Uniqa startet „mobiles Kundenportal“

5.7.2018

In seiner Webversion zählt das Kundenportal der Uniqa Österreich Versicherungen AG, „MyUniqa“, nach Unternehmensangaben bis dato 435.000 registrierte Nutzer.

Nun wird das Portal „mobil“, wie die Uniqa am Mittwoch mitteilte: Nach einer Testphase, in der sie mehr als 5.000 Mal heruntergeladen worden sei, haben Kunden jetzt über die „MyUniqa“-App auf die wichtigsten Portal-Funktionen Zugriff. Sie ist für Android ab Version 5 und iOS ab Version 10 kostenfrei verfügbar.

Mir ihr lassen sich Versicherungsunterlagen einsehen und Schäden melden. Auch können Arzt- oder Medikamentenrechnungen eingereicht werden. Der Kunde schickt ein Foto der Rechnung und erhält Statusupdates zu deren Bearbeitung. Weiters können die Nutzer das „elektronische Postfach“ aktivieren und Kontaktdaten abrufen.

 
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

Täglich bestens informiert!

Der VersicherungsJournal Newsletter informiert Sie von montags - freitags über alle wichtigen Themen der Branche.

Ihre Vorteile

  • Alle Artikel stammen aus unserer unabhängigen Redaktion
  • Die neuesten Stellenangebote
  • Interessante Leserbriefe

Jetzt kostenlos anmelden!

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.at
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm