Markt & Politik

3.328 Artikel
Während die private Versicherungswirtschaft Erfolge feiert, machen ihre staatlichen Pendants enorme Defizite, weil sie von dubiosen Firmen um Beiträge geprellt werden. Der Missbrauch soll jetzt durch energische Maßnahmen verringert werden. Im Brennpunkt: die Bauwirtschaft. mehr ...
Die Werbekampagne, mit der heimische Versicherungen neue Außendienstmitarbeiter gewinnen wollen, findet in der Branche nicht nur Beifall. In einem offenen Brief stellen die Versicherungsagenten brisante Fragen. mehr ...
Die EU-Kommission prüft in einer öffentlichen Anhörung, ob eine Verlängerung der Gruppenfreistellungsverordnung im Versicherungssektor gerechtfertigt ist. mehr ...
Welche Verwüstungen Hooligans bei Fußball-Ereignissen verschiedener Größenordnungen anrichten können. mehr ...
Österreichs Assekuranzen vergrößerten ihre Aktiva im Jahr 2007 um 3,5 Milliarden Euro. mehr ...
Branchengeflüster: Warum der Wiener Fachgruppenobmann Rudolf Mittendorfer (links) in einem offenen Brief den Rücktritt seines niederösterreichischen Kollegen Gerhard Pesendorfer (rechts) fordert. mehr ...
Buchtipp: „Das neue österreichische Versicherungsvermittlungsrecht“ ist soeben erschienen. mehr ...
Die Debatte um die Transparenz bei den Provisionen dominierte eine Expertendiskussion im Rahmen des ÖVM-Forums. mehr ...
Die Akzeptanz, das Image und die Zukunftsaussichten verschiedener Vertriebskanäle standen im Mittelpunkt einer Studie der Karmasin Motivforschung, die bemerkenswerte Ergebnisse brachte. mehr ...
Vor einem virtuellen Millionenpublikum begann am Donnerstag in Linz das 6. Internationale Makler-Forum 2008. Wichtigste Information neben dem Erfahrungsaustausch und der Diskussion über aktuelle Versicherungsfragen: Die Anforderungen an neue Makler werden drastisch gesteigert. mehr ...
Ob und in welcher Form eine Offenlegung der Provisionen kommt, ist noch offen. mehr ...
Der heutige letzte Tag des Makler-Forums in Linz bietet noch einmal Gelegenheit zu eienr offenen Aussprache mit dem Team des VersicherungsJournals. Gäste sind am Stand 57 im Design Center herzlich willkommen. mehr ...
Heute und morgen gibt es beim Makler-Forum in Linz die Gelegenheit, mit dem Team des VersicherungsJournals brisante Themen zu diskutieren. mehr ...
Laut einer Umfrage halten 40 Prozent der Österreicher die Einführung einer Pflichtversicherung für Radfahrer für gerecht. mehr ...
Durch die Übernahme der Haftung für visumpflichtige Gäste können enorme Kosten auf Hotelbetreiber zukommen. mehr ...
Das VersicherungsJournal präsentiert sich am Donnerstag und Freitag im Design Center Linz erstmals öffentlich. Interessenten sind herzlich eingeladen. mehr ...
Europas Finanzminister wollen auf die Finanzmarktkrise mit einem neuen Aufsichtsregime antworten. Die Versicherungsunternehmen sind indirekt ebenfalls betroffen. mehr ...
Der ARBÖ will eine Wegehaftpflicht für Inline-Skater. Zahlen soll die Versicherung die öffentliche Hand. mehr ...
Warum Mittel- und Osteuropa für die österreichischen Versicherer trotz Subprime-Krise ein gutes Pflaster ist. mehr ...
Mit Gesundheitsberatung kann bei den Kunden gepunktet werden. Österreichs Versicherer liegen damit ganz im Trend – und könnten ihn vielleicht noch stärker nutzen. mehr ...
Österreichs Makler haben die Versicherer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse werden nächste Woche auf der ÖVM-Messe in Linz präsentiert. mehr ...
Die Diskussion um die von der EU geplante Verpflichtung zur Offenlegung von Provisionszahlungen hat eine überraschende Wende genommen. mehr ...
Die nunmehr gültigen umfangreichen Änderungen der Novelle 2008 zur Exekutionsordnung sind auch für die Versicherungswirtschaft von Bedeutung. mehr ...
Der Obmann der Versicherungsagenten, Peter Salek, gewinnt dem Deal zwischen Wiener Städtischer und Erste Bank gute Seiten ab. mehr ...
Nach Angaben des Finanzministeriums soll sie nicht von der geplanten Vermögenszuwachs-Besteuerung betroffen sein. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „SPÖ hat Fragen zur Vermittler-Novelle”. mehr ...
Jörg Ziegler zum Artikel „AKOÖ will Verfassungsgarantie für Pensionszuschuss”. mehr ...
Johannes Schwandl zum Artikel „Verbände: „Unerwünschte Folgen“ der Regulierung spürbar”. mehr ...
Jörg Ziegler zum Artikel „Private Altersvorsorge: Löger zieht Zorn der SPÖ auf sich”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Das „Pepp“ biegt in seine (lange) Zielgerade ein”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Für den „Branchenmonitor Kundenzufriedenheit“ wurden Bewertungen zu insgesamt 1.802 Unternehmen analysiert. Die Versicherungsrankings dominiert ein Name – und eine Plattform. mehr ...
Die Sozialdemokraten haben eine Anfrage an das Wirtschaftsministerium gerichtet, in der sie auf eine Reihe von Punkten Antworten wollen. mehr ...
Rücktrittsdebatten, politischer Gegenwind und der Nachhall der Finanzkrise machen der privaten Vorsorge zu schaffen. Wie kann man als Berater, als Anbieter, als Kunde mit dieser Situation umgehen? Fünf Experten aus der Branche – Andreas Bayerle, Adam Lessing, Rudolf Mittendorfer, Patrick Ortner und Wolfgang Staudinger – haben sich dieser Frage beim ersten „VersicherungsJournal Round Table“ gestellt. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: