Nicht mehr wegzudenken

7.2.2011 – Das Versicherungsjournal hat sich als tägliches, gut informiertes Fachmedium etabliert und ist aus unserem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Das Konzept richtet sich genau nach den Bedürfnissen der Leser aus: Wenn man sich am Morgen einen Überblick über Neuigkeiten, Hintergründe und Trends informieren möchte, sind die Infos bereits abrufbar. Für uns ist das Versicherungsjournal ein wichtiges zusätzliches Kommunikationsmedium, um unsere Botschaften auch an unsere Zielgruppen zu transportieren. Dabei besticht das Versicherungsjournal durch fundierte Recherche und objektive journalistische Berichterstattung – und liefert damit den Lesern genau das, was sie brauchen: zusätzliches Know-how und nützliche Informationen für ihre tägliche Arbeit. Gratulation zum dritten Geburtstag und weiterhin viel Erfolg!

WERBUNG

Josef Glatzl, Allianz Unternehmenskommunikation

josef.glatzl@allianz.at

zum Artikel: „Drei Jahre VersicherungsJournal”.

WERBUNG
Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe
7.2.2011 – Alfons Breu zum Artikel „Drei Jahre VersicherungsJournal” mehr ...
 
7.2.2011 – Gerald Winterhalder zum Artikel „Drei Jahre VersicherungsJournal” mehr ...