Nachrichten

5.165 Artikel
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit der Frage, ob ein Schadenfall bei einer Vereinsveranstaltung im Rahmen einer Privathaftpflicht- oder einer Betriebs- oder Berufshaftpflicht-Versicherung abgedeckt wird. mehr ...
Internet und Mobilgeräte sind seit einiger Zeit Thema im Vertrieb. Wie die Generation 60plus „online tickt“, hat eine Studie untersucht. mehr ...
WERBUNG
Da freut sich womöglich auch der Berufsunfähigkeits-Versicherer. mehr ...
Die Zahl der Schäden im Seeverkehr ging 2013 laut einer Studie aus der Allianz-Gruppe deutlich zurück. Beunruhigung ruft jedoch hervor, dass es auf den Weltmeeren immer höhere Risikopotenziale sowie neue Risikoarten gibt. mehr ...
Während die Zahl der Kundenanfragen bei der Arbeiterkammer insgesamt leicht zurückgegangen ist, ist sie im Teilbereich Versicherungen leicht gestiegen. mehr ...
Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) beschäftigte sich mit einem Rechtsstreit, in dem es um Folgeprovisionen, Notstandshilfe und andere Einkünfte ging. mehr ...
Der Trend bei den privaten Fremdwährungskrediten setzt sich fort – das aushaftende Volumen sinkt. Das geht aus aktuellen Daten der Finanzmarktaufsicht hervor. mehr ...
Nach – oder besser: neben – Solvency II warten auf die Versicherungswirtschaft neue Standards. Sie kommen nicht aus der EU oder dem Nationalrat, sondern sind von globalem Format. mehr ...
Pensionsautomatik, frühere Angleichung des Antrittsalters, Forderung nach Mindestpension, Senkung des Unfallversicherungs-Beitrags, Zusammenlegung von Sozialversicherungsträgern – die Liste der Themen im Sozialausschuss war lang. mehr ...
Die Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft hat in ihrer jüngsten Vorstandssitzung mehrere Beschlüsse gefasst. mehr ...
Aktuelle Meldungen – kurz und bündig. mehr ...
In der Versicherungswirtschaft ist man über den neuen gesetzlichen Tarif nicht besonders erfreut. Die VAV hat für einige Modelle die zusätzlichen Kosten errechnet. Sie prophezeit den Autofahrern ein „Aha-Erlebnis“ – und warnt die Politik. mehr ...
Wer hat in einer „typischen österreichischen Familie“ bei Geldangelegenheiten das Sagen, wer den Überblick, wie werden finanzielle Entscheidungen getroffen? Diesen Fragen geht eine aktuelle Studie nach. mehr ...
Eine Analyse prognostiziert für Europa eine Zunahme der Katastrophenhäufigkeit – und eine noch weit stärkere Zunahme der Schadensummen. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich zweimal mit einem Fall, in dem es um einen nicht haftpflichtversicherten Lkw, einen Unfall und die Frage ging, wann eine Straße privat ist und wann öffentlich. mehr ...
Uniqa und Raiffeisen Versicherung legen eine neue indexgebundene Lebensversicherung in limitierter Auflage auf. mehr ...
Ein neuer Bericht der FMA gibt Auskunft über Veranlagungsergebnis und verwaltetes Vermögen. mehr ...
Für gewöhnlich steht nur der kürzeste Weg von und zur Arbeit unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Eine Pkw-Lenkerin hatte allerdings einen Umweg genommen, es kam zum Unfall. Die AUVA lehnte Leistungen ab, der OGH hatte das letzte Wort. mehr ...
Das Kombiprodukt richtet sich speziell an Verantwortungsträger in Klein- und Mittelunternehmen. mehr ...
Das EGT hat nachgegeben, dafür stiegen 2013 die Prämieneinnahmen der Helvetia – und zwar nicht nur in der Sparte Schaden/Unfall. mehr ...
Wenn es ums Sparen und die finanzielle Vorsorge geht, unterscheiden sich Frauen und Männer nicht nur darin, was sie monatlich dafür zur Verfügung haben. mehr ...
Die Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um einen Vermögensberater, dessen Beratung, Kursmanipulationen und die Frage der Haftung gegenüber der Kundin ging. mehr ...
Die steirischen Versicherungsagenten haben jetzt eine Geschäftsführerin. Sie ist seit langem in der Wirtschaftskammer Steiermark tätig. mehr ...
Wie viel Online darf ’s im Finanzvertrieb sein? Der Finanz-Marketing Verband FMVÖ holte die vier aufs Podium, um darauf eine Antwort zu finden. mehr ...
Ein neues Buch gibt einen umfassenden Überblick und enthält Tipps und Beispiele. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Gerald Winterhalder zum Artikel „EuGH fällt Entscheidung zu Zahlscheingebühr”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Vertrauensfrage: Wo Versicherungsmakler stehen”. mehr ...
Reinhard Jesenitschnig zum Artikel „„Prophylaktische Ablehnungen nehmen zu“”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
554 Makler und Vermögensberater haben ihre Favoriten unter den Versicherungsunternehmen gekürt. Am Mittwoch wurden in Linz die „Assekuranz Awards Austria 2014“ in sieben Kategorien verliehen. mehr ...
Großmakler EFM verbreitert die Führungsspitze, in Zukunft besteht der Vorstand aus zwei Personen. mehr ...
Nach einer Klage des VKI rund um die Zulässigkeit gesonderter Zahlscheingebühren hat der OGH den Europäischen Gerichtshof zu einer Vorabentscheidung angerufen. Diese liegt nun vor. mehr ...
WERBUNG
Produktinformation

Hintergrundinformation lesen Sie im Extrablatt

Das VersicherungsJournal-Extrablatt ist die ergänzende Berichterstattung zur Seite VersicherungsJournal.de mit dem Hauptaugenmerk auf Vertriebsthemen.

Dieses Heft erscheint viermal jährlich als Printausgabe und online zum Download. Für nur 18 Euro jährlich erhalten Sie alle Ausgaben bequem per Post. Hier herunterladen oder bestellen.

Service

Diese Seite empfehlen

Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

Veranstaltungen
Wien - ÖPWZ - Österreichisches Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeits-Zentrum
Mils/Imst - ÖVA Österreichische Versicherungsakademie
WERBUNG