Pensionskassen im ersten Quartal im Plus

16.4.2021

Dank eines starken vierten Quartals hatten die heimischen Pensionskassen im Vorjahr die Corona-bedingten Verluste noch kompensieren und im Gesamtjahr eine Performance von 2,55 Prozent ausweisen können (VersicherungsJournal 20.1.2021).

WERBUNG

Wie aus dem aktuellen Pensionskassenbrief hervorgeht, hat sich dieser Trend im ersten Quartal 2021 fortgesetzt. In den ersten drei Monaten dieses Jahres sei eine Wertsteigerung von 1,85 Prozent erzielt worden.

Hauptgründe dafür seien die positiven Entwicklungen an den Aktienmärkten und der gegenüber dem Euro steigende US-Dollar gewesen.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Pensionskasse
 
WERBUNG
WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen