Exklusiv-Vertrieb der Generali unter neuer Leitung

10.1.2022 – Mit Jahreswechsel ist es auch zu einem Generationenwechsel gekommen. Michael Heinzl tritt den Ruhestand an.

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Februar 2008 pro Jahr mehr als 860 Beiträge, also über 6.000 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätz noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Verkauf
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
4.7.2022 – Einerseits sollen Makler ihre Kunden informieren, andererseits verbietet das Telekommunikationsgesetz bestimmte Formen der Kontaktaufnahme. „Gegen welches Gesetz soll ich denn verstoßen?“, fragt Versicherungsmakler Rudolf Mittendorfer zugespitzt. Wir haben Rechtsanwältin Therese Frank zu der Problematik befragt. (Bild: Firmbee.com auf Unsplash) mehr ...
 
23.6.2022 – Die Generation der spätestens Mitte der 90er-Jahre Geborenen tickt anders als ihre Vorgänger, sagt Personalentwickler Hennes Lenz. Das schlage sich auch aufs Beraten und Beratenwerden im Versicherungsbereich nieder. (Bild: Nordwood Themes auf Unsplash) mehr ...
 
23.3.2022 – Für ihre Maklerdirektion Wien hat die Wiener Städtische einen Vertriebsprofi von der Uniqa abgeworben. mehr ...
 
6.9.2021 – Die Pensionsversicherungsanstalt wies den Antrag eines Poliers auf Zuerkennung einer Berufsunfähigkeitspension ab: Er könne zum Bauproduktefachberater im Außendienst nachgeschult werden. Der Fall landete beim Obersten Gerichtshof. mehr ...
 
27.4.2021 – Marketing- und Kommunikationskonzepte von Beratern scheitern oft. Ein Grund dafür ist, dass sie selten so weit ausgearbeitet werden, dass sie terminiert und auch delegiert werden können. Und zu häufig wird auch auf die Alltagskommunikation vergessen. (Bild: Eva Speith) mehr ...
 
20.4.2021 – Bezüglich der Preisgestaltung bei digitalen Beratungs- und Qualifizierungsangeboten besteht im Markt zurzeit eine große Unsicherheit – bei den Anbietern und deren potenziellen Kunden. Unter anderem, weil sie noch wenig Erfahrung mit deren Verkauf bzw. Einkauf haben. (Bild: ZVG) mehr ...