Nachrichten

9.399 Artikel
Ein Versicherungsagent hatte eine Eigenheimversicherung vermittelt. In der Folge entbrannte ein Rechtsstreit darüber, ob der Vermittler adäquat über den Deckungsumfang Auskunft gegeben hatte. mehr ...
Tiefe Spuren habe die Corona-Pandemie bei den Pensionskassen im ersten Quartal hinterlassen, so die heimische Finanzmarktaufsicht. Die Kapitalmarktturbulenzen haben sich negativ auf das Vermögen ausgewirkt, die Performance war zweistellig negativ. (Bild: FMA) mehr ...
Im Vorjahr hat die Österreichische Beamtenversicherung Prämiensteigerungen, Zuwächse bei den Kapitalanlagen und ein „außergewöhnlich gutes“ technisches Ergebnis erwirtschaftet. Die Corona-Krise bringe neue, ungeahnte Herausforderungen mit sich. mehr ...
Kurzschlüsse hatten zu Betriebsausfällen eines Wasserkraftwerks geführt, die Ursache waren Schäden an Kabeln durch Alterung und Verschiebungen des Erdreichs. Der Versicherer lehnte deshalb eine Deckung ab, der Versicherungsnehmer wandte sich daraufhin an die Schlichtungsstelle der Versicherungsmakler. mehr ...
Und wie nehmen sie ihren Versicherer in dieser Hinsicht wahr? Eine Umfrage ist dem nachgegangen. mehr ...
Mehr als 7.000 Versicherungskunden sind zu ihrer Weiterempfehlungsbereitschaft befragt worden. Am Dienstag wurden die Sieger und Gütesiegel-Gewinner bekanntgegeben. Auch zwei Sonderpreise für Versicherungsberatung und Schadenbearbeitung wurden vergeben. mehr ...
Vier Jahre nach dem Brand einer Scheune kam es nun zu einer Einigung zwischen dem betroffenen Landwirt und seinem Versicherer. Zuvor hatte sich der ORF-Bürgeranwalt des Falles angenommen. mehr ...
Im Vorjahr hat die Niederösterreichische Versicherung Prämieneinnahmen gesteigert und einen höheren Gewinn erzielt. Auch für heuer geht der Versicherer von Prämiensteigerungen aus, mögliche Auswirkungen der Corona-Krise sind dabei aber nicht berücksichtigt. mehr ...
Ein Güterzug kollidierte mit Felsbrocken auf der Strecke. Der Versicherer zahlte vertragsgemäß die Reparatur der Lokomotive, forderte aber seine Leistung vom Eisenbahninfrastrukturunternehmen zurück. Ob zu Recht, entschied der Oberste Gerichtshof. mehr ...
Zum ersten Mal nach sieben Erhöhungen senkt der Konzern die Dividende je Aktie. Einen entsprechenden Beschluss hat die Hauptversammlung am Montag gefasst. In den Aufsichtsrat wurde ein neues Mitglied gewählt. mehr ...
Ein neu erschienenes Buch zum Betriebspensionsgesetz vereint rechtliche Themen mit der steuerlichen und abgabenrechtlichen Dimension und stellt damit eine Mischung aus Kommentar und Fachbuch dar. (Bild: Linde) mehr ...
Helvetia-Vertriebsvorstand Werner Panhauser spricht im Exklusivinterview über die Reaktion des Versicherers auf die Herausforderungen der Corona-Krise, ihre Auswirkungen auf die Digitalisierung und die Schwerpunkte für die Arbeit im heurigen Jahr. (Bild: Helvetia) mehr ...
Im ersten Quartal waren die Provisionseinnahmen der Uniqa noch nicht durch die Corona-Krise beeinträchtigt. Die Ergebnisse litten allerdings deutlich, schuld daran waren vor allem die Verwerfungen an den Kapitalmärkten. mehr ...
Die Arbeiterkammer Wien ließ Chatbots, auch solche von Versicherern, testen. In Chatbots stecke Potenzial, gleichwohl warnt die AK davor, zu sehr auf dieses Instrument zu setzen – und verweist auf Beschwerden von Konsumenten. (Bild: AK Wien) mehr ...
In der jüngsten ORF-Sendung „Bürgeranwalt“, in der es um Probleme eines Hotelbetreibers mit seiner Betriebsunterbrechungsversicherung ging, hat Präsentator Peter Resetarits auch aus einem Schreiben des Versicherungsverbandes zitiert. Nun liegt uns der vollständige Text der VVO-Stellungnahme vor. mehr ...
Die Vienna Insurance Group bewertet die Ergebnisse des ersten Quartals trotz Corona-Maßnahmen positiv. Ab dem zweiten Quartal rechnet der Konzern aber mit Auswirkungen der Pandemie auf das Geschäft. mehr ...
Zwischen einem Hotelbetreiber in Niederösterreich und seinem Versicherer entbrannte ein Streit darüber, ob ein Betretungsverbot eine Betriebsschließung darstellt. Während ÖVM-Präsident Punzl die Versicherer in der Pflicht sieht, sind für den Versicherungsverband Betretungsverbote in der Seuchen-Betriebsunterbrechungsversicherung nicht versichert. mehr ...
Im Gespräch mit dem VersicherungsJournal bricht der stellvertretender Obmann der Fachgruppe Versicherungsmakler in Niederösterreich Martin J. Wienerroither eine Lanze für die Honorarverrechnung. (Bild: Michael Redmann) mehr ...
Ein Fahrschüler hatte beim Üben mit dem Moped in der Fahrschule bewusst und ohne Notwendigkeit eine Vollbremsung gemacht. Nachdem er deshalb gestürzt war, sah sich die Fahrschule mit einer Klage auf Schadenersatz konfrontiert. Der Fall landete nun beim OGH. mehr ...
Das neue Angebot soll sowohl Versicherungsmaklern als auch Endkunden Vereinfachungen bringen. mehr ...
Der Konzern hat sich zu einem Investment entschieden, das insbesondere die Entwicklung einer Therapie gegen Covid-19 unterstützen soll. mehr ...
Welche Motorradversicherung bei Tarifen, Transparenz und Komfort der Website sowie Kundendienst insgesamt am besten abschneidet, hat die ÖGVS untersucht. Wermutstropfen: mehrere große Anbieter fehlen im Test. mehr ...
Der achtjährige Sohn des Klägers verlor die Kontrolle über seine Ski und kollidierte mit einer anderen Skifahrerin, diese klagte. Das Kind kannte die Regeln, hatte entsprechende Erfahrung und ein Skilehrer hatte die Piste als für ihn geeignet bezeichnet. Was hätte der Vater tun müssen? mehr ...
Bei der Verbraucherschlichtung Austria sind vergangenes Jahr 814 Schlichtungsanträge eingebracht worden. Ein Teil davon betraf Versicherungen. (Bild: VSA) mehr ...
Die Generali Versicherung will in der Kfz-Versicherung zubauen: Sie hat kürzlich bei den zuständigen Behörden eine Transaktion angemeldet. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Reinhard Jesenitschnig zum Artikel „Versicherungen: erster Corona-Fall für den Bürgeranwalt”. mehr ...
Martin Wienerroither zum Artikel „Wer Leistungen zu schätzen weiß, wird sie auch honorieren”. mehr ...
Akad. Vkfm. Paul Veselka zum Artikel „Betriebsschließungen und Seuchen-BU: Die Sicht des VVO”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
In der jüngsten ORF-Sendung „Bürgeranwalt“, in der es um Probleme eines Hotelbetreibers mit seiner Betriebsunterbrechungsversicherung ging, hat Präsentator Peter Resetarits auch aus einem Schreiben des Versicherungsverbandes zitiert. Nun liegt uns der vollständige Text der VVO-Stellungnahme vor. mehr ...
Mehr als 7.000 Versicherungskunden sind zu ihrer Weiterempfehlungsbereitschaft befragt worden. Am Dienstag wurden die Sieger und Gütesiegel-Gewinner bekanntgegeben. Auch zwei Sonderpreise für Versicherungsberatung und Schadenbearbeitung wurden vergeben. mehr ...
Helvetia-Vertriebsvorstand Werner Panhauser spricht im Exklusivinterview über die Reaktion des Versicherers auf die Herausforderungen der Corona-Krise, ihre Auswirkungen auf die Digitalisierung und die Schwerpunkte für die Arbeit im heurigen Jahr. (Bild: Helvetia) mehr ...
WERBUNG
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
-
-
-