WERBUNG

Markt & Politik

3.752 Artikel
Zwei Praktiker liefern einen umfassenden Überblick über das islamische Finanzdienstleistungs- und Versicherungswesen. mehr ...
Das kann für die Abwicklung von Schadensfällen wichtig sein: Wer als Autofahrer gegen die Pfeilrichtung fährt, kann unter Umständen trotzdem im Recht sein. mehr ...
Das wird ein heißer Sommer! Worauf sich die heimischen Unternehmen ab 1. Juni einstellen müssen. mehr ...
Bundesobmann Gunther Riedlsperger strebt eine deutliche Abgrenzung von den Mitbewerbern an. Sein Plan, ein eigenes Makler-Register einzurichten, wird für Unruhe im Gewerbe sorgen. mehr ...
So wie Versicherer und Makler setzen die Versicherungsagenten nicht nur auf die öffentliche Interessenvertretung. Die Gründung eines eigenen Verbandes war der erste Schritt dazu. mehr ...
Was Generali-Vorstandsvorsitzender Dr. Luciano Cirinà von der Diskussion zum heißen Thema „Transparenz“ hält. mehr ...
Viele Versicherungen, Makler und Agenten wären froh über einen Abbau der Papierberge und eine Umstellung auf elektronische Polizzen-Verwaltung. Doch einfach ist die Sache leider nicht. mehr ...
Österreichs Versicherungskunden halten kompetente Information für sehr wichtig. Meinungsforscher Wolfgang Bachmayer hat erkundet, ob sie dafür auch Geld ausgeben würden. mehr ...
Eine bemerkenswerte Entscheidung des Obersten Gerichtshofes erschüttert das Vertrauen in Versicherungspolizzen. mehr ...
Die Diskussion um die Erhöhung der Kfz-Prämien geht weiter. mehr ...
In Europa gibt es unterschiedliche Agrarversicherungssysteme. Die österreichische EU-Abgeordnete Agnes Schierhuber sieht Österreich als Modell. mehr ...
In Zukunft wird es mehr und stärkere Winterstürme geben. Besonders betroffen sind Österreich und die Landwirtschaft. mehr ...
Die Politik drängt darauf, bei den Versicherungen ist die Stimmung geteilt. Was dafür und was dagegen spricht. mehr ...
Coface-Generaldirektorin Martina Dobringer sieht Konjunktur abflauen, erwartet aber eine „weiche Landung“. mehr ...
Warum das Register für Angehörige der Versicherungsbranche informativer ist als für den Konsumenten. mehr ...
Ab 5. April könnten Kfz-Inhaber Probleme mit den Außenkanten ihres fahrbaren Untersatzes – und eventuell mit ihrem Versicherungsschutz – bekommen. mehr ...
Im aktuellen Ranking für Österreich gibt es einen klaren Sieger und kleinere Verschiebungen auf den weiteren Plätzen. mehr ...
Komm.-Rat Peter Salek, Bundesgremialvorsteher der Versicherungsagenten, zur Diskussion über transparente Provisionsregelungen. mehr ...
Angesichts der unsicheren Lage auf den internationalen Finanzmärkten plädiert der Kapitalmarktbeauftragte der Bundesregierung, Dr. Richard Schenz, nachdrücklich für Änderungen bei der staatlich geförderten Zukunftsvorsorge. mehr ...
Das Wachstum auf dem hart umkämpften Markt ist minimal, obwohl Vorsorge notwendig wäre. mehr ...
Mit dem Prämientief im Kfz-Geschäft dürfte es vorbei sein. Die Versicherer rüsten sich für eine Korrektur nach oben. An einen Preiskrieg glaubt keiner. mehr ...
Spitzenrepräsentanten der Versicherungswirtschaft und der Versicherungsmakler sind bei der geplanten Offenlegung der Maklerprovisionen unerwartet einig. mehr ...
Service Award 2008 für die beste Service- und Betreuungsqualität unter den Fondspolizzen-Anbietern mehr ...
Erstaunlich oft werden Autos von den Herstellerfirmen in die Werkstatt gerufen, weil plötzlich Mängel auftreten. Bei Unfällen mit solchen Fahrzeugen würden Versicherungen Regress anmelden. mehr ...
Der Kooperationsvertrag eines österreichischen Unternehmens, der 35 islamische Staaten erfasst, soll das Versicherungsgeschäft mit Moslems auf Touren bringen. Nicht ganz einfach, weil westliche Versicherungsverträge den islamischen Glaubensgrundsätzen widersprechen. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Oswald Szabo zum Artikel „Rechtsschutzversicherung: Studie deckt Wissenslücken auf”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Brüssel denkt an Änderungen im Versicherungsvertrieb”. mehr ...
Herwig Heschl zum Artikel „Brüssel denkt an Änderungen im Versicherungsvertrieb”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Meldepflichtige Krankheiten: 2019 mehr als 20.000 Fälle”. mehr ...
Jörg Ziegler zum Artikel „Corona reißt Sozialversicherung Minus in die Bilanz”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Die EU-Kommission überlegt einige Neuerungen. Im Fokus stehen Interessenkonflikte und Offenlegung, Informationsdokumente und Bürokratieabbau, womöglich auch eine neue Zertifizierungspflicht für Finanzberater. mehr ...
Die jährliche Studie über die Servicequalität österreichischer Unternehmen brachte keine großen Überraschungen. Versicherungen schneiden nach wie vor nur bescheiden ab, an der Spitze der Branche rangiert laut Studie schon seit mehreren Jahren immer derselbe Anbieter. mehr ...
Die digitale Transformation hat das Zeug, die gesamte Wertschöpfungskette im Versicherungsgeschäft „substanziell“ zu beeinflussen, sagt der europäische Versicherungsverband Insurance Europe. Er mahnt fairen Wettbewerb ein und plädiert dafür, die Definition des Begriffs „Versicherungsgeschäft“ zu ändern. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: