Markt & Politik

3.783 Artikel
Kreditversicherer Atradius hat nachgeforscht, wie es um das Zahlungsverhalten von Unternehmen im Firmengeschäft steht und dabei auch das Interesse an Kreditversicherungen thematisiert. (Bild: Atradius) mehr ...
Creditreform hat Klein- und Mittelunternehmen zu Umsatz, Auftragslage und anderen Kenngrößen befragt. Nicht ganz unerwartet, ist das Ergebnis ernüchternd. Eine gesunkene Insolvenzneigung sollte nicht zu falschen Schlüssen verleiten, warnt die Wirtschaftsauskunftei. (Bild: Creditreform) mehr ...
Allianz Global Corporate & Specialty hat mehr als 1.700 Cyberschäden der letzten Jahre unter die Lupe genommen und identifiziert mehrere Kostentreiber. mehr ...
Im Nationalrat ist das Verfahren für eine Novelle des Versicherungsaufsichtsgesetzes angelaufen. Der Finanzausschuss hat einen entsprechenden Beschluss gefasst. mehr ...
Was Kunden unter Nachhaltigkeit verstehen, deckt sich nicht unbedingt mit dem, was Versicherer damit meinen. Diesen Schluss legen neue Umfrageergebnisse nahe. Für die Branche könnte das erhöhten Erklärungsbedarf bedeuten. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Rudolf Mittendorfer, selbst Makler und hochrangiger Kammerfunktionär, ging beim Bildungstag der Versicherungsmakler auf die Auswirkungen von Wirtschaftskrisen auf die Versicherungsbranche ein. Gefährlicher als Finanzkrise oder Corona sei allerdings eine andere Entwicklung. (Bild: Mittendorfer) mehr ...
Beim Bildungstag der Versicherungsmakler befasste sich Arbeiterkammer-Experte Christian Prantner mit konsumentenschutzrechtlichen Aspekten der IDD. Im Zentrum seines Vortrags standen Beschwerden über Versicherungsvermittler, mit denen sich Konsumenten typischerweise an die AK wenden. mehr ...
Die Standesvertretung der Versicherungsagenten hat ihre Spitzenvertreter auf Bundesebene gewählt. Zwei Schwerpunkte dominieren die Agenda der neuen Funktionsperiode. (Bild: Wolfgang Fuchs) mehr ...
Wohnfläche, Wohnräume, Platz pro Person: Daten der Statistik Austria beschreiben die Wohnsituation der Österreicher und wie sie sich in den letzten Jahren verändert hat. mehr ...
Am Montagabend ist die Stellungnahme des Gesundheitsministeriums zu unserer Anfrage eingelangt. Wir reichen sie hiermit nach. mehr ...
Österreich steht vor verschärften Lockdown-Bedingungen, die „Covid-19-Notmaßnahmenberordnung“ ist seit Sonntagabend fixiert. mehr ...
Die Versicherungsaufsicht holt Feedback zur Anwendung der Versicherungsvertriebsrichtlinie ein. Zur Teilnahme aufgerufen sind unter anderem Versicherer und Vermittler. mehr ...
WERBUNG
Der Gesetzgeber stellt durch Umsetzung der EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (kurz IDD) hohe Anforderungen an die Versicherungsvermittler, um das Schutzniveau für Kunden zu erhöhen. CBN bietet dazu vertriebliche und technische Lösungen. mehr ...
Die Pandemie hat den Versicherungssektor weniger stark getroffen als erwartet, sagt eine neue Analyse des Swiss Re Institute. (Bild: SRI) mehr ...
In ihrem aktuellen „Vorsorgebarometer“ hat die Allianz die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Umgang der Österreicher mit ihrem Geld untersuchen lassen. Weitere Themen waren die Erwartungen an die eigene Pension und die Einstellung zu privater Altersvorsorge. (Bild: Allianz) mehr ...
Versicherungen und ihr Zielmarkt müssen zusammenpassen, Produkte über ihren ganzen Lebenszyklus hinweg „geprüft“ werden, so will es das Gesetz. Dies wirft die Frage nach den Kontrollrechten der Produktgeber und den Informationspflichten des Vertriebs auf. Die Problematik und eine mögliche Lösung wurden beim Kremser Versicherungsforum diskutiert. (Bild: Screenshot Kremser Versicherungsforum) mehr ...
Bei einer Überprüfung von 70 Versicherungsvermittlern in Wien hat das Marktamt 19 Übertretungen festgestellt. Dem VersicherungsJournal liegen dazu exklusiv Stellungnahmen des Fachverbandes der Versicherungsmakler und des Bundesgremiums der Versicherungsagenten vor. mehr ...
IDD und DSGVO haben bekanntlich einigen Gesprächsbedarf rund um die Änderung von Courtagevereinbarungen ausgelöst. Rechtsanwalt Markus Freilinger hat eine Reihe von Problemfeldern unter die Lupe und zur aktuellen Verhandlungslage Stellung genommen. (Bild: Screenshot Kremser Versicherungsforum) mehr ...
Die Wiener Städtische wollte wissen, wie es in Corona-Zeiten um die Gesundheit der Österreicher bestellt ist. Eine repräsentative Befragung wurde zwar vor dem neuerlichen Lockdown durchgeführt, könne aber Aufschluss darüber geben, welche Folgen die Beschränkungen haben. mehr ...
Marsh analysiert regelmäßig, wie sich die Preise für Unternehmensversicherungen global und in Großregionen entwickeln. Zuletzt stellte der Versicherungsmakler hohe Steigerungen fest. mehr ...
Am Dienstag hat sich der neue Fachverbandsausschuss konstituiert. Dabei wurden der Obmann und seine Stellvertreter für die fünfjährige Funktionsperiode bestimmt. mehr ...
In einem Positionspapier formuliert der Thinktank Agenda Austria Ideen für die Pensionsvorsorge. Sie beziehen sich auf alle drei Säulen. mehr ...
Innerhalb eines Jahres hat die Anzahl der Cyber-Delikte in Österreich um knapp 45 Prozent zugenommen, wie dem Cybercrime Report 2019 des Innenministeriums zu entnehmen ist. Zur Bekämpfung seien unter anderem bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen nötig. mehr ...
Österreich steht davor, den Betrieb wieder zurückzufahren. Seit Sonntagabend ist fix, welche Regeln ab Dienstag gelten. Auf die Versicherungsbranche kommt diesmal kein Betretungsverbot zu, Änderungen gibt es aber auch hier. mehr ...
Kommunikation, Buchhaltung, Kundenmanagement – wie stark die Auslagerung solcher Anwendungen in die Cloud zugenommen hat, zeigen Zahlen der Statistik Austria. (Bild: Statistik Austria) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Oliver A. Lontzen zum Artikel „OGH entschied Streit über Kosten einer Mängelbehebung”. mehr ...
Walter Michael Fink zum Artikel „Wenn der Versicherer das Beratungsprotokoll sehen will”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Wenn der Versicherer das Beratungsprotokoll sehen will”. mehr ...
Kurt Dolezal zum Artikel „Knackpunkte in Courtagevereinbarungen”. mehr ...
Oswald Szabo zum Artikel „Rechtsschutzversicherung: Studie deckt Wissenslücken auf”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Österreich steht vor verschärften Lockdown-Bedingungen, die „Covid-19-Notmaßnahmenberordnung“ ist seit Sonntagabend fixiert. mehr ...
Österreich steht davor, den Betrieb wieder zurückzufahren. Seit Sonntagabend ist fix, welche Regeln ab Dienstag gelten. Auf die Versicherungsbranche kommt diesmal kein Betretungsverbot zu, Änderungen gibt es aber auch hier. mehr ...
Bei einer Überprüfung von 70 Versicherungsvermittlern in Wien hat das Marktamt 19 Übertretungen festgestellt. Dem VersicherungsJournal liegen dazu exklusiv Stellungnahmen des Fachverbandes der Versicherungsmakler und des Bundesgremiums der Versicherungsagenten vor. mehr ...
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: