Höher erweitert Deckungsumfang für Versicherungsvermittler

13.9.2019

Die Höher Insurance Services GmbH hat Erweiterungen am Deckungsumfang ihrer Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Versicherungsvermittler vorgestellt, dies in Form von drei neuen „ergänzenden Bedingungsklauseln“.

Vorgenommen habe man diese Modifikationen „wegen der überschießenden Standesregeln für die Versicherungsvermittlung und der sonst bestehenden massiven Deckungslücke“, gibt Höher Insurance als Begründung an.

Inhaltlich geht es unter anderem um Deckung im Zusammenhang Fahrlässigkeit, um Kündigungsverzicht im Schadenfall und um „wissentliche Pflichtverletzung“. Weitere Details sind auf der Produktseite bei Höher Insurance abrufbar.

 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm