Markt & Politik

3.411 Artikel
Nach der „Delle“ vor einem Jahr zählten die neun Landesgremien zur Jahresmitte 2019 wieder mehr aktive Mitglieder. Wie sich die Anzahl der aktiven und ruhenden Mitgliedschaften seit 2015 in den Bundesländern entwickelt hat, zeigt ein Blick in die Statistik. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Die europäische Versicherungsaufsicht hat ihren halbjährlichen Bericht zur Finanzstabilität veröffentlicht und benennt darin aktuelle Risiken. (Bild: Eiopa) mehr ...
Die aktuellen Zahlen zum Halbjahr und ein Blick zurück, wie sich die Anzahl der aktiven und ruhenden Fachgruppenmitglieder seit 2015 in den Bundesländern verändert hat. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Das ist das Ergebnis einer internationalen PwC-Studie. Noch größer ist der Anteil derer, die in Zukunft mit Krisensituationen rechnen. mehr ...
Creditreform hat die jüngsten Zahlen zu Unternehmensinsolvenzen im ersten Halbjahr vorgestellt. Sie zeigen einen beachtlichen Rückgang im Kredit- und Versicherungswesen. mehr ...
Die Finanzmarktaufsicht hat in einer breit angelegten Studie den Stand der Digitalisierung im heimischen Finanzmarkt, Erwartungen der Unternehmen, Chancen und Risiken untersucht. Nun hat sie die ersten Ergebnisse vorgelegt. Dabei will es die FMA aber nicht bewenden lassen. (Bild: FMA) mehr ...
Die Übergangsfrist läuft bereits seit Monaten, viele Betroffene scheinen von den neuen Vorgaben zur Trennung von Makler- und Agententätigkeit aber nichts zu wissen. Unterdessen läuft eine Verfassungsbeschwerde gegen das Trennungsgebot, die Proponenten nahmen am Donnerstag dazu Stellung. mehr ...
Ein neuer Bericht des Swiss-Re-Instituts hat für 147 Länder die Prämienentwicklung 2018 untersucht und stellt Prognosen für die nahe Zukunft. Langfristig sehen die Autoren einen „grundlegenden Strukturwandel“ im Nichtleben-Segment. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
Mit der IDD-Umsetzung für Versicherungsvermittler wurde eine klare Trennung zwischen Makler- und Agententätigkeit eingeführt. Die Regelung der „Statusklarheit“ soll nun auf Verfassungsmäßigkeit geprüft werden. mehr ...
Noch vor der Sommerpause soll im Parlament eine Änderung der betrieblichen Kollektivversicherung beschlossen werden. Der Begutachtungsentwurf stammt noch von der „alten“ Regierung. mehr ...
Morgen konstituiert sich das neue EU-Parlament, im November kommt eine neue EU-Kommission. Der Versicherungssektor hat sich mit einigen Forderungen für die neue Legislaturperiode positioniert. mehr ...
Innerhalb kurzer Zeit meldet die Hagelversicherung schwere Unwetterschäden in der Landwirtschaft. Sie gehen in die Millionen und konzentrieren sich auf eine Region. (Bild: Hagelversicherung) mehr ...
Im Justizausschuss des Nationalrats haben ÖVP und FPÖ einer Änderung der gesetzlichen Regeln zur Tierhalterhaftung in der Alm- und Weidewirtschaft den Weg geebnet. mehr ...
Neue Daten der Statistik Austria geben Auskunft über die Häufigkeit einzelner Todesursachen. Die Alterung der Gesellschaft zeigt Auswirkungen. (Bild: Statistik Austria) mehr ...
Der Finanzausschuss hat sich am Dienstag mit einem Neos-Antrag zur Attraktivierung der dritten Säule und einem Jetzt-Antrag zur Valorisierung des Pflegegeldes befasst. mehr ...
Die Volkspartei hat nun ihr Konzept für ein neues Pflegesystem vorgestellt. Auf den ersten Blick handelt es sich um ein Versicherungsmodell, auf den zweiten sieht die Finanzierung aber doch etwas differenzierter aus. Die anderen Parteien setzen jedenfalls an mehreren Stellen mit Kritik an. mehr ...
Referenten aus dem In- uns Ausland werden sich beim fünften „Insurance Innovation Day“ in Diskussionsrunden und Vorträgen mit Zukunftstrends auseinandersetzen. mehr ...
Wie viel Prämien pro Kopf gezahlt werden, wie hoch der Anteil der Prämien am Bruttoinlandsprodukt ist und wie sich diese Kennzahlen in den letzten Jahren entwickelt haben. mehr ...
Für die EU-Verordnung, die die rechtliche Grundlage für das paneuropäische Pensionsprodukt schafft, gibt es nun endgültig grünes Licht. Trotzdem wird das erste „Pepp“ wohl noch auf sich warten lassen. mehr ...
Was die Interessenvertretungen von Versicherungsmaklern und Finanzdienstleistern zur Verordnung über „Standesregeln für Versicherungsvermittlung“ sagen. mehr ...
Die lange erwartete Verordnung des Wirtschaftsministeriums ist nun kundgemacht worden. Sie konkretisieren eine Reihe von Verpflichtungen aufgrund der Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD). mehr ...
Die Unwetter am Sonntag haben die Landwirtschaft nach wenigen Wochen abermals schwer getroffen, wie aus einem Bericht der Hagelversicherung hervorgeht. mehr ...
Die Anzahl der Anbieter ist 2018, trotz einer weiteren Konsolidierung im heimischen Markt, wieder gestiegen, wie Daten der Finanzmarktaufsicht zeigen. mehr ...
Bank- und Onlineverkauf, Omni- statt Multi-Channel, Silos und Internetriesen, klassischer Vertrieb und Digitalisierungstrendsetter: Vier Vertreter von Uniqa, Zürich, VIG und VAV dachten im Wiener „Talent Garden“ laut über Innovation in der Versicherungswelt nach. mehr ...
Die neuen „länderspezifischen Empfehlungen“ sehen Handlungsbedarf im Bereich von Pensionen, Pflege und Gesundheitsvorsorge. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Rudi Schwarz MBA zum Artikel „Statusklarheit: Neue Regeln offenbar vielen unbekannt”. mehr ...
Klaus Koban zum Artikel „Statusklarheit: Neue Regeln offenbar vielen unbekannt”. mehr ...
Manfred Taudes zum Artikel „Statusklarheit: Neue Regeln offenbar vielen unbekannt”. mehr ...
Martin Winkel zum Artikel „ÖVP will Pflegeversicherung – zumindest zum Teil”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Was künstliche Intelligenz in der Beratung (bereits) kann”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Neue Daten der Statistik Austria geben Auskunft über die Häufigkeit einzelner Todesursachen. Die Alterung der Gesellschaft zeigt Auswirkungen. mehr ...
Die Übergangsfrist läuft bereits seit Monaten, viele Betroffene scheinen von den neuen Vorgaben zur Trennung von Makler- und Agententätigkeit aber nichts zu wissen. Unterdessen läuft eine Verfassungsbeschwerde gegen das Trennungsgebot, die Proponenten nahmen am Donnerstag dazu Stellung. mehr ...
Wie viel Prämien pro Kopf gezahlt werden, wie hoch der Anteil der Prämien am Bruttoinlandsprodukt ist und wie sich diese Kennzahlen in den letzten Jahren entwickelt haben. mehr ...
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: