Standard Life verbreitert Fondsangebot

14.1.2019

Standard Life Österreich meldet die Vergrößerung der Fondspalette in den Produkten Maxxellence Invest, ParkAllee aktiv und B-Smart Invest um 67 neue Fonds auf nun über 100 Fonds, sowohl in bestehenden als auch zusätzlichen Anlageklassen.

Neu aufgenommen habe man auch Themenfonds aus den Bereichen Healthcare, Technologie oder Robotics. Anleger sollten „die Möglichkeit haben, in zukunftsorientierte Trends bzw. Themen zu investieren, sagt Stephan Hoppe, Direktor Investmentstrategie bei Standard Life Deutschland, hierzu. „Gerade bei diesen Themenfonds stellen wir eine deutlich steigende Nachfrage fest.“

In der überarbeiteten Fondspalette, so Standard Life, finden sich neben Produkten von Aberdeen Standard Investments auch Fonds etwa von Acatis, Flossbach von Storch, Comgest, Jupiter, Blackrock oder First Private.

Auswahlkriterien für alle Fonds seien ein Rating von mindestens drei Sternen von Morningstar und FWW sowie ein Scope-Rating von C oder besser. Ziel sei, „einen möglichst hohen Anteil des Fondsuniversums mit vier oder fünf Sternen beziehungsweise einem A- oder B-Rating zu haben“.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Rating
 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG