Eine Folge von Kredit-Konvertierungen?

21.4.2015 – Kann es sein, dass der Rückgang der fondsgebundenen Lebensversicherung unter anderem in der Konvertierung der Schweizer-Franken-Kredite in Euro bei gleichzeitiger Umstellung von endfällig auf tilgend liegt? Und somit einfach die Tilgungsträger aufgelöst werden?

Stefan Pöchinger

s.poechinger@invest-con.at

zum Artikel: „Paradoxe Lebensversicherungs-Trends?”.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe