren Energien.

Zudem kündigen die beiden Unternehmen ein Mitarbeiteraustauschprogramm an. Man wolle „Synergien nutzen, Know-how-Transfer vermehren und gemeinsam Talente fördern“, wie es in der Aussendung heißt.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter · Nachhaltigkeit
 
WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen