Markt & Politik

2.975 Artikel
Ein Großteil der österreichischen Unternehmen ist einer neuen PwC-Studie zufolge nicht ausreichend auf Cyberangriffe vorbereitet. (Bild: PwC) mehr ...
Offenbar wird in Brüssel über eine Verlängerung der Frist für die nationale Umsetzung nachgedacht. (Bild: Fachverband Versicherungsmakler) mehr ...
WERBUNG
Wie wahrscheinlich ist der Eintritt bestimmter Risiken, und wie wird die Schwere ihrer Auswirkungen eingeschätzt? Dieser Frage ist ein neuer Bericht des Weltwirtschaftsforums nachgegangen. (Bild: WEF) mehr ...
Welchen Unternehmensrisiken wird besondere Tragweite beigemessen? Im diesjährigen „Allianz Risk Barometer“ liegt bei den österreichischen Befragten eines mit Abstand vorne. (Bild: Allianz/AGCS) mehr ...
„Grundlegende Änderungen“ im Versicherungswesen fordert die Wiener Maklerkanzlei Verag. Sie hat ein neun Punkte umfassendes Paket formuliert. (Bild: Verag) mehr ...
Neuer Markenauftritt der Helvetia und andere aktuelle Meldungen kurz und bündig. (Bild: Helvetia) mehr ...
Auf Basis von Daten des Versicherungsverbandes hat die Statistik Austria Zahlen zur Entwicklung des Kfz-Bestandes in Österreich vorgestellt. (Bild: Statistik Austria) mehr ...
Aktuell werden Versicherungsmakler auf die Einhaltung der Geldwäschebestimmungen geprüft, berichtet die Standesvertretung. mehr ...
Wie oft und warum Autolenker Hilfe anforderten: Die beiden Autofahrerclubs ziehen Bilanz über das „Pannenjahr“ 2017. (Bild: Bildagentur Zolles KG/ARBÖ) mehr ...
Vor zwei Jahren galt noch Terror als Risiko Nummer eins auf Auslandsreisen. Das hat sich geändert, besagt eine Umfrage der Allianz Global Assistance. Dabei wurde auch eruiert, wie es Österreichs Reisende mit dem Versicherungsschutz halten. (Bild: AGA/Marketagent.com) mehr ...
Die Umfrage zum Assekuranz Award hat begonnen. Aus den Ergebnissen der letzten Durchgänge haben ÖVM und Wissma eine „ewige Bestenliste“ erstellt und auch einige Trends ermittelt. (Bild: ÖVM/Wissma) mehr ...
Für den „Gesundheitsreport 2018“ haben rund 2.000 Personen angegeben, wie sie ihre Gesundheit einschätzen. Die Uniqa ortet dabei einen Zufriedenheitsunterschied zwischen Versicherten und Nicht-Versicherten. (Bild: Uniqa/Marketagent.com) mehr ...
Das KID ist seit 1. Jänner da, das IPID folgt bald, und auch ein LIPID soll kommen. (Bild: FMA) mehr ...
Ein erster Ausblick darauf, was uns 2018 an Neuerungen und Terminen erwarten wird. mehr ...
Große Veranstaltungen und große Gesetzesvorhaben – davon war das letzte Jahresdrittel gekennzeichnet. Ein Rückblick auf die Monate September bis Dezember. mehr ...
Das laufende Jahr war für die Assekuranz sehr teuer, was die weltweite Belastung durch Natur- und durch Menschen verursachte Katastrophen betrifft. Auch die österreichische Versicherungsbranche war mit millionenschweren Schäden konfrontiert. mehr ...
Das EU-Parlament, die Mehrheit der Mitgliedsstaaten und nun auch die EU-Kommission: Am Mittwoch setzte sie den Prozess in Gang, mit dem die Branche mehr Zeit für die Umsetzung der Versicherungsvertriebs-Richtlinie bekommen soll. mehr ...
Ein Award, ein Pepp, diverse Chefwechsel und was sich von Mai bis August sonst noch getan hat – das zweite Jahresdrittel im Zeitraffer. mehr ...
Wieder einmal naht das Ende – und mit ihm der Rückblick auf das alte Jahr. mehr ...
Das Regierungsprogramm der neuen Koalition liegt vor. Auch einige versicherungsrelevante Aspekte werden darin angesprochen. (Bild: ÖVP/FPÖ) mehr ...
Das Schlüsselressort wird künftig von einem Mann aus der Versicherungswirtschaft geführt. (Bild: Ricardo Herrgott) mehr ...
Berufsverband und Bundesgremium der Versicherungsagenten bringen die Suche nach Alternativen ins Spiel. Der IVVA gibt Betroffenen rechtliche Hinweise und das Bundesgremium fordert Informationen. mehr ...
Die Nürnberger und die Niedrösterreichische Versicherung erweitern ihre Serviceangebote. Der Uniqa-Konzern steigert durch ein neues Berechnungsmodell seine Solvabilitätsquote. mehr ...
Eine aktuelle Studie ist der Frage nachgegangen, mit welchen Herausforderungen und betriebsinternen Defiziten kleinste bis mittlere Unternehmer am häufigsten zu kämpfen haben und was sie in ihrer Entwicklung ausbremst. (Bild: WKO) mehr ...
Das VersicherungsJournal hat beim Versicherer nachgefragt. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Chef der Uniqa Österreich wird Finanzminister”. mehr ...
Erich Neubauer zum Artikel „Merkur nimmt zur neuen Courtagevereinbarung Stellung”. mehr ...
Walter Eisner zum Artikel „Merkur nimmt zur neuen Courtagevereinbarung Stellung”. mehr ...
Wolfgang Sterer zum Artikel „Fahrrad-Unfall an der Viehsperre: Haftet die Wegehalterin?”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Die Kosten der Versicherungsaufsicht”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Offenbar wird in Brüssel über eine Verlängerung der Frist für die nationale Umsetzung nachgedacht. mehr ...
Welchen Unternehmensrisiken wird besondere Tragweite beigemessen? Im diesjährigen „Allianz Risk Barometer“ liegt bei den österreichischen Befragten eines mit Abstand vorne. mehr ...
Aktuell werden Versicherungsmakler auf die Einhaltung der Geldwäschebestimmungen geprüft, berichtet die Standesvertretung. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: