Versicherungen & Finanzen

2.949 Artikel
Die Autofahrerorganisation ARBÖ rät allen Autofahrern, vor Fahrten nach Italien unbedingt eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen und hat dafür gute Gründe. mehr ...
Mit der Regulierung des Sachschadens ist für viele Opfer eines Einbruch-Diebstahls der unliebsame Zwischenfall noch lange nicht erledigt. mehr ...
Der Verkauf der Bank Burgenland an die Grazer Wechselseitige Versicherung hat jetzt ein Nachspiel: Die EU setzt den Kaufpreis um rund 55 Millionen Euro höher fest als den tatsächlich bezahlten Preis. Strittig ist, wer für die Riesensumme aufkommen muss. mehr ...
Die Prämien sind laut einer aktuellen Studie europaweit stark gesunken. Österreich scheint anders zu sein – zumindest auf den ersten Blick. mehr ...
Gleich acht Versicherungsgesellschaften betreibt die Vienna Insurance Group in Polen. Das Land gilt als einer der Hoffnungsträger in CEE. mehr ...
Zehn Fondsmanager sollen mit den jeweils zehn besten Aktien für Rendite sorgen. mehr ...
Für zwei Gruppen hat Uniqa-Generakldirektor Dr. Konstantin Klien äußerst erfreuliche Nachrichten: für die Aktionäre und die Mitarbeiter. mehr ...
Schneller als man glaubt kann man als Unbescholtener in ein Strafverfahren verwickelt werden. Angesichts der Justizreformen macht es sich besonders bezahlt, wenn die Rechtsschutzversicherung auf dem letzten Stand ist. mehr ...
Der ARBÖ kritisiert überdurchschnittliche Prämienerhöhungen für Führerschein-Neulinge. mehr ...
Die Arbeiterkammer hat die Reiseversicherungen von 18 Anbietern unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Die professionellen Versicherer schneiden am besten ab. mehr ...
Nicht Unfälle, sondern Krankheiten sind die Hauptursache für bleibende Schäden bei Kindern. mehr ...
Viele Geschäftsführer bräuchten eine Managerhaftpflicht-Versicherung, aber obwohl sie billig wie noch nie ist, ist die Nachfrage nach wie vor zögerlich. mehr ...
Janitos bietet eine neue „Multi-Rente“ an und will mit einfacher und schneller Polizzierung mit Hilfe des Internets überzeugen. mehr ...
Die aktuelle Klimadiskussion bringt schockierende Neuigkeiten für Autofahrer. Versicherungen sorgen für Lichtblicke. mehr ...
Die Dialog Lebensversicherung bringt eine neue Form der Berufsunfähigkeitsversicherung auf den österreichischen Markt. mehr ...
Mit einem Steuer-Bonus, zügiger Überschussbeteiligung und sogar mit Gold sollen Lebensversicherungen attraktiver werden. mehr ...
Die Schäden durch Wetterextreme sind so hoch, dass sie durch die Prämieneinnahmen nicht mehr gedeckt sind. mehr ...
Einige Versicherer belohnen Nichtraucher mit günstigeren Prämien. Ein weiterer großer Anbieter kommt demnächst dazu. mehr ...
Auf eine Milliarde Euro wird der Wert von Kapitalversicherungen geschätzt, die in Österreich jährlich storniert werden. Dieser Teil des Marktes gewinnt an Bedeutung, wird aber noch zuwenig beachtet. mehr ...
Die Preisschlachten in der Kfz-Versicherung gehören der Vergangenheit an. Jetzt startet der Wettbewerb der Argumente. mehr ...
Nach einer aktuellen Entscheidung des Obersten Gerichtshofes müssen die Allgemeinen Bedingungen neu gesehen werden. mehr ...
Experten orten zunehmende Verunsicherung vor allem bei den Themen Prämienfreistellung und Tilgungsträger. mehr ...
Vor einem halben Jahr wurde noch heftig dementiert, jetzt ist es fix: Die Wiener Städtische übernimmt die s-Versicherung und wird bevorzugter Vertriebspartner der Erste Bank. Wo sich der Coup von VIG-General Günther Geyer besonders auswirken wird. mehr ...
Ein neues Angebot der ACE soll finanziellen Einbußen bei langen  Krankheiten ausgleichen. Dabei wird Rücksicht auf die Stellung von Mitarbeitern im Betrieb genommen. mehr ...
Die Pflicht zur Haftpflicht ist für Hunde in Wien gesetzlich vorgeschrieben. Damit können Schäden abgedeckt werden, die sie angerichtet haben. Freiwillig kann man die Tiere auch gegen Risiken versichern lassen, denen sie selbst ausgesetzt sind. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Reinhard Jesenitschnig zum Artikel „Versicherungen: erster Corona-Fall für den Bürgeranwalt”. mehr ...
Akad. Vkfm. Paul Veselka zum Artikel „Betriebsschließungen und Seuchen-BU: Die Sicht des VVO”. mehr ...
Thomas Hubinger zum Artikel „Unfall in der Fahrstunde zieht Haftungsstreit nach sich”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „ÖGVS testete erstmals Motorradversicherungen”. mehr ...
Helmut Hofbauer zum Artikel „Tod nach Kuhattacke: OGH klärt Haftungsfrage”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
2014 war eine Hundebesitzerin bei einer Wanderung auf einer Tiroler Alm von Kühen attackiert und getötet worden. Die Entscheidung des Erstgerichts, in der das Alleinverschulden des Tierhalters festgestellt wurde, wirbelte mächtig Staub auf und führte sogar zu einer Gesetzesänderung. Nun fällte der OGH das endgültige Urteil. mehr ...
Zwischen einem Hotelbetreiber in Niederösterreich und seinem Versicherer entbrannte ein Streit darüber, ob ein Betretungsverbot eine Betriebsschließung darstellt. Während ÖVM-Präsident Punzl die Versicherer in der Pflicht sieht, sind für den Versicherungsverband Betretungsverbote in der Seuchen-Betriebsunterbrechungsversicherung nicht versichert. mehr ...
In der jüngsten ORF-Sendung „Bürgeranwalt“, in der es um Probleme eines Hotelbetreibers mit seiner Betriebsunterbrechungsversicherung ging, hat Präsentator Peter Resetarits auch aus einem Schreiben des Versicherungsverbandes zitiert. Nun liegt uns der vollständige Text der VVO-Stellungnahme vor. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG