Orientierung im Sozialversicherungsdschungel

24.1.2020 – Arbeitgebern ein Hilfsmittel in die Hand zu geben, um Fallen in der Sozialversicherung zu vermeiden und mögliche Optimierungen zu finden, ist das Ziel des nun in Neuauflage erschienenen Buches „Sozialversicherung kompakt“. (Bild: dbv-Verlag)

In dritter Auflage bei dbv erschienen: Sozialversicherung kompakt, herausgegeben von BDO (Bild: dbv)
In dritter Auflage bei dbv erschienen:
Sozialversicherung kompakt,
herausgegeben von BDO (Bild: dbv).

In dritter aktualisierter Auflage ist bei dbv das Buch „Sozialversicherung kompakt“ erschienen; Herausgeber ist die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO Austria GmbH.

Das Autorenteam, durchwegs Führungskräfte in Unternehmen der BDO-Gruppe, verfüge über jahrzehntelange Erfahrung mit und in der Sozialversicherung, heißt es im Vorwort. Die daraus gewonnenen Erfahrungen seien in das Buch eingeflossen.

Als Praxisleitfaden will das Buch einen „übersichtlichen und kompakten Überblick“ über die wichtigsten Themen der Sozialversicherung aus Sicht des Arbeitgebers bieten. Zielgruppe sind laut Verlag demnach vor allem Dienstgeber und Selbständige.

Herausfordernde Rahmenbedingungen

Selbst fachkundige Juristen würden aufgrund der Regelungsdichte des Sozialversicherungsrechts manchmal den Überblick verlieren, so die Autoren. Außerdem habe sich die Vollziehung im Rahmen der Verwaltungspraxis der Sozialversicherungsträger oft vom Wortlaut des Gesetzestextes entfernt.

Transparenz und Nachvollziehbarkeit würden oftmals fehlen, gleichzeitig würden Verschärfungen von Sanktionen, beispielsweise beim Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz, häufig zu hohen Strafen und Kosten für Dienstgeber führen.

Mit ihrem Buch wollen die Autoren zeigen, welche Fallen vermieden werden können und wo Optimierungen möglich sind.

Versicherungs- und Beitragsrecht

Im Abschnitt zum Versicherungsrecht im ASVG und im GSVG werden eingangs echte und freie Dienstnehmer sowie Selbständige – inklusive neue Selbständige, Freiberufler sowie Land- und Forstwirte – ausführlich beschrieben.

Anschließend werden Fragen der Prüfung der Pflichtversicherung behandelt. Darüber hinaus geht es um die Abgrenzung von Dienstverträgen, freien Dienstverträgen und Werkverträgen sowie um die Position von Gesellschaftern und Geschäftsführern von Gesellschaften.

Im Abschnitt zum Beitragsrecht wird auf Beiträge und Beitragsgrundlagen im ASVG und im GSVG sowie auf Probleme im Zusammenhang mit Mehrfachversicherungen eingegangen. Erörtert werden auch Haftungsfragen, beispielsweise für die Abführung der Beiträge, im Baugewerbe und bei Sozialbetrug.

Weitere Kapitel beschäftigen sich mit internationaler Sozialversicherung sowie der gesetzlichen Pensionsversicherung; hier behandeln die Autoren unter anderem Fragen der Erwerbstätigkeit neben der Pension sowie die Möglichkeit des Nachkaufs von Schul- und Studienzeiten.

Für den Praktiker

Mit einer großen Anzahl von Warnhinweisen und Tipps quer durch das ganze Buch sowie Beispielen, Checklisten und Tabellen wird das Buch zum praktischen Hilfsmittel.

Ergänzend finden sich zum Schluss Tabellen der aktuellen Sozialversicherungswerte für echte und freie Dienstnehmer nach ASVG sowie für Gewerbetreibende und neue Selbständige nach GSVG bzw. FSVG.

In der aktuellen Neuauflage werden insbesondere auch die Änderungen der Beitragsprüfung von der GPLA (gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben) zur PLAB (Prüfung der lohnabhängigen Abgaben und Beiträge) berücksichtigt.

Dass die PLAB aufgrund einer zwischenzeitlich erfolgten Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs per 1. Juli 2020 wieder aufgehoben wurde, hat allerdings nicht mehr Eingang in das Buch gefunden; immerhin erfolgen Prüfungen in der ersten Jahreshälfte aber noch aufgrund dieses Gesetzes.

Das Buch

„Sozialversicherung kompakt 2020“

  • 3. Auflage 2020, dbv-Verlag Druck-, Beratungs- und Verlagsges.m.b.H. Graz
  • Herausgeber: BDO Austria GmbH
  • 108 Seiten
  • ISBN 978-3-7041-0752-7
  • Preis: 26,40 Euro
  • Link zur Produktseite beim Verlag mit Bestellmöglichkeit
Schlagwörter zu diesem Artikel
Arbeitsrecht · Pension  · Sozialversicherung · Zielgruppe
 
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
3.2.2020 – Das Jahr 2020 hat in der Sozialversicherung eine große Zahl von Änderungen mit sich gebracht. Ein aktuelles Buch beschreibt diese umfassend und erläutert das Beitrags- und Leistungsrecht der verschiedenen Sozialversicherungsgesetze. (Bild: dbv-Verlag) mehr ...
 
28.1.2020 – Als Hilfestellung für die tägliche Arbeit in einem immer komplexer werdenden Gebiet versteht sich das in 23. Auflage erschienene Buch „Personalverrechnung 2020“. Aus 156 Seiten werden aktuelle Werte, Neuerungen und Gesetzesänderungen praxisorientiert abgehandelt. (Bild: dbv-Verlag) mehr ...