Versicherungen & Finanzen

2.511 Artikel
Tandem-Fallschirmsprung im Urlaub, das Risiko eines Arztes, sich mit Hepatitis anzustecken, oder die Ausübung einer vereinsmäßigen Mannschaftssportart werden von der neuen Unfallversicherung der VAV abgedeckt. mehr ...
Nach wie vor ist Sparen für drei Viertel der Österreicher wichtig. Doch die Sparziele verändern sich, wie die aktuelle Sparstudie der Erste Bank herausgefunden hat. (Bild: Erste Bank) mehr ...
Erst während eines Prozesses hat ein Versicherer eine Obliegenheitsverletzung des Versicherungsnehmers geltend gemacht, nachdem sich der ursprüngliche Einwand als nicht erfolgsversprechend abgezeichnet hatte. Ob dies rechtlich gedeckt ist, musste der OGH entscheiden. mehr ...
Nach A1 und T-Mobile startet nun auch Drei mit einer Cyber-Versicherung. Keine großen Unterschiede gibt es bei den abgedeckten Risiken und den Preisen. mehr ...
Österreichs Studierende sind über Haushaltsversicherungen nicht ausreichend informiert, hat das Vergleichsportal Durchblicker in einer Studie ermittelt. Viele von ihnen sind überhaupt nicht versichert. (Bild: Durchblicker.at) mehr ...
GfK untersucht jedes Quartal, welche Spar- und Anlageformen den Österreicher als besonders interessant erscheinen. Für Lebensversicherung und Pensionsvorsorge ist das Bild eher ernüchternd. (Bild: GfK) mehr ...
Eine Kooperation der Donau bietet Kunden bei Kfz-Reparaturen ein kostenloses Ersatzfahrzeug und einen niedrigeren Selbstbehalt. mehr ...
Ein Baum fällt bei der Schlägerung auf einen Waldweg. Ob eine dabei schwer verletzte Wanderin eine Mitschuld trifft, weil sie trotz der Motorengeräusche weitergegangen war, musste der OGH beurteilen. mehr ...
Weil ein Arbeitgeber einfache und naheliegende Überlegungen in Bezug auf den Arbeitnehmerschutz nicht angestellt hat, wurde eine Ferialarbeiterin schwer verletzt. Die AUVA wurde auf Zahlung einer Integritätsabgeltung geklagt, 17 Jahre nach dem Unfall äußerte sich nun der OGH. mehr ...
Die Finanzmarktaufsicht hat die Online-Verfügbarkeit der Basisinformationsblätter zu Versicherungsanlageprodukten untersucht. mehr ...
Der Versicherer hat vor kurzem ein neues Angebot zur Absicherung von Führungskräften aufgelegt. mehr ...
Bei einem Einbruch in ein Kellerabteil wurden unter anderem eine Gaspistole und ein RC-Auto gestohlen. Die RSS wurde eingeschaltet, weil die Versicherung für diese Gegenstände die Deckung ablehnte. mehr ...
Die Rahmenvereinbarung zwischen Fachverband, Generali und Uniqa wird demnächst finalisiert, die Eckpunkte wurden nun vorgestellt. mehr ...
Die Nürnberger Versicherung bietet in Österreich ab sofort einen neuen Rententarif an, bei dem sich der Rentenverlauf individuellen Wünschen anpassen lässt. (Bild: Nürnberger) mehr ...
Das Angebot zusätzlicher Leistungen für Privatpatienten in Spitälern würde das Potenzial für private Krankenversicherungen deutlich steigern, so das Ergebnis einer Studie. (Bild: Market) mehr ...
In einer Umfrage äußern zahlreiche Teilnehmer die Vermutung, dass sich die Versorgung in öffentlichen Spitälern in den nächsten Jahren verschlechtern wird. Das schafft Potenzial für private Krankenversicherungen. (Bild: Market) mehr ...
Viele vermuten, dass es große Unterschiede zwischen „normaler“ Spitalsversorgung und „privater“ Sonderklasse gibt. Warum trotzdem nur 30 Prozent über eine private Krankenversicherung verfügen und welche Gründe es gäbe, eine solche doch abzuschließen, zeigt eine aktuelle Umfrage. (Bild: Market) mehr ...
In der Liste der zertifizierten Tarife hatten kurzzeitig zwei gefehlt. mehr ...
Knapp fünf Euro im Monat verlangt T-Mobile für eine Versicherung, die von der Datenrettung über Cyber-Mobbing bis zum Online-Banking alltägliche Gefahren des Internets abdecken will. mehr ...
Das Analyse-Institut Infinma hat die Tarife an Hand eines Katalogs von 18 Kriterien untersucht. mehr ...
Die Zahl der Pensionisten in Österreich steigt weiter an, wie den jüngsten Zahlen der Statistik Austria zu entnehmen ist. Die Pensionslücke zeigt sich bei den Durchschnitts- und Medianwerten der ausbezahlten Pensionen. mehr ...
Höher Insurance Services hat ein Dienstleistungsangebot aufgelegt, mit dem Versicherungsvermittler die Erledigung von Kundenbeschwerden nach dem IDD-Reglement auslagern können. mehr ...
Bei der Geburt eines Kindes führen Ärztefehler zu Dauerschäden, die nachfolgende Behandlung macht alles nur schlimmer. Die Mutter muss ihren Beruf aufgeben und klagt den Verdienstentgang ein. Sind ihre Ansprüche verjährt? mehr ...
Von der Burg zum offenen Scheunentor? Der Umgang mit IT-Sicherheit und Cyberrisiken – und mitunter anzutreffende Fehleinschätzungen zum Versicherungsumfang – waren am Montag Thema einer Expertenrunde. mehr ...
Wir haben uns angesehen, wie sich die Rückkäufe in den letzten Jahren entwickelt haben. Das Auf und Ab war zuletzt von einem „Ab“ geprägt. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Christoph Ledel zum Artikel „Arbeitnehmerschutz missachtet: Unfallabgeltung beschäftigte OGH”. mehr ...
Hannes Hofbauer zum Artikel „Gründe, warum (k)eine Krankenversicherung gekauft wird”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Lebensversicherung: So viel wird rückgekauft”. mehr ...
Marcel Mittendorfer zum Artikel „AK zu Pflegeversicherungen: Teuer, etliche Lücken”. mehr ...
Jürgen Oppelz zum Artikel „Streit um Haftung nach Hundebiss”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Viele vermuten, dass es große Unterschiede zwischen „normaler“ Spitalsversorgung und „privater“ Sonderklasse gibt. Warum trotzdem nur 30 Prozent über eine private Krankenversicherung verfügen und welche Gründe es gäbe, eine solche doch abzuschließen, zeigt eine aktuelle Umfrage. mehr ...
Die Zahl der Pensionisten in Österreich steigt weiter an, wie den jüngsten Zahlen der Statistik Austria zu entnehmen ist. Die Pensionslücke zeigt sich bei den Durchschnitts- und Medianwerten der ausbezahlten Pensionen. mehr ...
In einer Umfrage äußern zahlreiche Teilnehmer die Vermutung, dass sich die Versorgung in öffentlichen Spitälern in den nächsten Jahren verschlechtern wird. Das schafft Potenzial für private Krankenversicherungen. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: