Versicherungen & Finanzen

3.189 Artikel
Die am Freitag veröffentlichten Resultate basieren auf Auswertungen von 22 Versicherungsunternehmen und Marken. mehr ...
Private Altersvorsorge könnte durch Corona massiv an Bedeutung gewinnen. Grund genug für uns, sich dem Thema im letzten VJ Spezial dieses Jahres zu widmen. Gerne können Sie das gedruckte Magazin wieder kostenlos bestellen, selbstverständlich steht es aber hier auch online zur Verfügung. mehr ...
Die Wiener Städtische will damit auf die Entwicklung reagieren, dass sich das Arbeitsleben zunehmend in die eigenen vier Wände verlagert. mehr ...
Versicherungsschutz und Assistance bei Problemen mit IT und Internet stehen im Fokus eines neuen „B2B2C“-Angebots von Allianz Partners Österreich. mehr ...
Eine Reihe von Wissensfragen galt es in einer aktuellen Umfrage der Allianz zu beantworten. Die Ergebnisse lassen den Versicherer zu einem unerfreulichen Schluss kommen. (Bild: Allianz) mehr ...
Muss ein Rechtsschutzversicherer für einen Prozess gegen einen Reiseveranstalter aufkommen, nachdem die Reise zu einem Fußballspiel Corona-bedingt ausfiel? Ein Versicherungsnehmer wandte sich nach einer Deckungsablehnung an die Rechtsservice- und Schlichtungsstelle der Versicherungsmakler. mehr ...
Ein Beamter, der aufgrund von Mobbing berufsunfähig wurde, will seinen Dienstgeber klagen und braucht dafür Deckung durch seinen Rechtsschutzversicherer. Dieser lehnt ab, weil es sich um einen nicht versicherten Arbeitsgerichtsfall handle und die Erkrankung allmählich eingetreten sei, was ebenfalls nicht vom Versicherungsschutz umfasst sei. Der OGH entschied den Fall. mehr ...
Das Auto des Erstbeklagten entzündete sich in einer Tiefgarage und zerstörte das danebenstehende Fahrzeug des Klägers. Das Fahrzeug war in gutem Zustand, gewartet und stand schon mehr als 24 Stunden. Handelt es sich trotzdem um einen Unfall beim „Betrieb“, der eine Haftung begründet? mehr ...
Ein Autofahrer musste wegen eines unvorsichtigen Überholmanövers einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin abbremsen, das hinter ihm fahrende Fahrzeug fuhr auf sein Auto auf. Bleibt dessen Versicherer trotz überwiegenden Verschuldens der Überholenden auf den Prozesskosten sitzen? mehr ...
Nach einem Unfall war ein Anwalt drei Jahre lang umfangreich tätig, um Ansprüche des Geschädigten durchzusetzen. Der Haftpflichtversicherer des Unfallgegners bezahlte einen Großteil, wegen eines Restbetrags kam es zum Prozess. Der OGH entschied die Frage, ob der Rechtsschutzversicherer auch für die vorprozessualen Kosten des Anwalts aufkommen muss. mehr ...
Trotz grüner Ampel blieben die Autos auf der Nebenspur stehen. Der Lenker eines Motorrollers fuhr auf seiner Spur aber in die Kreuzung ein – und kollidierte mit einem Polizeifahrzeug, das zwar mit Blaulicht, aber ohne Folgetonhorn bei Rot abgebogen war. Dem Obersten Gerichtshof stellte sich die Frage, ob er eine Mitschuld trägt. mehr ...
Ein Turnsaal wurde mangelhaft renoviert, drei Jahre später brach eine Glasscheibe. Der Versicherer der Schule ließ den Schaden reparieren und forderte dann den Ersatz der Kosten vom Unternehmen, das den Mangel verursacht hatte. Dieses verweigerte die Zahlung – es habe keine Chance bekommen, den Schaden selbst zu beheben. mehr ...
Wieder hat der OGH in einem Fall eines Spätrücktritts von einer Lebensversicherung entschieden. Hier ging es um die Frage, welches Recht anzuwenden ist. mehr ...
Die Frage, ob es in Ordnung sei, einer 79-jährigen Frau eine fondsgebundene Lebensversicherung für risikobewusste Anleger zu verkaufen, war Thema beim ORF-Bürgeranwalt. Der Versicherer betont die Geschäftsfähigkeit der Versicherungsnehmerin, der VKI kritisiert vor allem die Beratung. mehr ...
Im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie wurde von Versicherern mehrfach Rechtsschutz unter Bezug auf eine „Ausnahmesituationsklausel“ verweigert. Jetzt klagte der Verein für Konsumenteninformation: Die Klausel sei rechtswidrig, weil sie so formuliert ist, dass sie willkürlich angewandt werden kann. mehr ...
Die Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) hat zusammen mit der Vergleichsplattform Durchblicker und dem Magazin „Trend“ Tarife, Transparenz, Komfort und Kundendienst untersucht. mehr ...
Eine Belehrung über das Rücktrittsrecht im Antragsformular, eine anderslautende in der Polizze: Das war der Ausgangspunkt für einen Spätrücktritt, der letztlich zum Obersten Gerichtshof führte. mehr ...
Der „Grundstein für eine Versicherungsschiene“ sei damit gelegt, ein erstes Produkt wird seit kurzem angeboten. mehr ...
Unfall auf der Baustelle: Ein Schadenreferent hatte gegenüber dem geschädigten Dritten erklärt, dass der Haftpflichtversicherer des betroffenen Generalunternehmens die Ansprüche dem Grunde nach anerkenne. Tatsächlich war er aber nicht berechtigt, für den Versicherer Anerkenntnisse abzugeben. Der Streit um die Feststellung einer (direkten) Haftung des Versicherers landete bei den Gerichten. mehr ...
Was Berater bei der Versicherung von Luxusgütern beachten sollten, welche Besonderheiten es in Kunst- und Schmuckpolizzen gibt und wie mit typischen Schadenfällen umgegangen werden sollte, war Thema eines Vortrags am Bildungstag der Versicherungsmakler. mehr ...
Weil ein Geschäftspartner eines Unfallopfers Insolvenz anmelden musste, hätte sich vermutlich auch das Unternehmen des Geschädigten negativ entwickelt, behauptete der Haftpflichtversicherer des Unfallgegners und stellte die Verdienstentgangs-Zahlungen ein. Zu Recht? Der OGH entschied den Fall. mehr ...
Die Donau hat eine neue fondsgebundene Lebensversicherung auf den Markt gebracht. mehr ...
Bei ihrer Scheidung hatten sie vereinbart, dass die Klägerin nicht mehr Bezugsberechtigte der Lebensversicherung des Versicherungsnehmers sein soll, der Versicherer wurde davon aber nie informiert. Nach dem Tod des Mannes forderte sie die Leistung. Ob sie ihr zusteht, entschied der OGH. mehr ...
Eine Rechtsschutzversicherung schloss die Wahrnehmung rechtlicher Interessen im Zusammenhang mit hoheitsrechtlichen Anordnungen aufgrund einer Ausnahmesituation aus. Damit stellte sich die Frage, ob eine Klage gegen eine Betriebsunterbrechungsversicherung wegen einer Corona-bedingten Betriebsschließung gedeckt war. mehr ...
Seit gut einer Woche gilt in Österreich der zweite, eingeschränkte Lockdown. Viele Haushalte haben derweil den ersten vom Frühjahr finanziell noch nicht verdaut, sagen aktuelle Umfragen. (Bild: Durchblicker) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Oswald Szabo zum Artikel „Sturmschaden: Begriffsstreit um „Baubestandteile“”. mehr ...
Matthias Lang zum Artikel „Unfall zwischen Antrag und Polizzierung: Streit um Deckung”. mehr ...
Werner Lenzhofer zum Artikel „Pensionskasse kürzt Deckungsrückstellung: Werbungskosten?”. mehr ...
Peter Winkler zum Artikel „Auf Kosten der Versicherung marode Wasserleitungen erneuern?”. mehr ...
Norbert Jagerhofer zum Artikel „D&O-Versicherungen: Noch Luft nach oben”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Der Vater einer Wohnungsmieterin, der über keine Fachkenntnisse verfügt, hatte eine ungeeignete Armatur bei der Küchenspüle montiert. Nachdem es dadurch zu einem massiven Wasserschaden gekommen war, stellte sich die Frage nach seiner Haftung und einem Mitverschulden der Hausverwaltung. mehr ...
Mit der irrtümlich offen gebliebenen Heckklappe seines Fahrzeugs stieß ein Pkw-Fahrer gegen die Garage. Dabei erschrak er so, dass es zu einer weiteren Kollision kam. Der Kaskoversicherer sah zwei getrennte Schadenfälle und warf dem Versicherungsnehmer darüber hinaus grobe Fahrlässigkeit vor. Zu Recht? mehr ...
Ein neunjähriges Kind hat bei einer Präsentation ein Feuerwehrauto beschädigt. Der Privathaftpflichtversicherer lehnte eine Deckung ab, weil Schäden aus der Verwendung eines Kfz nicht vom Versicherungsschutz umfasst seien. Muss der Vater den Schaden selbst bezahlen? mehr ...
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG