Markt & Politik

3.919 Artikel
Die Sozialquote erreichte 2020 laut Statistik Austria einen „historischen Höchstwert“. Insbesondere Arbeitsmarktmaßnahmen ließen die Ausgaben steigen. Auch in den Bereichen Alter und Gesundheit nahm der Aufwand zu. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Inwieweit würden Makler anderen Maklern Versicherer empfehlen oder von diesen abraten? Wissma hat das in einer Umfrage untersucht. (Bild: Wissma) mehr ...
Nach den Überschwemmungen der letzten Woche kommt aus Tirol ein neuer Ruf nach einer politischen Initiative für eine Versicherungslösung. mehr ...
Kosten bei fondsgebundenen Produkten seien mitunter zu hoch, bemängelt die europäische Versicherungsaufsicht. Sie hat deshalb Ideen zur Gewährleistung eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses formuliert. Der europäische Versicherer-Verband hat darauf geantwortet. mehr ...
Wiener Städtische und Hagelversicherung haben erste Einschätzungen zum Schadenausmaß bekanntgegeben. mehr ...
Nachhaltigkeit sei vielen Kunden wichtig, für viele aber auch nicht der wichtigste Aspekt bei der Entscheidung für einen Versicherer oder ein Versicherungsprodukt. Das besagt eine aktuelle Umfrage. mehr ...
Die Pannenhelfer von ÖAMTC und Arbö mussten in letzter Zeit häufiger ausrücken, vor allem wegen der hohen Temperaturen. mehr ...
Bereits in den vergangenen zwei Monaten haben Unwetter schwere Schäden hinterlassen. Mit den Regenfällen vom Wochenende wurde in mehreren Regionen Österreichs ein neuer Höhepunkt erreicht. mehr ...
Zwischen erforderlichem und bestehendem Versicherungsschutz klafft nach Berechnungen des Swiss Re Institute global eine große Lücke. Die Analyse macht auch Angaben zu einzelnen Ländern, darunter Österreich. mehr ...
Die Vertragszahlen sinken, die Anbieterzahl ist inzwischen stark geschrumpft, letztes Jahr litt zudem die Veranlagungsperformance. (Bild: FMA) mehr ...
Die Landwirtschaft hat zuletzt neuerlich Unwetterschäden hinnehmen müssen – zum wiederholten Mal binnen kurzer Zeit. Fünf Bundesländer sind betroffen. mehr ...
Die Pandemie hat die Entwicklung des Prämienvolumens 2020 global gedrückt. Für 2021 und 2022 macht das Swiss Re Institute aber eine für die Branche positive Vorhersage. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
Auf EU-Ebene laufen derzeit zwei Projekte rund um die Altersvorsorge. Die Aufsicht hat dazu nun Vorschläge unterbreitet und lädt zum Kommentieren ein. mehr ...
Die Unternehmen legen ein Bekenntnis ab, ihre Underwriting-Portfolios umzugestalten, um zur Erreichung der Klimaziele beizutragen. In dem Papier werden bestimmte Vorgaben und verschiedene konkrete Ansätze genannt. (Bild: Screenshot) mehr ...
Der Versicherungsmakler und Risikomanager analysiert in einem neuen Bericht aktuelle Entwicklungen. Er geht dabei auch auf einzelne Sparten ein. (Bild: Aon Austria) mehr ...
Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Deloitte Österreich hat sich in einer aktuellen Studie mit den Erwartungen heimischer Unternehmen hinsichtlich Sustainable Finance beschäftigt. Detaillierte Antworten gibt es dazu von Vertretern der Versicherungsbranche. (Bild: Deloitte) mehr ...
„Alpbach“ findet heuer online und im Burgenland statt, das zweitägige Programm aus Vorträgen und Gesprächsrunden ist nun fixiert. Inhaltlich gibt es zwei Schwerpunkte. mehr ...
Der Rückversicherungssektor sei durch Corona „beispielloser Unsicherheit“ ausgesetzt worden, Europas Versicherungswirtschaft in Summe aber gut auf die Krise vorbereitet gewesen, stellt die EU-Aufsicht Eiopa fest. Ein neuer Bericht geht auf das veränderte Risikoumfeld ein – und auf bleibende Unsicherheiten. (Bild: Eiopa) mehr ...
Ein Nachlassen der Risikoübernahmebereitschaft in manchen Bereichen, Standardisierung vs. Individualisierung im Privatkundengeschäft, Digitalisierung im Backoffice und eine gewisse „Zwickmühle“ für Makler – das waren die Schwerpunkte im vierten und letzten Teil des „Zukunftscorners“. (Bild: Screenshot) mehr ...
Wo Hemmnisse für die „Transformation“ bei Versicherungsunternehmen liegen und wo Schwerpunkte der Automatisierung liegen, war Gegenstand einer internationalen Umfrage unter Branchenvertretern. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Wie wird sich der Maklermarkt in den nächsten Jahren ändern? Welche Rolle spielen Internet und Digitalisierung in Ver- und Betrieb bei Maklern und Versicherern? Darüber diskutierten hochrangige Branchenvertreter in „Zukunftscorner“, Teil 3. (Bild: Screenshot) mehr ...
Unwetter haben diese Woche neuerlich Schäden in Millionenhöhe verursacht. Hagelversicherung und Allianz-Gruppe warnten am Donnerstag anlässlich des „Austrian World Summit“ vor den Kosten des Klimawandels und den Folgen von Bodenversiegelung. mehr ...
„Themen, die wir eigentlich längst weghatten“, könnten im Zuge der Überprüfung der IDD neuerlich auf den Tisch kommen. Versicherungsmakler und -vorstände sprachen beim „Zukunftscorner“ über Knackpunkte der bestehenden und einer womöglich kommenden Regulierung. (Bild: Screenshot) mehr ...
Abstimmungsbedarf beim Wunsch- und Bedürfnistest, „Courtagevereinbarung neu“, Weiterbildung – Versicherungsmakler und -vorstände analysierten in einer neuen Reihe die aktuelle IDD-Praxis und diskutierten, was die anstehende Überprüfung der Versicherungsvertriebsrichtlinie bedeuten könnte. (Bild: Screenshot) mehr ...
Die Statistik Austria hat Daten zum Unfallgeschehen in Österreichs Straßenverkehr veröffentlicht. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Jürgen Oppelz zum Artikel „SPÖ Tirol fordert Naturkatastrophen-Versicherung”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Hochwasserschäden in Millionenhöhe zu erwarten”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Risikoappetit von Versicherern, Trends der Produktgestaltung”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Pandemie: Regierungen als „Versicherer letzter Instanz“”. mehr ...
Jörg Ziegler zum Artikel „Betriebspensionen: Die Stimmungslage der Österreicher”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Acht Unternehmen teilen sich in vier Sparten zwölf Stockerplätze. In drei Kategorien gibt es einen neuen Ersten, ein Versicherer holt sich zwei „Goldende“. Diesmal gibt es außerdem für drei Unternehmen eine Auszeichnung für Nachhaltigkeit. mehr ...
Abstimmungsbedarf beim Wunsch- und Bedürfnistest, „Courtagevereinbarung neu“, Weiterbildung – Versicherungsmakler und -vorstände analysierten in einer neuen Reihe die aktuelle IDD-Praxis und diskutierten, was die anstehende Überprüfung der Versicherungsvertriebsrichtlinie bedeuten könnte. mehr ...
„Themen, die wir eigentlich längst weghatten“, könnten im Zuge der Überprüfung der IDD neuerlich auf den Tisch kommen. Versicherungsmakler und -vorstände sprachen beim „Zukunftscorner“ über Knackpunkte der bestehenden und einer womöglich kommenden Regulierung. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: