WERBUNG

Rechtlich nicht sicher

7.7.2023 – Der erste Versuch dazu war schon vor Jahren mit „Klipp & Klar” Bedingungen der Uniqa; dazu gibt es einige Urteile gegen den Versicherer, dass der Text dann leider nicht ganz so klar war.

WERBUNG

Versicherungsbedingungen, die für den Kunden als Ottonormalverbraucher leicht verständlich und rechtlich sicher sind, wird es vermutlich nie geben.

Jürgen Oppelz

juergen.oppelz@fincon.at

zum Artikel: „Wie Versicherungsdeutsch einfacher sein könnte”.

WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe
7.7.2023 – Oswald Szabo zum Artikel „Wie Versicherungsdeutsch einfacher sein könnte” mehr ...