Versicherungen & Finanzen

1.983 Artikel
Angesichts rasant steigender Rückkäufe von Lebensversicherungen gerät der Zweitmarkt in den Fokus. Der verspricht Kunden und Vermittlern Vorteile, aber nicht allen. mehr ...
Im Rating bewertet das Analysehaus Morgen & Morgen 18 Angebote mit der Höchstnote und stellt fest, „dass sich das Niveau der Tarife in den letzten Jahren deutlich verbessert hat“. Fünf Lebensversicherer konnten in allen Teilwertungen voll überzeugen. mehr ...
WERBUNG
Versicherungsnehmer können sich unter Umständen nicht auf die Aussage eines Versicherungs-Mitarbeiters, ein Schaden sei durch die Polizze gedeckt, berufen. Das musste sich ein Bauherr vom Obersten Gerichtshof erklären lassen, dessen abgebrannte „Bauhütte“ – für ihn überraschend – in der Eigenheimversicherung nicht gedeckt war. (Bild: Gugerell CC0) mehr ...
Eher einem „Groschenroman“ als knallhartem Versicherungs-Business scheint der in dieser Woche gesuchte Begriff entsprungen Mit einem Klick geht es weiter zur Auflösung und dem Gewinnernamen des letzten Rätsels. (Bild: Lier) mehr ...
Im Vergleich der Gesellschaft für Verbraucherstudien schneiden neun Anbieter mit „gut“ ab. Entscheidend waren Tarife, Transparenz, Komfort und Kundendienst. mehr ...
Die Erwartungshaltung an Konjunktur und eigenes Einkommen sowie die „Konsumlaune“ hat GfK in einer Umfrage erhoben. Die Ergebnisse sind ambivalent. Inwieweit auch Vorsorge und Absicherung stärker „konsumiert“ werden, ist angesichts anderer Studien fraglich. (Bild: GfK) mehr ...
WERBUNG
Im Vorteil ist in dieser Woche, wer sich mit Krankenversicherung und englischer Sprache auskennt. Aber Bange machen gilt nicht – zwei Bilder zeigen klar, worum es geht. Oder? Mit einem Klick geht es weiter zur Auflösung und dem Gewinnernamen des letzten Rätsels. (Bild: Lier) mehr ...
Der Oberste Gerichtshof musste sich mit einem Fall auseinandersetzen, in dem es darum ging, ob grobe Fahrlässigkeit vorliegt und ob die Kaskoversicherung leistungspflichtig ist. mehr ...
Auf EU-Ebene werden Überlegungen gewälzt, wie die Entwicklung der Pensionsvorsorge in Europa gefördert werden kann. Die europäische Versicherungsaufsicht hat nun ihr Papier dazu vorgelegt. (Bild: Eiopa) mehr ...
A. nahm als Beifahrer an einer privaten Wettfahrt zweier Pkw auf einer öffentlichen Straße teil. Es gab einen Unfall, er wurde schwer verletzt. Er klagte die Haftpflichtversicherer der beiden Lenker. Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit den Haftungsfragen und Verschuldensquoten. mehr ...
Eine Gesetzesänderung im Nachbarland sorgt laut Autofahrer-Club Arbö für Verunsicherung bei Reisenden. mehr ...
Eigentlich schon immer da, aber erst jetzt in Mode. Welchen Begriff zeigen die Bilder in dieser Woche? Mit einem Klick geht es weiter zur Auflösung und dem Gewinnernamen des letzten Rätsels. (Bild: Lier) mehr ...
Der VKI ging gegen zwei Klauseln in den Allgemeinen Bedingungen für eine Unfallvorsorge vor. Der Fall landete beim Oberlandesgericht Wien, das dem VKI – in einer noch nicht rechtskräftigen Entscheidung – Recht gab. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um eine Fehlbehandlung, das Wissen um eine deutlich verkürzte (statistische) Lebenserwartung und die Höhe des Schmerzengeldes für den Betroffenen ging. mehr ...
Ein Mann hatte einen Unfall, bei dem beide Augen zum Teil geschädigt wurden. Es folgte ein Rechtsstreit mit seiner Unfallversicherung hinsichtlich der Berechnung des daraus resultierenden Invaliditätsgrads. mehr ...
Ein Mann fuhr mit seiner Vespa durch landwirtschaftliches Gebiet. Eine Frau hielt ihr Pferd am Führstrick. Aus unbekannter Ursache erschrak das sonst ruhige Pferd und ging durch. Es kam zur Kollision, der Motoradfahrer stürzte – und der OGH hatte über die Haftung und eine eventuelle Mitschuld des Vespafahrers zu entscheiden. mehr ...
Mit Beginn der Ferienzeit hat auch das in dieser Woche Gesuchte wieder Konjunktur. Mit einem Klick geht es weiter zur Auflösung und zum Gewinnernamen des letzten Rätsels. (Bild: Lier) mehr ...
Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung in der Sozialversicherung sind Gegenstand eines neu erschienenen Buchs. (Bild: NWV) mehr ...
Ein Schifahrer war vor dem Einsteigen in den Sessellift gestürzt, weil sich sein Schistock bei der Einsteigvorrichtung verhakt hatte. Die Gerichte mussten sich mit der Haftungsfrage befassen. mehr ...
In dem Rechtsschutzversicherungs-Fall ging es um das paritätische Kündigungsrecht, eine Klausel, die ein uneingeschränktes Kündigungsrecht im Schadenfall bei Bestätigung des Versicherungsschutzes oder Leistungserbringung einräumte, sowie um die Frage, ob diese Klausel überhaupt wirksam beziehungsweise gröblich benachteiligend für den Versicherungsnehmer sei. mehr ...
Diese Frage musste der Oberste Gerichtshof nach einem Einbruch beantworten und damit klären, ob der Versicherer zahlen muss oder nicht. mehr ...
Zu wenig bekannt seien die verschiedenen Formen der betrieblichen Altersvorsorge, weist der Versicherungsverband auf einen niedrigen Durchdringungsgrad hin und rührt die Werbetrommel für die BAV. (Bild: VVO/APA-Fotoservice/Hautzinger) mehr ...
Auf einen Streit vor einem Lokal folgte ein Rechtsstreit vor Gericht: Zwischen dem Verletzten und seiner Unfallversicherung war strittig, ob sie zahlen muss. Die Sache ging bis zum Obersten Gerichtshof. mehr ...
Wie sich die Rückkäufe seit 2011 entwickelt haben, wird an Hand von FMA-Zahlen ersichtlich. Sie lassen auch eine Tendenz erkennen. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Beim Gezeigten geht es weniger um etwas Vergnügliches als vielmehr um etwas Kalkulatorisches. Welcher Begriff wird diese Woche gesucht? Wer weiterklickt, erfährt die Auflösung und den Gewinnernamen des letzten Rätsels. (Bild: Lier) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
123456...80
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Christoph Ledel zum Artikel „Neue Altersvorsorge mit „Pepp“?” mehr ...
Friedrich-Karl Ludwig MAS zum Artikel „Neue Altersvorsorge mit „Pepp“?” mehr ...
Gerald Layr zum Artikel „Neue Altersvorsorge mit „Pepp“?” mehr ...
Herwig Heschl zum Artikel „Unfall bei einer Wettfahrt: Haftungsfragen beschäftigen den OGH”. mehr ...
Erwin Josef Sari zum Artikel „OGH: Durchgegangenes Pferd löste Streit um Haftung aus”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Im Vergleich der Gesellschaft für Verbraucherstudien schneiden neun Anbieter mit „gut“ ab. Entscheidend waren Tarife, Transparenz, Komfort und Kundendienst. mehr ...
Eine Gesetzesänderung im Nachbarland sorgt laut Autofahrer-Club Arbö für Verunsicherung bei Reisenden. mehr ...
Auf EU-Ebene werden Überlegungen gewälzt, wie die Entwicklung der Pensionsvorsorge in Europa gefördert werden kann. Die europäische Versicherungsaufsicht hat nun ihr Papier dazu vorgelegt. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: