Zusatzgeschäftsmöglichkeiten für Versicherungsmakler

9.7.2018 – Es sind häufig naheliegende Absicherungen, die im ersten Moment übersehen werden. Konkret geht es um zusätzliche Abschluss-Chancen mit Musikinstrumenten-Versicherungen, Krankenversicherungen für Hund und Katze, Assistance-Leistungen oder Versicherung von Drohnen und E-Autos.

Für Versicherungsmakler, die etwas mehr über ihre Kunden wissen, können sich Zusatzgeschäfte „im Vorbeigehen“ ergeben und dies oft mit scheinbar banalen Dingen.

Musikinstrumentenversicherung

Laut Meinungsforschungsinstitut Imas spielen sechs Prozent der Österreicher ein Instrument. Es gibt mehrere Anbieter von Musikinstrumentenversicherungen. Die Angebote können sich dabei an alle oder nur bestimmte Zielgruppen richten.

Letzteres ist beispielsweise die Musikinstrumente-Versicherung für Studierende der Allianz Elementar Versicherungs-AG. Sie bietet Versicherungsschutz für Streich-, Tasten- oder Blasinstrumente bei Einbruchdiebstahl, Diebstahl, Beraubung, Brand, Blitz, Explosion, Bruch, Beschädigung oder etwa bei Transportschäden.

Die Jahresprämie (inklusive Versicherungssteuer) beträgt für Europa 1,9 Prozent des Gesamt-Neuwertes, weltweit 3,1 Prozent.

Eine Musikinstrumentenversicherung für ein breites Publikum bietet die Wiener Städtische Versicherung AG.

Krankenversicherung für Hund und Katze

„Wir sehen, dass viele Hunde- und Katzenbesitzer aktiv nach einer Tierversicherung suchen. Das spiegelt sich auch in den Abschlusszahlen wider. Bei der Allianz Petplan Tierversicherung war in den letzten Jahren mit einem Plus von 15 Prozent (5/2017 vs. 5/2018) ein starker Anstieg gegeben“, erklärt die Allianz gegenüber dem VersicherungsJournal.

Allianz Petplan bietet in Österreich die Übernahme von bis zu 80 Prozent der Behandlungskosten nach Unfall oder Krankheit inklusive Diagnostik, Heilbehandlung und Medikamente, freie Tierarztwahl im Inland und direkte Abrechnung mit den Tierärzten. Haftpflichtversicherung und Strafrechtsschutz sind Zusatzbausteine.

Abgeschlossen werden kann die Versicherung für gesunde Hunde und Katzen ab der vollendeten achten Lebenswoche bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr.

Der Tarif mit Unfall- und Krankheitsschutz kostet beispielsweise für Hunde bei einer jährlichen Leistung bis 3.800 Euro und einem Limit pro Erstversorgung und Nachbehandlungen inklusive Operation von 1.900 Euro je nach Alter eine Brutto-Jahresprämie von 394 (bis ein Jahr) bis 492 Euro (sechstes Lebensjahr).

Versicherung von E-Autos

Die Generali Versicherung AG setzt bei E-Autos auf ein Sicherheitspaket mit Zusatz-Schutz in der Kasko für das Lade-Equipment und einen speziellen Mobilitätsschutz bei Pannen. Der eBonus-Tarif ist ohne Bonus-Malus-System.

Eckdaten: Haftpflichtsversicherungssumme: 20 Millionen Euro; 24/7 Soforthilfe inklusive Ersatzwagen, Insassenschutz bis 70.000 Euro, Voll- oder Parkschadenkasko mit teilweiser Selbstbeteiligung.

Die monatlichen Prämien inklusive Versicherungssteuer bewegen sich zwischen 81,82 (Listenneupreis inklusive Akku bis 20.000 Euro) und 235,87 Euro (Listenneupreis bis 80.000 Euro), wobei 55 Prozent Nachlass bei Wahl einer Parkschadenkasko winken.

Drohnenversicherung

Im Jahr 2016 wurden in Österreich bereits rund 40.000 Drohen verkauft und die Unfälle mit Drohnen nehmen zu.

„Eine Haftpflichtversicherung ist gemäß Luftfahrtgesetz (LFG) für Flugmodelle, die kein Spielzeug sind, und für Drohnen der Klasse 1 und 2, verpflichtend. Die Wiener Städtische bietet hier maßgeschneiderte Lösungen für dieses „Noch-Nischenprodukt“, erklärt Gerhard Heine, Leiter des Partnervertriebs der Wiener Städtischen.

Assistance/Kfz-Assistance der Allianz

Kostenübernahme für Hilfsleistungen in Notsituationen – diese Art der Absicherung komme gut an, wie die dem VersicherungsJournal sagt: „Einen Anstieg sehen wir in den Abschlusszahlen unserer Assistance-Serviceleistungen, wo es 2018 im Vergleich zum Vorjahr zu einer Steigerung von 20 Prozent kam.“

Konkret bietet die Allianz Assistance-Produkte für verschiedene Lebensbereiche (Gesundheit, Mobilität, Wohnen, Reise) sowohl im Rahmen anderer Versicherungsprodukte als auch als „Stand-Alone-Produkte“ an. Als Beispiel wurde dem VersicherungsJournal die Kfz-Assistance gezeigt:

„Über die Allianz Assistance kann die Kundenbindung deutlich gestärkt werden – und sie überdauert auch abreifende Verträge oder beispielsweise Fahrzeugwechsel“, so die Allianz. Eine Kfz-Assistance etwa wird unabhängig von Haftpflicht oder Kasko abgeschlossen.

Seit März 2018 gibt es die Allianz-Mobilitäts-Hilfe, eine Produkterweiterung der bestehenden Kfz-Assistance. Das Service-Produkt beinhaltet unter anderem einen Pannen- und Abschleppdienst bei Carsharing-Autos sowie eine Wohn-Assistance während einer Reise, wie beispielsweise Schlüsseldienst und Handwerkerservice.

Besonderheit: Die Versicherung bezieht sich weder auf die Person noch auf ein bestimmtes Fahrzeug. Somit ist jedes Auto, mit dem der Versicherungsnehmer unterwegs ist, mit diesem Service versichert.

 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.6.2018 – Höher Insurance baut den Versicherungsmaklervertrieb in der Berufshaftpflichtversicherung für Gerichtssachverständige und Immobilientreuhänder sowie in der D&O-Versicherung aus. mehr ...
 
23.12.2016 – 28 Versicherungsvorstände sprechen in einer Umfrage über die größten Herausforderungen des ausklingenden und die wichtigsten Themen des kommenden Jahres. mehr ...