Neues Angebot soll IDD-Verständnis verbessern

9.4.2021

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (Eiopa) hat ein „Single Rulebook“ zur Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) veröffentlicht. Es soll zu einer „konsistenten Anwendung“ des regulatorischen Rahmens in der EU beitragen.

Es handelt sich dabei um ein – englischsprachiges – Online-Werkzeug, mit dem man durch einzelne Artikel der IDD sowie zugehöriger Durchführungs- und delegierter Verordnung navigieren kann. Zu diesen werden relevante Links zu Gesetzesstellen und Hilfestellungen angeboten.

Ein Leitfaden, der näher ausführt, wie das „Single Rulebook“ verwendet werden kann und was dabei zu beachten ist, steht auf der Webseite zum Herunterladen zur Verfügung.

„Das Ziel dieses Tools ist, das Verständnis der anwendbaren Regeln zu verbessern und gleichzeitig den Europäischen Binnenmarkt zu fördern“, so die Eiopa. Es ist das zweite „Single Rulebook“, das die Behörde herausbringt. Im Juli 2020 hatte sie eines zu Solvency II online gestellt.

 
WERBUNG
WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen