Versicherungen & Finanzen

2.032 Artikel
Die Lebensversicherung gegen Einmalerlag wirbt mit einer „vollen Inflationsabgeltung“. Vertrieben wird das Produkt über Makler und die Bank Austria. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um eine Unfallversicherung, die Höhe des Invaliditätsgrades und die Frage, wie sich die Gebrauchseinschränkung eines rumpffernen Gliedes darauf auswirkt, ging. mehr ...
WERBUNG

Mit aktuellen Kundennachrichten zu mehr Umsatz. Hier erfahren Sie wie...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um einen Pool-Partner-Vertrag, Regressansprüche und die Frage ging, ab wann eine Falschberatung grob fahrlässig ist. mehr ...
Für Golf-Freunde gibt es ein neues Produktpaket, entwickelt von Nürnberger, Garanta und Österreichischem Golf-Verband. mehr ...
Eine Studie hat erhoben, wie es um die Einführung von Firmenpensions-Lösungen in den kommenden ein bis zwei Jahren steht und wie die Neuerungen der Pensionskassengesetz-Novelle von den Betroffenen eingeschätzt werden. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof (OGH) beschäftigte sich mit einer Haftpflichtversicherung, einem durch einen Dritten verursachten Schaden beim Beladen eines Lkw und mit der Frage, ob die Versicherung des Lkws den Schaden deckt. mehr ...
Das aushaftende Volumen ist so gering wie seit einigen Jahren nicht, teilt die Finanzmarktaufsicht mit. mehr ...
E-Bikes boomen, der „Fahrrad-Klau“ auch. Eine Haushaltsversicherung bietet in der Regel nur begrenzten Schutz. Das Internet-Verbraucherportal durchblicker.at bietet jetzt einen Vergleich von E-Bike-Versicherungen. Ein Beispiel zeigt deutliche Unterschiede bei den Prämien. mehr ...
Häufig undurchschaubar, relativ schwer vergleichbar: Die Kritik der Arbeiterkammer an den so genannten „Kundeninformations-Dokumenten“ wollen Fondsverbände nicht auf sich sitzen lassen – und bringen auch Vorschläge zur Ausdehnung der Informationsvorschriften. mehr ...
Die Auflagen werden gelockert, für Versicherungen soll es einfacher werden, Unternehmen langfristige Darlehen zu gewähren. Die Finanzmarktaufsicht hat einen entsprechenden Novellenentwurf zur Kapitalanlageverordnung (KAVO) in Begutachtung geschickt. mehr ...
Ein Rechtsstreit um einen Wasserschaden beschäftigte den OGH. Es ging unter anderem um die Frage, ab wann eine grob fahrlässige Verletzung der Instandhaltungs-Obliegenheiten vorliegt. mehr ...
Im ersten Halbjahr 2013 gab es laut jüngster Sigma-Statistik der Swiss Re insgesamt weniger Schäden durch Katastrophen als in der ersten Jahreshälfte 2012. Für neue Rekorde sorgten jedoch Überschwemmungen. mehr ...
Wetterextreme und die Folgen für die Landwirtschaft beschäftigen weiterhin Interessenvertretung und Politik. Versicherungsfragen, Risikoabsicherung und Prämien werden diskutiert. mehr ...
Der Unabhängige Finanzsenat (UFS) beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um einen Versicherungsagenten, eine „Schadensgutmachung“ und die Absetzbarkeit einer solchen Kulanzzahlung als Betriebsausgabe ging. mehr ...
Der Oberste Gerichtshof beschäftigte sich mit einem Fall, in dem es um einen gewerblichen Vermögensberater, die Klage eines Mandanten und eine Berufshaftpflicht-Versicherung, die keine Deckung gewährte, ging. mehr ...
Die Arbeiterkammer Wien hat 40 Kundeninformationsdokumente für Fonds untersucht – und listet eine ganze Reihe von Kritikpunkten auf. mehr ...
Unfall beim Betriebs-Grillfest – oder doch schon danach? Die Gerichte hatten zu entscheiden, nachdem die AUVA eine Deckung aus der gesetzlichen Unfallversicherung abgelehnt hatte. mehr ...
Durch Hunde verursachte Schäden können hohe Ausmaße annehmen, sind aber oftmals nicht entsprechend gedeckt, warnen die „Tierfreunde Österreich“. Ein Vergleich zeigt, was eine eigenständige Hunde-Haftpflichtversicherung kostet. mehr ...
Das Unternehmen bietet als Reaktion auf extreme Niederschläge ein Zusatzpaket für Hausbesitzer an, das die Deckungssumme erhöht. mehr ...
Die Landwirtschaft klagt über die Hitzewelle: Interessenvertreter erwarten massive Schäden und fordern neue Versicherungsmodelle. mehr ...
Das Tarifvergleichs-Portal Chegg.net hat untersucht, wie gut Haushaltsversicherungen Fahrräder schützen. mehr ...
Die E-Card wartet mit einer neuen Funktion auf: Unter dem Titel „Auskunft e-card Daten“ sind nun mehr Informationen abrufbar. mehr ...
Die Marktforscher von Integral haben erhoben, mit welcher Zinsentwicklung die Österreicher rechnen und wie sie ihr Geld in den kommenden Monaten sparen oder anlegen wollen. mehr ...
Der VKI hat zwei Verbandsklagen wegen sechs Klauseln erhoben. Dabei ging es unter anderem um die Anpassung von Prämien und Versicherungssummen sowie um Dauerrabatte. Die Entscheidung des Handelsgerichts Wien liegt nun vor. mehr ...
Wohin gehen die Trends in der Anlage, wie lassen sich Renditen erwirtschaften, welche Märkte werden in Zukunft interessant sein und was bedeutet das für die private Vorsorge? Dazu nehmen Branchenexperten Stellung. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
1...3233343536...82
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Peter Schramm zum Artikel „Belehrungsfehler: Vogls Standpunkt zum Rücktrittsrecht”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Belehrungsfehler: Vogls Standpunkt zum Rücktrittsrecht”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Rücktrittsrecht: 1.000 Polizzen geprüft – VKI zieht erste Bilanz”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Deckung eingeklagt: VKI gewinnt gegen D.A.S.” mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Rücktrittsrecht: 1.000 Polizzen geprüft – VKI zieht erste Bilanz”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Rund 1.000 Lebensversicherungs-Verträge hat der VKI bislang geprüft, am Dienstag hat er die Ergebnisse vorgelegt und Fallbeispiele präsentiert. Mit einem neuen Rechner will er den Versicherten zusätzliche Orientierung verschaffen. Der VVO wandte sich in einer Reaktion „in einigen Punkten entschieden gegen die Darstellung des VKI“. mehr ...
Laut einem Medienbericht könnte die Zinsschraube demnächst weiter nach unten gedreht werden. mehr ...
In der Debatte rund um das Rücktrittsrecht von Lebensversicherungen aufgrund fehlerhafter Belehrungen bezieht der streitbare Rechtsanwalt Hans-Jörg Vogl Position. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: