WERBUNG

IDD-Leitfaden für Versicherungsmakler

26.8.2019 – Das 124-seitige Buch gibt einen Überblick über die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen unter der IDD für den Versicherungsvertrieb durch Versicherungsmakler. Es enthält außerdem Muster, Checklisten und Praxis-Tipps.

Der neue IDD-Leitfaden des Fachverbands der Versicherungsmakler (Cover)
IDD-Leitfaden für
Versicherungsmakler (Cover)

Die Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) ist inzwischen in nationales Recht umgesetzt, vor wenigen Wochen sind auch die Weiterbildungslehrpläne veröffentlicht worden (VersicherungsJournal 12.7.2019).

Der Fachverband der Versicherungsmakler hat nun einen Leitfaden im A5-Format aufgelegt, der einen Überblick über die durchaus vielschichtigen neuen rechtlichen Rahmenbedingungen im Versicherungsvertrieb durch Versicherungsmakler gibt.

Erstellt wurde der 124 Seiten umfassende „IDD-Leitfaden für Versicherungsmakler“ in Kooperation mit der Kanzlei Weinrauch Anwälte.

Rechtlicher Überblick, Muster, Praxis-Tipps

Er behandelt die Themen IDD-Anwendungsbereich, Statusklarheit, Beratung(sprozess), Informations- und Aushändigungspflichten, Versicherungsanlageprodukte einschließlich Interessenkonflikte bei deren Vertrieb, Beschwerdemanagement, Aufsichts- und Lenkungsanforderungen, Vergütung, Weiterbildung und Sanktionen.

Ein Anhang – er macht rund ein Drittel des Werks aus – enthält (unverbindliche) Checklisten und Musterformulare, unter anderem für die Beratung, für die Geeignetheitsprüfung von Versicherungsanlageprodukten und für die Produktvertriebsvorkehrung.

Checklisten und Tipps („To-Dos“) finden sich im Übrigen auch in den einzelnen Kapiteln außerhalb des Anhangs.

Unklarheiten um Weiterbildungsangebote

Erst vor kurzem hat der Fachverband speziell zur Frage der Weiterbildung Stellung genommen, nachdem offenbar verschiedentlich Unklarheiten zur „Anrechenbarkeit“ von Weiterbildungsveranstaltungen im Sinne der IDD-Anforderungen entstanden sind.

Die entsprechenden Informationen sind einem Sondernewsletter des Fachverbandes zu entnehmen.

 
WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.2.2019 – Die Standesvertretung hat ihren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2018 vorgelegt. (Bild: FV Versicherungsmakler) mehr ...
 
12.11.2018 – Die Berufsvertretungen der Versicherungsvermittler in der Wirtschaftskammer haben eine gemeinsame Stellungnahme zur IDD-Umsetzung abgegeben. mehr ...