Eine relativ leichte Übung

21.5.2014 – Wenn diverse Politiker (Khol, Blecha, Hundstorfer) die Sicherheit der Pensionen im Jahr 2030 beschwören, dann ist das halt weit weg und leicht dahergesagt (vor allem, wenn die eigene Pension eine todsichere Beamten-/Politikerpension ist).

WERBUNG

Aber ob die nun vorgelegten Zahlen bis 2018 halten, ist doch ein überschaubarer Zeitraum. Wie wäre es, wenn jene, die so laut schreien, dass eh alles in Ordnung sei, eine persönliche Haftungserklärung abgeben? „Sicherheitshalber” am Grundbuch festgemacht. Oder mit einer notariellen Erklärung, bei Nichteintreten der behaupteten Zahlen mit, sagen wir, 30% Pensionsabschlag „Wiedergutmachung” zu leisten?

Vielleicht wären unter solchen Voraussetzungen manche Aussagen etwas „substanzierter“? Finanzminister Pröll hat ja auch behauptet, die Staatshilfe für die Banken wäre ein „Bombengeschäft für die Republik“! Offenbar für ihn eine gefahrlose Ansage, obwohl die Bombe nun explodiert ist, und sein Nachfolger sich bereits die Finger dabei verkohlt hat.

Rudolf Mittendorfer

r.mittendorfer@unabhaengigeswirtschaftsforum.at

zum Artikel: „„Definitiv kein Finanzierungsloch im Pensionsbudget“”.

WERBUNG
WERBUNG
NEU! Studie „Gehaltsumfrage 2016“

Marktübersicht „Gehaltsumfrage 2016“

Über Geld spricht man nicht

Dennoch will man wissen, welches Gehalt der Kollege erhält und was die eigene Arbeit dem Chef wert ist.

Was Vertriebsangestellten gezahlt wird, erfahren Sie hier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

WERBUNG
Die besten Vertriebstipps für Praktiker!

Fondsverkauf einfach gemacht

Warum nicht einfach Fonds verkaufen?

Wie Sie Kunden gewinnen und erfolgreiche Verkaufsgespräche führen.

Mehr Informationen und zur Bestellung...

weitere Leserbriefe
21.5.2014 – Walter Schuster zum Artikel „„Definitiv kein Finanzierungsloch im Pensionsbudget“” mehr ...