Nachrichten

8.502 Artikel
Die Risikoeinschätzungen für 2019 stimmen wenig hoffnungsvoll. Für den Bericht des Weltwirtschaftsforums, an dem Zurich und Marsh & McLennan mitgewirkt haben, wurden rund 1.000 Experten und Entscheidungsträger befragt. (Bild: WEF) mehr ...
Ein CMO, ein CSO und ein CIC: Durchblicker, Allianz Partners und Swiss Life Select haben für leitende Funktionen neue Verantwortungsträger engagiert. mehr ...
Ein Vater hatte bei der Bemessung der Unterhaltspflicht für einen Minderjährigen jahrelang ihm zugeflossene Versicherungsleistungen verschwiegen. Der OGH war mit der Frage konfrontiert, ob die Unkenntnis des Unterhaltsberechtigten von den Zahlungen der Versicherung den Beginn der Verjährung hemmt. mehr ...
Ein auf einem Lkw montierter Ladekran wurde bei einem Unfall beschädigt. Der OGH wurde mit der Frage konfrontiert, ob die Kaskoversicherung einen dem Alter und der Abnützung entsprechenden Abzug vornehmen darf. mehr ...
Die Frage, ob ein bestimmter Schadenfall gedeckt ist, will ein neues Produkt des Versicherungsrechtsexperten Ewald Maitz innerhalb von wenigen Minuten online beantworten. (Bild: privat) mehr ...
Eine deutliche veränderte Risikoeinschätzung liest der Versicherer aus den Ergebnissen des neuesten „Allianz Risk Barometers“ ab. Ein Risiko, das vor einem Jahr noch nicht einmal unter den Top 10 war, liegt in der aktuellen Studie auf Platz zwei. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Auf einer gesperrten Skipiste fuhr ein Schidoo auf eine Rodel auf und verletzte einen Mitfahrenden. Dessen Krankenkasse klagte auf Rückerstattung ihrer Kosten, ihr wurde Selbstverschulden des Versicherten entgegengehalten. Der Fall ging bis zum OGH. mehr ...
Wie viel Schaden das tiefwinterliche Wetter der letzten Tage hinterlässt, ist noch offen. Die Städtische gab unterdessen eine erste Einschätzung ab, allerdings unter Vorbehalt. mehr ...
Beim Abpumpen von Flüssigbeton war ein Lkw in den aufgeschütteten Boden eingesunken, ein Arbeiter wurde verletzt. Die Versicherung erklärte, das Fahrzeug sei als ortsgebundene Kraftquelle verwendet worden, was die Haftung ausschließt. Der OGH musste entscheiden mehr ...
Für alle, die bereits jetzt Fixpunkte in ihren Versicherungsterminplaner eintragen wollen, haben wir eine Liste von Highlights zusammengestellt. mehr ...
Ein Versicherer hat den selbst erstellten Fragebogen eines Maklers akzeptiert und antragsgemäß polizziert. Nach einem Schadensfall wurde aber die Deckung verweigert, worauf die Versicherungsnehmerin die RSS einschaltete. mehr ...
Aon Austria konnte einen erfahrenen Branchenexperten als neuen Geschäftsführer für ihren größten österreichischen Standort gewinnen. mehr ...
Die meisten Österreicher wollen heuer mindestens einmal verreisen. Welche Ärgernisse bei früheren Urlauben aufgetreten sind und ob eine Versicherung mit auf die Reise geht, hat Marketagent.com für den „Ruefa-Reisekompass“ erfragt. (Bild: Lampert) mehr ...
Der Fachverband der Versicherungsmakler, Uniqa und Generali haben die neue Fassung des Berufshaftpflicht-Rahmenvertrags unterschrieben. Sie enthält eine Reihe von Neuerungen. (Bild: FV Versicherungsmakler) mehr ...
Nach seiner Pensionierung arbeitet ein Baggerfahrer bei seinem ehemaligen Arbeitgeber noch geringfügig weiter. Als er einen schweren Unfall erleidet, stellt sich heraus, dass er nur eine interne Fahrbewilligung, aber keinen Führerschein besessen hat. Der OGH wurde mit der Frage konfrontiert, ob der Unfallversicherer trotzdem leisten muss. mehr ...
Der Rechtsschutz-Versicherer hat für seine Österreich-Niederlassung Geschäftszahlen zum Jahr 2018 bekannt gegeben. Die Ergebnisse würden die strategische Neupositionierung bestätigen, so das Unternehmen. (Bild: Roland) mehr ...
Erste Bank und Integral haben wieder nach der Investitionslaune der Österreicher geforscht, unter anderem in Bezug auf Lebensversicherung und Pensionsvorsorge. Gefragt wurde auch nach der Meinung zu einer Zinsanhebung, zu der es 2019 kommen könnte. (Bild: Lampert) mehr ...
Der Versicherungsverband hat seit Jahresbeginn einen neuen Präsidenten. Dieser will sich bei der freiwilligen Interessenvertretung aller privaten Versicherungsunternehmen vor allem für eine Regulierung mit Augenmaß stark machen. mehr ...
Werner Holzhauser hat seinen Rückzug von der Spitze des Insurtechs angekündigt. Die beiden Nachfolger treten ihre Funktion in Kürze an. (Bild: Wefox) mehr ...
Ein aktueller Bericht benennt Risiken für Versicherungsindustrie und Pensionsfonds. Gründe für mögliche negative Entwicklungen sind diesem zufolge nicht zuletzt in der Politik zu suchen. (Bild: Eiopa) mehr ...
Die EU-Kommission will die Wirtschaft nachhaltiger und „grüner“ machen. Dazu hat sie nun Vorschläge unterbreitet, die auch den Versicherungsvertrieb betreffen. Sie sollen in eine neue Verordnung münden. mehr ...
Nach einem Insolvenzverfahren fiel der Kurs eines Zertifikats „auf Null“. In dieses war eine Lebensversicherung veranlagt, worauf der Versicherer den Vertrag kündigte. Der OGH mußte entscheiden, ob der Versicherungsnehmer dennoch Ansprüche hat. mehr ...
Der neue Einmalerlag setzt auf eine Kombination klassischer und fondsgebundener Veranlagung. Im Vorfeld der Einführung hat der Versicherer eine Umfrage durchgeführt. mehr ...
Ein neuer Bericht identifiziert Entwicklungen, die im Verhältnis zwischen Kunden und Versicherungsanbietern, einschließlich Vermittlern, von besonderer Bedeutung sind. Einige Trends haben zuletzt an Deutlichkeit zugelegt. (Bild: Eiopa) mehr ...
Knapp vor Jahreswechsel folgte der letzte Akt der gesetzlichen Implementierung der IDD in Österreich. Eine noch fehlende Verordnung des Wirtschaftsministeriums ist auf der Zielgeraden. Abseits dessen hat die FMA eine Orientierungshilfe zu einer anderen Materie veröffentlicht – um Sorgfaltspflichten geht es aber auch dort. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Christoph Ledel zum Artikel „OGH: Versicherungsvertrag aufgelöst – Leistung zurück?”. mehr ...
Manfred Taudes zum Artikel „1 Krone und 48 Heller für eine Leben-Polizze”. mehr ...
Hannes Hofbauer zum Artikel „Bürgeranwalt: Autodiebstahl ohne Einbruchsspuren?”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Der Fachverband der Versicherungsmakler, Uniqa und Generali haben die neue Fassung des Berufshaftpflicht-Rahmenvertrags unterschrieben. Sie enthält eine Reihe von Neuerungen. (Bild: FV Versicherungsmakler) mehr ...
Beim Abpumpen von Flüssigbeton war ein Lkw in den aufgeschütteten Boden eingesunken, ein Arbeiter wurde verletzt. Die Versicherung erklärte, das Fahrzeug sei als ortsgebundene Kraftquelle verwendet worden, was die Haftung ausschließt. Der OGH musste entscheiden mehr ...
Auf einer gesperrten Skipiste fuhr ein Schidoo auf eine Rodel auf und verletzte einen Mitfahrenden. Dessen Krankenkasse klagte auf Rückerstattung ihrer Kosten, ihr wurde Selbstverschulden des Versicherten entgegengehalten. Der Fall ging bis zum OGH. mehr ...
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details