Markt & Politik

4.031 Artikel
Spitzenrepräsentanten der Versicherungswirtschaft und der Versicherungsmakler sind bei der geplanten Offenlegung der Maklerprovisionen unerwartet einig. mehr ...
Service Award 2008 für die beste Service- und Betreuungsqualität unter den Fondspolizzen-Anbietern mehr ...
Erstaunlich oft werden Autos von den Herstellerfirmen in die Werkstatt gerufen, weil plötzlich Mängel auftreten. Bei Unfällen mit solchen Fahrzeugen würden Versicherungen Regress anmelden. mehr ...
Der Kooperationsvertrag eines österreichischen Unternehmens, der 35 islamische Staaten erfasst, soll das Versicherungsgeschäft mit Moslems auf Touren bringen. Nicht ganz einfach, weil westliche Versicherungsverträge den islamischen Glaubensgrundsätzen widersprechen. mehr ...
Mit unerwarteten Prognosen begründen Experten, dass derzeit keine Notwendigkeit einer neuerlichen Pensionsreform besteht. Und das, obwohl die Zahl der Älteren in Österreich zunimmt. mehr ...
Wie die Wiener Versicherungsmakler und ihr Obmann Rudolf Mittendorfer die Pläne der EU zur Offenlegung der Vergütungen auf originelle Art durchkreuzen wollen. mehr ...
Der Klimawandel gibt weltweit Anlass zur Sorge. Der frühere österreichische EU-Agrarkommissar Franz Fischler hat konkrete Vorschläge, wie Versicherungen zum Klimaschutz beitragen können. mehr ...
Die von der EU verordnete Gleichbehandlung von Frauen und Männern in der privaten Krankenversicherung wird für die Herren der Schöpfung kostspielig. Zwischen den Anbietern gibt es allerdings große Unterschiede. mehr ...
Diesen Vorstoß von Allianz-Chef Wolfram Littich dürfte die gesamte Branche unterstützen: Statt Papierbergen, die an Kunden verschickt werden, soll die elektronische Polizzenverwaltung rechtlich möglich werden. mehr ...
Klettern ist ein beliebter Modesport, angesichts der Häufung von Unfällen in Kletterhallen aber auch ein Thema für die Vorsorge mit einer privaten Unfallversicherung. Schließlich können sich dabei komplizierte Haftungsfragen ergeben. mehr ...
Allen optimistischen Prognosen zum Trotz werden die Österreicher bei Vorsorgeprodukten und Geldanlagen zunehmend skeptischer. mehr ...
Die Maklermesse in Linz am 10. und 11. April bietet zahlreiche Attraktionen. Erstmals präsentiert sich dort auch das VersicherungsJournal der Öffentlichkeit. mehr ...
Das Kraftfahrgesetz (KFG) hat sich mit den letzten Novellen unter tatkräftiger Mithilfe der Versicherungen in einigen wichtigen Punkten geändert. mehr ...
Der Arbö will die Kfz-Haftpflichtprämien von der Inflationsrate entkoppeln, um die Autofahrer zu entlasten. Die Versicherer weisen das zurück. mehr ...
Die Dynamik hat gegenüber den Vorjahren zwar etwas nachgelassen, mit einem Wachstum von 1,9 Prozent kann Österreichs Versicherungswirtschaft aber auf gute Werte verweisen. Die größte Sorge ist der Klimawandel. mehr ...
Österreichs Versicherungswirtschaft droht mit der Abwanderung in die Nachbarländer. Als Begründung führen die Unternehmen steuerrechtliche Standortnachteile an. mehr ...
Während Versicherungen mehr staatliche Anreize und Flexibilität einfordern, urgieren Konsumentenschützer eine Verbesserung der Produkte. Die Tarife im Vergleich. mehr ...
Die Wunschliste reicht vom 24-Stunden-Dienst bis zu Zusatzprodukten für Gesundheit, Familie und Senioren als Problemlöser. mehr ...
Mehr Wettbewerb unter den Versicherern, mehr Sicherheit und günstigere Prämien für die Kunden – das alles soll das EU-Projekt „Solvency II“ bringen. Sind ein ausgedünntes Angebot an Produkten und ihre Anpassung an Finanzprodukte der Preis dafür? mehr ...
Die ganze Bandbreite des für Versicherungen wichtigen Themas „Rechtsschutz“ beleuchtet ein aktuelles Buch aus dem Neuen Wissenschaftlichen Verlag. mehr ...
Die Bedeutung der Pflegeversicherung ist unbestritten, ihr Effekt aber zweifelhaft: Es gibt derzeit nicht genügend Betreuer, für die das Geld verwendet werden könnte. mehr ...
Das berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot für Mitarbeiter aus der Versicherungsbranche wurde neu aufgelegt. mehr ...
Die Hintergründe der gescheiterten Fusion von SVA und SVB: Ärztliche Leistungen werden extrem unterschiedlich honoriert. mehr ...
Zusatzrentenansprüche von Arbeitnehmern, die in einem anderen EU-Staat arbeiten, können verloren gehen oder unter Umständen erst gar nicht entstehen. Eine neue EU-Richtlinie soll Abhilfe schaffen. mehr ...
Zuletzt wurde Kritik am neuen „Pensionskonto“ laut. Ein PVA-Experte sagt nun aber: Es wurden zu hohe Erwartungen geweckt. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „KESt-Erleichterung könnte offenbar bald kommen”. mehr ...
Sonja Fuchs zum Artikel „Kein Winter wie früher, dafür Pandemiemanagement wie früher”. mehr ...
Oswald Szabo zum Artikel „Wie Makler und Versicherer zum Dauerrabatt stehen”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Steuerreform: Private Vorsorge offenbar keine Priorität”. mehr ...
Jürgen Oppelz zum Artikel „VVO fordert von der Politik vier Maßnahmen”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Im österreichischen Finanzmarkt schreitet der digitale Wandel „rasant voran“. So lautet der Befund, den die Finanzmarktaufsicht in einem neuen Bericht stellt. mehr ...
Zum Jahresausklang haben wir drei Interessenvertreter um ihr Resümee zum Jahr 2021 und ihren Ausblick auf 2022 gebeten. mehr ...
43 Versicherungsgruppen und ein Einzelversicherer wurden in den letzten Monaten „gestresst“. Jetzt hat die europäische Versicherungsaufsicht die Resultate publiziert. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: