Generali kündigt Wechsel im Vorstand an

14.6.2024 – Reinhard Pohn wird mit 1. Juli neuer Vorstand für Vertrieb und Marketing. Er folgt auf Arno Schuchter, der die Position nach mehr als zehn Jahren übergibt.

Vorgänger Arno Schuchter (li.) und Nachfolger Reinhard Pohn (Bild: Astrid Weiss)
Vorgänger Arno Schuchter (li.) und
Nachfolger Reinhard Pohn (Bild: Astrid Weiss)

Die Generali Versicherung AG bekommt am 1. Juli mit Reinhard Pohn (52) einen neuen Vorstand für Vertrieb und Marketing.

Dies gab der Versicherer am Donnerstag in einer Aussendung bekannt.

Seit 1992 im Unternehmen

Der gebürtige Oberösterreicher stieg 1992 in den Vertrieb der Generali in seinem Heimatbundesland ein.

Er war bis 1998 Gebietsinspektor und wurde später Verkaufsberater, Leiter für das Verkaufsgebiet Salzkammergut und 2004 Leiter des Exklusivvertriebs in Oberösterreich.

2013 wurde der akademisch geprüfte Versicherungskaufmann und Absolvent des Diplomlehrgangs Insurance Management der Universität St. Gallen Leiter der Regionaldirektion für Oberösterreich und Salzburg.

2021 wechselte Pohn an die Spitze der Region Wien, Niederösterreich und Burgenland (VersicherungsJournal 27.11.2020).

Mehr als zwei Jahrzehnte Generali

Pohn folgt auf Arno Schuchter (64), der auf eine langjährige Generali-Karriere zurückblickt.

Nachdem der Vorarlberger zuvor zehn Jahre für die Bundesländer Versicherung tätig gewesen war, wurde er 2002 Leiter der Landesdirektion Vorarlberg.

2005 bis 2007 führte er zusätzlich zur Tätigkeit in der Landesdirektion auch den Exklusivvertrieb der Generali in ganz Österreich. 2010 übernahm er die Leitung der Regionaldirektion für Tirol und Vorarlberg.

Am 1. Jänner 2014 folgte der Sprung an die Spitze des Vertriebsressorts (VersicherungsJournal 22.11.2013).

Lob für Schuchter

Schuchter habe in den vergangenen zwei Jahrzehnten entscheidend zur Entwicklung des Unternehmens beigetragen, so die Generali.

CEO Gregor Pilgram sagte, Schuchter habe „in einer Zeit des Wandels die Entwicklung des Vertriebs stetig vorangetrieben und frühzeitig auf unsere phygitale Ausrichtung gesetzt“.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen · Marketing · Verkauf
 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.9.2019 – Wie die für Arbeitnehmer heute nur noch durchschnittlich attraktive Finanzbranche neue Mitarbeiter insbesondere für den Vertrieb finden und halten kann, stand im Zentrum einer Veranstaltung des Finanz-Marketing Verbandes Österreich. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
24.1.2014 – Im Sommer startet ein auf die Mitarbeiter der Wiener Städtischen zugeschnittener Lehrgang Versicherungswirtschaft. (Bild: Städtische/Richard Tanzer) mehr ...
 
8.11.2011 – Im Zuge des Konzernumbaus stellt die Uniqa Österreich ihr Vertriebsmanagement mit vier Bereichsleitern neu auf. mehr ...
WERBUNG