VIG bereitet sich auf großes Sesselrücken vor

13.9.2019 – Die Vienna Insurance Group hat eine Reihe personeller Änderungen sowohl in den Vorständen des Konzerns als auch in jenen der Wiener Städtischen und der Donau vor.

Im Hause Vienna Insurance Group (VIG) stehen einige personelle Änderungen an. Der Konzern gab am Donnerstag entsprechende Aufsichtsratsbeschlüsse bekannt.

Konzern: Neuer Vizegeneral, neue Vorstandsmitglieder

In der Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe, also auf Konzernebene, wird Franz Fuchs bereits per 1. Oktober 2019 stellvertretender Generaldirektor, dies „in Anerkennung seines jahrelangen Einsatzes“ und der Betreuung der Märkte Polen, Rumänien, Baltikum, Ukraine und Moldawien, wie es in der Mitteilung heißt.

Judit Havasi scheidet Ende 2019 aus dem VIG-Vorstand aus, um – siehe weiter unten – in eine neue Vorstandsfunktion zu wechseln. Im Gegenzug ziehen per 1. Jänner 2020 drei neue Mitglieder in den Konzernvorstand ein: Gerhard Lahner (42), Gábor Lehel (42) und Harald Riener (50).

Neu in den VIG-Vorstand

Lahner studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist seit 2002 für die VIG tätig. Er war Vorstandsmitglied der Donau Versicherung AG und der Wiener Städtischen Versicherung AG sowie davor und derzeit Vorstandsmitglied der tschechischen Kooperativa und ?PP. Seit 1. Jänner 2019 ist er auch Stellvertreter für den VIG-Vorstand.

Lehel studierte ebenfalls Betriebswirtschaft, mit dem Schwerpunkt Finanzwesen, in Tatabánya und Budapest. Er trat 2003 in die VIG ein und arbeitete im Konzerncontrolling und als Leiter des Generalsekretariats. 2008 wurde er Vorstandsmitglied der ungarischen VIG-Gesellschaft Union Biztosító, seit Mitte 2011 ist er deren Generaldirektor. Seit 1. Jänner 2016 ist er außerdem Stellvertreter für den VIG-Vorstand.

Riener studierte Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und kam 1998 zur Gruppe. Bis 2001 war er im Marketingbereich der Donau und der Städtischen beschäftigt. Nach seiner Tätigkeit bei einem Medienverlag kehrte er 2006 in das Marketing der VIG zurück und war für den Aufbau in Kroatien zuständig. Seit 2014 ist er im Vorstand der Donau für Vertrieb und Marketing verantwortlich.

VIG-Vorstand: aktuelle und beschlossene neue Zusammensetzung

Bisher

Ab 1.1.2020

Elisabeth Stadler (CEO)

Franz Fuchs

Judit Havasi

Liane Hirner (CFO)

Peter Höfinger

Peter Thirring

Elisabeth Stadler (CEO)

Franz Fuchs

Liane Hirner (CFO)

Peter Höfinger

Gerhard Lahner

Gábor Lehel

Harald Riener

Peter Thirring

Städtische: Steßl an die Spitze des Vertriebsressorts

In der Wiener Städtischen soll Sonja Steßl (38) mit 1. Jänner 2020 als Leiterin des Vertriebsressorts in den Vorstand aufrücken.

Die studierte Juristin war bei Technologieunternehmen beschäftigt, ehe sie im zweiten Kabinett Faymann als Staatssekretärin für Digitalisierung, Verwaltung und öffentlichen Dienst fungierte.

2016 ging sie zur Wiener Städtischen und leitete die Sparte Kranken- und Unfallversicherung (VersicherungsJournal 29.6.2016). Im Juli 2018 wurde die gebürtige Grazerin Landesdirektorin in der Steiermark (VersicherungsJournal 2.7.2018).

Mit 1. Jänner 2020 neu in den – dann vorübergehend siebenköpfigen – Städtische-Vorstand kommt Ralph Müller; dies war bereits im Frühjahr bekanntgegeben worden. Müller soll 2021 Robert Lasshofer als Generaldirektor nachfolgen (VersicherungsJournal 12.4.2019).

Städtische-Vorstand: aktuelle und beschlossene neue Zusammensetzung

Derzeit

Ab 1.1.2020

Robert Lasshofer (CEO)

Manfred Bartalszky

Christine Dornaus

Roland Gröll

Doris Wendler

Robert Lasshofer (CEO)

Manfred Bartalszky

Christine Dornaus

Roland Gröll

Ralph Müller

Sonja Steßl

Doris Wendler

Donau-Chefsessel an Havasi

Müllers bevorstehender Abgang als Generaldirektor der Donau erfordert eine Nachfolge im Chefsessel. Dafür wurde Judit Havasi (44) ausgewählt, sie soll ihn Funktion mit 1. Jänner 2020 in dieser Funktion ablösen.

Havasi hat Rechtswissenschaften studiert und ist seit 2000 für die Gruppe tätig. Sie begann ihre VIG-Laufbahn bei der Union Biztosító. Dort war sie ab 2005 Vorstandsmitglied.

2009 folgte der Wechsel in den Vorstand der Städtischen, von Juli 2013 bis Ende 2015 war sie Generaldirektor-Stellvertreterin. Seit dem Jänner 2016 ist sie VIG-Vorstandsmitglied (Vorstandsmitglied 9.9.2015).

Petschko in den Donau-Vorstand

Auch für die Donau wurde eine Erweiterung eines Vorstandes beschlossen, und zwar in Person von Wolfgang Petschko (41). Er hat Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Wien studiert und ist seit 2002 in der Gruppe tätig.

Nachdem er die Zuständigkeit für das Rückversicherungsgeschäft für die Donau und die Städtische innegehabt hatte, übernahm er 2006 die Leitung des Firmengeschäfts der VIG. Seit 2008 ist er auch Geschäftsführer der Vienna International Underwriters.

2017 wurde Petschko Vorsitzender der Sektion Sachversicherung Industrie im Versicherungsverband (VVO).

Donau-Vorstand: aktuelle und beschlossene neue Zusammensetzung

Derzeit

Ab 1.1.2020

Ralph Müller (CEO)

Edeltraud Fichtenbauer

Reinhard Gojer

Roland Gröll

Harald Riener

Judit Havasi (CEO)

Edeltraud Fichtenbauer

Reinhard Gojer

Roland Gröll

Ralph Müller

Wolfgang Petschko

Schlagwörter zu diesem Artikel
Digitalisierung · Marketing · Rückversicherung · Sachversicherung
 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.11.2018 – Sie kennt beide Seiten aus persönlicher Erfahrung: Als erfolgreich tätige Versicherungsmaklerin kannte sie den Markt und die Vorsorgeseite. Später, nach der Brustkrebsdiagnose und als Patientin in Therapie, lernte sie die Betroffenenseite kennen. (Bild: Caro Strasnik) mehr ...
 
27.2.2018 – Die VAV hat drei neue Prokuristen bekommen, die Donau Brokerline in Wien eine neue Koordinatorin. mehr ...
 
10.3.2017 – Der Konzern hat am Donnerstag seine ersten vorläufigen Zahlen für 2016 und einen Ausblick für 2017 präsentiert. Vorstandschef Andreas Brandstetter erklärte, warum er trotz fast um die Hälfte gesunkenen Vorsteuer-Ergebnisses voll des Optimismus ist. (Bild: Uniqa) mehr ...