Versicherungen & Finanzen

3.333 Artikel
Das an einem Kran hängende, ausgebaute Getriebe eines Lkw pendelte aus und verletzte den Kläger. Der OGH musste klären, ob sich damit eine vom Lkw ausgehende Gefahr verwirklicht hat. mehr ...
Die Arbeiterkammer hat bei 14 Versicherern nachgefragt, wie sich Kunden verhalten sollen, wenn sie in Zahlungsschwierigkeiten kommen und sich ihre Prämien nicht mehr leisten können. Die Antworten samt Tipps für den Fall der Fälle hat die AK nun veröffentlicht. (Bild: Arbeiterkammer) mehr ...
Auf einer fachgerecht präparierten Piste war ein Skifahrer zu Sturz gekommen, weil sich unter der Kunstschneeschicht eine Eisfläche gebildet hatte. Ob die Pistenhalterin damit ihre Verkehrssicherungssicherungspflicht verletzt hat, beurteilte der Oberste Gerichtshof. mehr ...
Die Reisesaison steht vor der Tür. Trotz Covid-19 dürften viele Österreicher heuer wieder in den Urlaub fahren. Die österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien hat dies zum Anlass genommen, Reiseversicherungen zu testen. mehr ...
Ein auch als Personalvertreter tätiger Lehrer arbeitete zu Hause. Als das Telefon in seinem Büro im ersten Stock läutete, wollte er über die Treppe hinauflaufen und verletzte sich dabei. Der OGH musste die Frage beantworten, ob ein Unfall auf einer überwiegend privat genutzten Treppe ein Arbeitsunfall sein kann mehr ...
Nach einem Unfall mit einem Pkw, an dem der Fahrer eines städtischen Müllfahrzeug allein schuld war, stützte der Pkw-Lenker seine Ansprüche nur auf das Eisenbahn- und Kraftfahrzeughaftpflichtgesetz. Wieviel ihm damit zusteht, klärte der Oberste Gerichtshof. mehr ...
Die Arbeiterkammer sieht bei Kreditrestschuldversicherungen, die von Banken angeboten werden, gesetzlichen Regelungsbedarf. Basis dafür ist eine aktuelle Studie, in der die Tarife von sechs Anbietern verglichen wurden. (Bild: Arbeiterkammer) mehr ...
Ein gelernter Elektromechaniker wollte von der Pensionsversicherungsanstalt eine Invaliditätspension. Diese lehnte jedoch ab. Vor Gericht argumentierte er, die Verweisung auf eine Tätigkeit als Schaltschrankbauer höhle seinen Berufsschutz aus. Die Sache ging zum OGH. mehr ...
Ein Fußgänger wurde bei dem Versuch, eine breite Straße in Wien zu überqueren, von einem herannahenden Auto erfasst und getötet. Beide Verkehrsteilnehmer hatten gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen, dem OGH stellte sich die Frage, wessen Verschulden schwerer wiegt. mehr ...
Nach einer Beinahe-Kollision auf der Autobahn blockierten mehrere Fahrzeuge die Überholspur. Ein Sportwagen fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf diese auf. Der OGH musste klären, ob eine außergewöhnliche Betriebsgefahr vorlag und der Sportwagenbesitzer Anspruch auf Schadenersatz hat. mehr ...
Ein neu erschienenes Buch will aufzeigen, worauf beim Abschluss einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für selbstständige Versicherungsvermittler geachtet werden sollte. (Bild: Cover: Verlag Österreich) mehr ...
Obwohl der Unfallgegner allein an der Kollision schuld war, forderte die Halterin eines Pkw von ihrer Lenkerschutzversicherung eine Leistung. Ob ihr Argument stichhaltig war, dass sich beim Unfall die Betriebsgefahr des Fahrzeugs verwirklicht hatte, musste der Oberste Gerichtshof entscheiden. mehr ...
Nach dem Unfall behaupteten beide Seiten, der Unfallgegner sei bei Rotlicht über die Kreuzung gefahren. Nachdem dazu keine Feststellungen möglich waren, befasste sich das Höchstgericht mit einer anderen Behauptung der Klägerin: Der „überwiegenden gewöhnlichen Betriebsgefahr“ des schwereren, schnelleren Unfallgegners. mehr ...
Das vor kurzem im Verlag Österreich erschienene Buch „Versicherungsvertragsrecht“ bietet einen kompakten Überblick über die in Österreich geltenden Bestimmungen. Ein eigener Schwerpunkt beschäftigt sich mit der Schadenversicherung. (Bild: Cover: Verlag Österreich) mehr ...
Neue Zahlen der Statistik Austria geben darüber Auskunft, wer wie viel ausgibt. Erstmals sind auch Daten für die Ausgaben zur Pandemiebekämpfung eingeflossen. (Bild: VJ/Lampert) mehr ...
Dem OGH stellte sich die Frage, ob für eine Mitversicherung in einer Betriebshaftpflichtversicherung eine ständige Beauftragung mit Leitungsaufgaben nötig ist oder ob eine Beauftragung im Einzelfall genügt. Die Höchstrichter haben in einer aktuellen Entscheidung ihre bisherige Ansicht revidiert. mehr ...
Auf Betriebsgelände kollidierte ein Klein-Lkw bei einer Rückwärtsfahrt mit einem Fußgänger. Der Lkw-Lenker hatte einen zu großen toten Blickwinkel, der Fußgänger war nicht am Fahrbahnrand gegangen. Die Verschuldensteilung des Berufungsgerichts focht der geschädigte Fußgänger an. mehr ...
Swiss Life Select baut das Angebot im Bereich Immobilien aus. Mithilfe von künstlicher Intelligenz soll der Bereich schon bald in das Kundenportal des Unternehmens integriert werden. mehr ...
In einer Engstelle kamen einander zwei Fahrzeuge entgegen. Während die Lenkerin des einen Pkw anhielt und dabei das Rechtsfahrgebot nicht beachtete, versuchte der entgegenkommende Lenker über den Gehsteig vorbeizufahren. Als er dort einem Hindernis ausweichen wollte, kam es zur Kollision. mehr ...
Ein Versicherungsmakler, der nach einem Arbeitsunfall querschnittgelähmt ist, forderte von der AUVA die Übernahme der Kosten für einen leichteren Rollstuhl, weil er diesen bei Kundenbesuchen in sein Auto ver- und ausladen muss. Die AUVA bietet stattdessen eine Verladehilfe an. Steht dem Makler ein Wahlrecht zu? mehr ...
In der Berufsunfähigkeitsversicherung wurden die Prämien für Neuabschlüsse für zahlreiche Berufe gesenkt. Einige Berufe wurden neu aufgenommen. mehr ...
Laut Versicherungsvertragsgesetz geht ein Schadenersatzanspruch des Versicherungsnehmers auf den Versicherer über, wenn ihm dieser den Schaden ersetzt. Ob der Versicherer eine Zahlung auch an einen anderen Versicherten erbringen darf, musste der OGH entscheiden. mehr ...
Nach einem Einbruch in ihr Geschäftslokal forderte eine GmbH vom Betreiber des Einkaufszentrums Schadenersatz. Dessen Haftung war im Mietvertrag aber stark eingeschränkt worden. Ob das sittenwidrig war und ob der Haftpflichtversicherer des Vermieters leisten muss, entschied der OGH. mehr ...
Dem Obersten Gerichtshof stellte sich die Frage, ob für die Feststellung des Invaliditätsgrades nach einem Unfall der Verlust der Sehschärfe der Augen oder die dadurch verursachte körperliche Funktionsfähigkeit heranzuziehen ist. mehr ...
Die Gruppenversicherungslösung bietet Schutz für die Risiken Invalidität und Ableben. mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Versicherungen & Finanzen
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Scooter zerbricht während der Fahrt: Streit um Haftung”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Bürgeranwalt: Pitbull stieß 80-Jährige um, Versicherung zahlt nicht“. mehr ...
Walter Eisner zum Artikel „Kind zerkratzt Autos: Muss Privathaftpflichtversicherer zahlen?”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Bauherrenklausel: Kein Rechtsschutz bei Kücheneinbau?”. mehr ...
Christoph Ledel zum Artikel „Vier Kündigungsversuche: Versicherungsvertrag weiter aufrecht?”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Versicherungen & Finanzen der letzten 30 Tage
Über die Höhe der Alterspensionen nach Geschlecht und Versicherungsträger sowie die Höhe anderer Pensionsarten geben aktuelle Zahlen der Statistik Austria Auskunft. mehr ...
Stein des Anstoßes ist eine Klausel aus der Krankenversicherung, die die Umstellung von „Kinder“- auf „Erwachsenen“-Prämie regelt. Dazu liegt nun ein Urteil des Oberlandesgerichts Wien vor. mehr ...
Rund zwei Jahre nach ihrem letzten Test hat die Gesellschaft für Verbraucherstudien wieder Kfz-Versicherungen verglichen. Keine Änderungen gab es bei den ersten vier Plätzen, einige wichtige Anbieter wurden allerdings nicht in die Wertung aufgenommen. mehr ...
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege!

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter - durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.

Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

++ Auch für Ihren Social Media Auftritt ++

Eine Musterseite und weitere Informationen finden Sie hier...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG