Nachrichten

5.382 Artikel
Österreich ist zwar ein Internet-begeistertes Land, aber nicht im Zusammenhang mit Versicherungen. Eine aktuelle Studie zeigt, wie der internationale Trend aussieht. mehr ...
Parlamentarier kritisieren weit überhöhte Ertragserwartungen und mangelnde Kontrolle. mehr ...
Jeder Vierte geht wegen Berufsunfähigkeit in Pension, die passende Versicherung ist für die meisten Österreicher aber eine große Unbekannte – und ein Hoffnungsmarkt für Vermittler. mehr ...
Die traditionsreiche steirische Versicherung soll überdurchschnittlich wachsen, sagt der neue Vorstandsdirektor Wolfgang Krug. mehr ...
Kundennähe und intensive Betreuung durch eigene Mitarbeiter sollen Marktführerschaft festigen. mehr ...
Selbst ein erfahrener Makler ist nicht davor gefeit, in eigener Sache mit der Zahlungsunwilligkeit einer Versicherung Bekanntschaft zu machen. mehr ...
Brisante Themen stehen auf dem Programm des ÖVM Forums, das am 15. und 16. April in Linz stattfindet. mehr ...
Die Prämieneinnahmen des Konzerns erreichten 2009 Rekordhöhe. Die Internationalisierung geht weiter. mehr ...
Schwere Umsatzeinbrüche hat die AWD Holding AG im Jahr 2009 hinnehmen müssen. Das Österreich-Geschäft kam teuer. mehr ...
Die beiden Unternehmen kooperieren bereits jetzt sehr eng und werden ab Herbst eine eigene Gesellschaft bilden. mehr ...
Österreichs große Versicherer haben mit ihrem Engagement in Osteuropa viel Gespür bewiesen. mehr ...
Ein neues Kapitel in der Auseinandersetzung zwischen den Konsumentenschützern und dem AWD: Jetzt geht es nicht nur gegen Vermittler, sondern auch gegen Anbieter. mehr ...
Das Misstrauen gegenüber den Banken wird allmählich abgebaut. Das nützt auch Versicherungen und ihren Vermittlern. mehr ...
Allem Anschein nach werden die Versicherungen zumindest teilweise von der neuen Bankensteuer betroffen sein, obwohl sie sich heftig wehren. mehr ...
Österreich nimmt in diesem Ranking einen unerfreulichen Spitzenplatz ein. mehr ...
Ein hitziger Disput hat sich um Haftungsprobleme rund um die geplanten Ärzte GmbHs entwickelt. mehr ...
Seit 2006 gibt es bei der klassischen Lebensversicherung eine Gewinnbeteiligung von 4,6 Prozent. mehr ...
Im Zusammenhang mit Einschränkungen bei Tilgungsträgern für Fremdwährungskredite gewinnt die klassische Lebensversicherung an Gewicht. mehr ...
Die Oberösterreicherin Sabine Stiller leitet das Generalsekretariat der VIG. mehr ...
In dem für Kreditversicherer sehr schwierigen Jahr 2009 hat sich die Schadensquote nahezu verdreifacht. mehr ...
Wer bei der Untersuchung des Vereins für Konsumenteninformation am besten abschnitt. mehr ...
Der Branche geht es gut. Bedrohungen kommen vor allem von der EU und von Naturkatastrophen. mehr ...
Mit teilweise deutlichen Prämienzuwächsen hat die heimische Versicherungswirtschaft im Jahr 2009 gut abgeschnitten. 2010 dürfte es knapper werden. mehr ...
Die neuesten Regelungen zu Fremdwährungskrediten verbieten fondsgebundene Lebensversicherungen als Tilgungsträger. mehr ...
Warum man die Reiseversicherung aus dem Reisebüro nicht blindlings abschließen und vor dem Urlaub auch seine Rechtsschutzversicherung checken sollte. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...141142143...216
Neueste Leserbriefe
Johann Schumich zum Artikel „Tödliche Motorrad-Unfälle: „Besorgniserregende Entwicklung“”. mehr ...
Gerald Winterhalder zum Artikel „Wenn Autos „teilweise“ gestohlen werden”. mehr ...
Hans Lungenschmid zum Artikel „Aus für Zahlscheingebühr”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
In der Ergo Austria International kommt es in Kürze zum Chefwechsel. Vorstandsvorsitzende Elisabeth Stadler verlässt das Unternehmen. mehr ...
Das Versicherungsunternehmen steht ab 1. September unter neuer Führung. mehr ...
Die Ziele der Proponenten sind hoch gesteckt: Bei der Vorstellung am Dienstag war von einer „Lebensversicherung der dritten Generation“ die Rede. mehr ...
WERBUNG
Produktinformation

Hintergrundinformation lesen Sie im Extrablatt

Das VersicherungsJournal-Extrablatt ist die ergänzende Berichterstattung zur Seite VersicherungsJournal.de mit dem Hauptaugenmerk auf Vertriebsthemen.

Dieses Heft erscheint viermal jährlich als Printausgabe und online zum Download. Für nur 18 Euro jährlich erhalten Sie alle Ausgaben bequem per Post. Hier herunterladen oder bestellen.

Service

Diese Seite empfehlen

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

Veranstaltungen
Wien - ÖVA Österreichische Versicherungsakademie
Mils bei Imst - ÖVA Österreichische Versicherungsakademie
Region Padua Italien - ÖVA Österreichische Versicherungsakademie
WERBUNG