Zwangskasko?

4.6.2013 – Rudolf Mittendorfer zitiert richtig für den Versicherungszwang Anwälte und Ärzte (nicht zu vergessen zum Beispiel die Versicherungsmakler oder die Kfz-Halter): Immer ist ein Haftungsrisiko, Schutz des Dritten. Eine Zwangskasko, Deckung für eigene Schäden kenne ich keine. Das entspricht auch dem blinden Vertrauen, dass die ASVG-Pension jedenfalls immer ausreichend sein wird.

Michael Drechsler

md@drechsler-consult.at

zum Leserbrief: „Ehe der Hahn dreimal gekräht hat ...”.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu! Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.at.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.at.

weitere Leserbriefe
WERBUNG