Markt & Politik

3.523 Artikel
Im TÜV Fachverlag ist ein neues Werk rund um den Risikomanagementprozess in der Informationssicherheit erschienen. Geschrieben hat es der IT-Praktiker Tom Vogt. (Bild: TÜV Austria Fachverlag) mehr ...
Fast jeder neunte Arbeitsunfall passiert auf dem Weg zur oder von der Arbeit, wie aus einer aktuellen Statistik der AUVA hervorgeht. Besonders in der dunklen Jahreszeit steigt die Unfallgefahr. (Bild: AUVA) mehr ...
Die Statistik Austria hat aktuelle Zahlen zu Spitalentlassungen in Österreich vorgelegt. Vergleiche mit 1989, dem ersten Jahr der elektronischen Aufzeichnungen, zeigen sowohl bei Aufenthalten in Akutkrankenhäusern als auch bei jenen in Rehabilitationseinrichtungen deutliche Verschiebungen. (Bild: Statistik Austria) mehr ...
In einem neuen Bericht veröffentlicht der Branchenverband Insurance Europe unter anderem Schätzungen zum Schadenausmaß. (Bild: Insurance Europe) mehr ...
Wie sich die Altersstruktur der österreichischen Bevölkerung in den kommenden Jahrzehnten verändern dürfte, hat die Statistik Austria in einer Prognose analysiert. Nicht zuletzt für die Pensionen relevant ist, dass sich laut der Vorhersage das Verhältnis zwischen Erwerbspersonen und Menschen im Pensionsalter deutlich ändert. mehr ...
Eine in Arbeit befindliche „Green Finance Agenda“ soll für „geeignete Rahmenbedingungen“ für nachhaltige Investments sorgen. Für den Klima- und Energiefonds ist der Finanzsektor ein „zentraler“ Hebel für den Klimaschutz – in mehr als einer Hinsicht. (Bild: Klima- und Energiefonds/APA-Fotoservice/Hörmandinger) mehr ...
Grazer Wechselseitige und Österreichische Hagelversicherung haben in den vergangenen Tagen Auszeichnungen für besondere Leistungen vergeben – einmal an eine Freiwilligenorganisation, einmal für wissenschaftlich herausragende Arbeiten. (Bild: Hagelversicherung) mehr ...
Es fehlte nicht an klaren Ansagen: Städtische-Generaldirektor Robert Lasshofer, Versicherungsmakler-Vizeobmann Rudolf Mittendorfer und Erste-Vorstand Peter Bosek nahmen bei einer Diskussion zur Zinspolitik Stellung und sprachen über mögliche Auswege. mehr ...
In ihrem jüngsten Länderbericht nimmt die Organisation auch auf das Pensionssystem Bezug. (Bild: OECD) mehr ...
Sowohl ihren Mitarbeitern als auch (potentiellen) Kunden gegenüber haben Unternehmen bei Kälte oder Schneelage Pflichten. mehr ...
Das Swiss Re Institute hat eine neue Prognose zu Konjunktur- und Prämientrends veröffentlicht und dabei auch eine Einschätzung zur Niedrigzinsphase abgegeben. (Bild: Swiss Re Institute) mehr ...
In Versicherungsbedingungen von Haushalts- und Eigenheimversicherungen, der Straßenverkehrsordnung oder dem Kraftfahrgesetz finden sich Vorschriften für das Verhalten bei winterlichen Verhältnissen. Sie nicht zu beachten, kann unangenehme Folgen haben. (Bild: D.A.S./Wilke) mehr ...
Creditreform hat die Unternehmensinsolvenz-Statistik für die ersten drei Quartale veröffentlicht. Der relativ stärkste Rückgang wird für den Kredit- und Versicherungssektor ausgewiesen. (Bild: Creditreform) mehr ...
Das Wirtschaftsministerium hat Entwürfe für neue Ausbildungsverordnungen vorgelegt, unter anderem für den Lehrberuf Versicherungskaufmann und Versicherungskauffrau. mehr ...
Ein Panel aus Fachleuten, darunter Ex-Nationalbank-Gouverneur Ewald Nowotny und Donau-Generaldirektor Ralph Müller, diskutierte über Ursachen, Auswirkungen und Gegenstrategien in der Niedrigzinsphase. mehr ...
Im Budgetausschuss des Nationalrats sind am Montag die im September beschlossenen Regelungen zur abschlagsfreien Frühpension nochmals aufs Tapet gekommen – mit sehr unterschiedlichen Standpunkten der Parteien dazu. mehr ...
Vor kurzem hat die neue „Alterssicherungskommission“ die Arbeit aufgenommen. Ihr Vorsitzender, Walter Pöltner, hat in einem Zeitungsinterview Kritik an der Politik geübt und zugleich Appelle an sie gerichtet. Das löste unterschiedliche Reaktionen aus. mehr ...
Die Statistik Austria hat nach dem „physischen Unsicherheitsempfinden“ der Österreicher gefragt. Greift man Eigentumsdelikte heraus, so zeigt sich dabei eine gewisse Diskrepanz. mehr ...
Eine Umfrage unter europäischen Unternehmen offenbart mehrheitlich ein Gefühl der Bedrohung durch Cyberkriminalität und gleichzeitig ein Gefühl, dieser nicht so ganz Herr werden zu können. (Bild: RSM) mehr ...
Die vom Wirtschaftsforum der Führungskräfte alle zwei Jahre durchgeführte Studie zeigt, wie sich das Bewusstsein für gesundheitliche Risiken bei heimischen Managern entwickelt und auf welche Art sie vorsorgen. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
In dritter, ergänzter und weitgehend überarbeiteter Auflage bietet das Buch „Corporate Risk Management“ einen Überblick über Möglichkeiten und Chancen, mit Risiken im Unternehmen umzugehen. (Bild: Linde Verlag) mehr ...
Mehr als 800 Unfälle passieren täglich in Österreichs Haushalten, die gesetzliche Unfallversicherung zahlt in diesen Fällen „keinen Cent“. Der Verband der Versicherungsunternehmen will Bewusstsein für die Gefahren schaffen. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
Eine große Mehrheit nutzt das Internet, um Waren und Dienstleistungen einzukaufen. Ihr Zuhause zum „Smart Home“ ausgerüstet haben derweil die wenigsten. mehr ...
Risikominimierung im Zeitalter von Internet und Digitalisierung: Wie viele kleine und mittlere Unternehmen ergreifen welche Maßnahmen für ihre Cybersicherheit? Wie sorgen sie für Problembewusstsein bei den Mitarbeitern? Eine Umfrage ist dem nachgegangen. mehr ...
Der Cyberversicherungsmarkt ist noch jung. Wie man ihn fördern könnte (und wie nicht), hat der europäische Branchenverband Insurance Europe in einem Papier skizziert. Auch der Staat spielt darin eine Rolle. (Bild: Insurance Europe) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Markt & Politik
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Versicherung und Vorsorge im Regierungspakt”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Befragung zum neuen Pensionsprodukt gestartet”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Weniger im Erwerbs-, dafür mehr im Pensionsalter”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Klimaschutz per Versicherung und Investment”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Niedrigzins: Gewinner, Verlierer, Scherbenhaufen und „Schuldige“”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Markt & Politik der letzten 30 Tage
Wir haben uns das Abkommen von ÖVP und Grünen speziell mit Blick auf Versicherung und Vorsorge angesehen und dabei einige, teils durchaus konkrete, Punkte gefunden. mehr ...
In Anlehnung an ihr seit einigen Jahren postuliertes Unternehmensführungsprogramm hat die Österreich-Tochter der HDI Lebensversicherung sich mit der Frage befasst, was das Leben lebenswert macht, und dafür eine repräsentative Studie in Auftrag gegeben. mehr ...
Ein Resümee über das vergangene Jahr und ein Ausblick auf das kommende: Wir haben Spitzenvertreter von Maklern, Agenten und Versicherungswirtschaft um ihre Einschätzung gebeten. mehr ...
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt: