WERBUNG

Mit Augenzwinkern?

14.10.2015 – Wir kennen alle das Sprichwort: „Der Ton macht die Musik“. Im passenden Kontext, mit der richtigen Mimik und Gestik können Dinge gesagt werden, die schriftlich ein Fall für den Staatsanwalt wären.

WERBUNG

So wenig der „Durchblicker“ den hunderttausenden Sehern wohl erklären kann oder will, dass diese überzogenen Spots ja augenzwinkernd gemeint sind, so wenig werden diese selbst dem Sender ihre Empfindungen dabei mitteilen.

Wie die Leserbriefe zeigen, sind diese selbst bei Experten durchaus unterschiedlich. Mir geht es bei dieser Angelegenheit aber um die grundsätzliche Problematik jedweder Online-„Beratung“.

Alles, was ich bisher diesbezüglich gesehen habe, ist nur ein mehr oder weniger kleiner Ausschnitt des Marktes. Das wissen die Experten, das weiß nicht zwangsläufig der, der den Spot sieht und deshalb womöglich online „kauft“.

Rudolf Mittendorfer

r.mittendorfer@verag.at

zum Artikel: „„Durchblicker“-Werbung löst Unmut bei Maklern aus”.

WERBUNG
WERBUNG
NEU! Studie „Gehaltsumfrage 2016“

Marktübersicht „Gehaltsumfrage 2016“

Über Geld spricht man nicht

Dennoch will man wissen, welches Gehalt der Kollege erhält und was die eigene Arbeit dem Chef wert ist.

Was Vertriebsangestellten gezahlt wird, erfahren Sie hier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

WERBUNG
Die besten Vertriebstipps für Praktiker!

Fondsverkauf einfach gemacht

Warum nicht einfach Fonds verkaufen?

Wie Sie Kunden gewinnen und erfolgreiche Verkaufsgespräche führen.

Mehr Informationen und zur Bestellung...

weitere Leserbriefe
13.10.2015 – Manfred Taudes zum Artikel „„Durchblicker“-Werbung löst Unmut bei Maklern aus” mehr ...
 
13.10.2015 – Bernd Zimmel zum Artikel „„Durchblicker“-Werbung löst Unmut bei Maklern aus” mehr ...
 
13.10.2015 – Bernhard Schuster zum Artikel „„Durchblicker“-Werbung löst Unmut bei Maklern aus” mehr ...