WERBUNG

Versicherungen & Finanzen

2.692 Artikel
Gemeinsam mit der Bergrettung haben zwei Steirer eine App entwickelt, die dabei helfen soll, vermisste Wanderer schneller zu finden. Integriert ist auch eine Unfallversicherung auf Tagesbasis. mehr ...
Um die Prämien bestimmter Hausversicherungen in die Betriebskosten einzuschließen, ist laut Gesetz die Zustimmung der Mehrheit der Mieter erforderlich. In einem Mietvertrag war dazu eine Pauschalzusage bei seinem Abschluss vorgesehen. Klage von Konsumentenschützern: So sei das nicht gedacht! mehr ...
Während eines Unwetters stürzte ein freistehender Baum auf einen Lkw, der gerade durch den Wald fuhr. Er war von einem Windstoß erfasst und umgeworfen worden. Der Lkw-Besitzer sah eine Fahrlässigkeit des Waldeigentümers und klagte auf Schadenersatz. Die Haftungsfrage landete beim OGH. mehr ...
Die AK Oberösterreich hat die Unfallversicherungs-Angebote von zehn heimischen Anbietern unter die Lupe genommen. Diese seien ein sinnvoller Schutz, gleichzeitig gibt es aber auch an manchen Anbietern Kritik, die die AK zu einer Musterklage veranlasst habe. mehr ...
Die leicht erhöhte Einfassung eines nicht beleuchteten Lichtschachts an der Hausmauer eines Bahnhofsgebäudes wurde für eine Fußgängerin zur Stolperfalle. Sie stürzte und klagte auf Schadenersatz. Für den OGH stellte sich die Frage, ob Gebäudeeigentümer oder -verwalter haften und ob es sich bei dem Lichtschacht um einen Teil eines Weges handelt. mehr ...
Ein Skifahrer fuhr von einer nicht für die Öffentlichkeit freigegebenen Route quer über eine Piste, die weiter unten abgesperrt war, ein anderer die Piste zur Absperrung hinunter. Sie bemerkten einander nicht oder ignorierten einander und stießen zusammen. Und dann klagten sie einander gegenseitig. mehr ...
WERBUNG
Nach Niederschlägen ist im Sommer des Vorjahres Wasser in den Keller eines Wohnhauses eingedrungen und hat dort zwischenzeitlich ausgelagerte Gegenstände beschädigt. Die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle wurde angerufen, weil die Versicherung nur einen Teil bezahlen will. mehr ...
Mitglieder der Sparte Information und Consulting der Wirtschaftskammer haben ab sofort die Möglichkeit, einer vergünstigten Kranken-Gruppenversicherung beizutreten. Die Konditionen sind Ergebnis einer österreichweiten Ausschreibung unter Krankenversicherern. mehr ...
Auf der Höhe eines Schutzwegs ereignete sich ein Unfall: Ein Pkw überholte unerlaubt eine Fahrradfahrerin, die unerwartet, vorschriftswidrig und ohne sich umzusehen scharf nach links fuhr: Es kam zur Kollision, die Schuldfrage musste der OGH klären. mehr ...
Ein Autofahrer verursachte im Kosovo einen Autounfall, seine Tochter ist seither querschnittgelähmt. Beim ORF-Bürgeranwalt ging es um die Frage, ob kosovarisches oder österreichisches Recht gilt – was sich massiv auf die Höhe des Schadenersatzes auswirken dürfte. mehr ...
Bei einem Schulskikurs geschah ein Unfall: Die Lehrerin hatte ihren Schülern erlaubt, eine schwarze Piste zu befahren. So fahrlässig das auch gewesen sein mag, es war kein Vorsatz. Die geschädigte Schülerin versucht mit ihrer Mutter, dennoch eine Haftung für entstandene Schäden zu erreichen. mehr ...
Prämienhöhe, Bonus-Malus-Stufen, Motorisierung – die Vergleichsplattform hat die 2018 angestellten Vergleiche ausgewertet und nun Ergebnisse ihrer Autostudie veröffentlicht. (Bild: Durchblicker) mehr ...
Die Arag inkludiert in ihren Privatrechtsschutz die Durchsetzung der Ausgleichsansprüche von Flugpassagieren bei einer Verspätung, Annullierung oder Überbuchung. mehr ...
Gleich drei heimische Versicherer haben mit Anfang Juni ihr Produktportfolio erweitert bzw. überarbeitet. mehr ...
Aufgrund eines Motorradunfalls war ein Zahnarzt 142 Tage lang arbeitsunfähig. Er setzte Vertreter ein, vollständiger Einnahmenausfall blieb dadurch aus. Dennoch forderte er von seiner Betriebsunterbrechungsversicherung die Zahlung der gesamten vereinbarten Taxe. Der Versicherer wollte aber nur den „wirklichen Schaden“ begleichen. mehr ...
Tarife, Transparenz, Komfort und Leistung des Kundendienstes bei Anfragen zu Risikolebensversicherungen waren Gegenstand eines Tests der Gesellschaft für Verbraucherstudien. Sie hat nun Ergebnisse veröffentlicht. mehr ...
Trotz täglicher Kontrollen kam es auf einem Gehweg im Stadtgebiet zu einer Bodenvertiefung. Diese war nicht aufgefallen, eine Fußgängerin stürzte. Ob sich die Stadtgemeinde auf ihr Haftungsprivileg berufen darf, beurteilte der OGH. mehr ...
In welche Spar- und Anlageformen die Österreicher in naher Zukunft investieren wollen, war Thema einer Umfrage unter 1.000 Personen. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Ein Pkw, der gemeinsam mit einem zweiten mit Wechselkennzeichen angemeldet war, wurde verkauft. Der Käufer montierte andere Kennzeichen und verursachte am nächsten Tag einen tödlichen Unfall. Ob der Haftpflichtversicherer an den Vater des Getöteten Leistungen zu erbringen hat, musste der OGH entscheiden. mehr ...
Nach einem Tauchunfall behauptete der Kläger Dauerfolgen, die Versicherung lehnte die Deckung ab, es handle sich nicht um einen Unfall laut den Versicherungsbedingungen. Ob die daraufhin eingebrachte Klage des Tauchers berechtigt war, hatte der OGH zu beurteilen. mehr ...
Handgreiflichkeiten auf einem Volksfest führten zu schweren Verletzungen einer alkoholisierten Besucherin. Eine erste Schmerzensgeldklage wurde zwar fallengelassen, im Hinblick auf einen möglichen Haftpflichtprozess klagte deren Gegnerin vorausschauend auf Deckung durch ihren Haftpflichtversicherer. mehr ...
Ein technischer Defekt löste in einem Restaurant einen Brand aus – er war schnell wieder gelöscht, doch nicht erbrachte Versicherungsleistungen verhinderten, dass das Restaurant danach wieder aufsperrte. Muss die Betriebsunterbrechungsversicherung dennoch leisten? mehr ...
Wie beurteilen Versicherungsmakler die Qualität der Regulierung von Schadenfällen? In Teil 2 geht es um die Sparten Gewerbe, Landwirtschaft und betriebliche Altersvorsorge. (Bild: ÖVM/Wissma) mehr ...
Ein O-Bus musste abrupt bremsen, um eine Kollision mit einem widerrechtlich überholenden Pkw auf der anderen Fahrbahn zu vermeiden, eine ältere Passagierin stürzte. Sie stürzte – und klagte. Ihr Argument: Der Fahrer hätte gar nicht losfahren dürfen, bevor sie gesichert war, und das Überholmanöver sei absehbar gewesen. mehr ...
Wie beurteilen Versicherungsmakler die Qualität der Regulierung von Schadenfällen? Dem ist die Studie zum Assekuranz Award nachgegangen. In Teil 1 geht es um Kfz- und Betriebsrechtsschutz-Versicherung. (Bild: ÖVM/Wissma) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „ÖGVS testete zehn Risikolebensversicherer”. mehr ...
Walter Eisner zum Artikel „OGH: Wenn ein Brand in der Kfz-Kasko kein Brand ist”. mehr ...
Jürgen Oppelz zum Artikel „Berufsunfähigkeit: Wie Österreich (unter)versichert ist”. mehr ...
Manfred Taudes zum Artikel „Lebensversicherung: So viel wird rückgekauft”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Berufsunfähigkeit: Wie Österreich (unter)versichert ist”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Nach einem Tauchunfall behauptete der Kläger Dauerfolgen, die Versicherung lehnte die Deckung ab, es handle sich nicht um einen Unfall laut den Versicherungsbedingungen. Ob die daraufhin eingebrachte Klage des Tauchers berechtigt war, hatte der OGH zu beurteilen. mehr ...
Ein Pkw, der gemeinsam mit einem zweiten mit Wechselkennzeichen angemeldet war, wurde verkauft. Der Käufer montierte andere Kennzeichen und verursachte am nächsten Tag einen tödlichen Unfall. Ob der Haftpflichtversicherer an den Vater des Getöteten Leistungen zu erbringen hat, musste der OGH entscheiden. mehr ...
Tarife, Transparenz, Komfort und Leistung des Kundendienstes bei Anfragen zu Risikolebensversicherungen waren Gegenstand eines Tests der Gesellschaft für Verbraucherstudien. Sie hat nun Ergebnisse veröffentlicht. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: