Nachrichten

11.765 Artikel
Ein Starkregenereignis war Ursache dafür, dass das Niederschlagswasser in mehreren Lichthöfen nicht mehr abrinnen konnte und in das Mauerwerk eindrang. Der Versicherer lehnte eine Deckung ab, nur eine direkte Einwirkung von Niederschlagswasser sei versichert, außerdem habe es sich um eine Überschwemmung gehandelt. Der Fall landete beim OGH. (Bild: Tingey Injury Law Firm) mehr ...
Die Helvetia hat mit einer Umfrage untersucht, wie wichtig den Österreichern welche Versicherungssparten sind. (Bild: Helvetia) mehr ...
Aufgrund von unerwarteten Sturmböen und Blitzeisbildung kam es bei einem Sessellift zu einer Betriebsstörung. Eine Mutter und ihre Tochter mussten mehr als eine Stunde am schaukelnden Lift ausharren und fordern Schadenersatz. Dem OGH stellte sich die Frage, ob es sich dabei um einen Unfall gehandelt hat. (Bild: Tingey Injury Law Firm) mehr ...
Sowohl Neu- als auch Gebrauchtzulassungen zeigten eine Aufwärtsentwicklung. (Bild: Musa Haef auf Unsplash) mehr ...
Die Finanzmarktaufsicht hat Kennzahlen zum Verlauf des dritten Quartals 2023 veröffentlicht. (Bild: FMA) mehr ...
Nachdem zwei Landesdirektoren der Generali per Jahresende in den Ruhestand getreten waren, nahm der Konzern in der Steiermark und in Kärnten/Osttirol Neubesetzungen vor. Auch die dadurch vakant gewordene Leitung des Burgenlandes wurde neu vergeben. mehr ...
Testanrufe und Testmails: Telemark Marketing hat den Kundenservice von sieben Anbietern auf den Prüfstand gestellt. (Bild: Telemark Marketing) mehr ...
Die aktuelle Vorsorgestudie von Erste Bank und Wiener Städtischer hat erhoben, wie sich die Bedeutung finanzieller Vorsorge im vergangenen Jahr entwickelt hat, welche Vorsorgethemen für die Österreicher wichtig sind, welche Bedeutung finanzielle Absicherung hat und wie vorgesorgt wird. (Bild: Erste Bank/Wiener Städtische/Imas) mehr ...
Eine strategische Zusammenarbeit des Insurtechs Wefox und der Vergleichsplattform Durchblicker soll Kunden und Beratern zugute kommen. (Bild: Wefox) mehr ...
Für den neuen „Global Risks Report 2024“ des Weltwirtschaftsforums haben mehr als 1.400 Spitzenkräfte ihre Einschätzungen abgegeben. Der zusammen mit Zürich-Gruppe und Marsh erstellte Bericht zeichnet für die kommenden Jahre ein eher pessimistisches Bild. (Bild: WEF) mehr ...
Autor Ewald Maitz hat den Kommentar zu den AllgemeinenBedingungen für die Unfallversicherung überarbeitet. Die zweite Auflage berücksichtigt die aktuelle Literatur und die jüngste Rechtsprechung. (Bild: Cover: Verlag Österreich) mehr ...
Im Zuge dessen hat der Versicherer einen Bereich neu geschaffen und drei leitende Stellen besetzt. (Bild: Donau/Thomas Pitterle) mehr ...
Die Merkur Lebensversicherung hat ihr Produktportfolio mit Jahresbeginn um eine Bestattungsversicherung erweitert. Angesprochen werden sollen auch Berater, die ihre Kunden lebensphasenbegleitend beraten. (Bild: Marija Kanizaj) mehr ...
Assepro Österreich kauft in Westösterreich zwei Versicherungsmakler und stärkt damit das Geschäftsfeld KMU. Noch im ersten Halbjahr sind weitere Übernahmen geplant. mehr ...
Munich Re zieht Bilanz über das Naturkatastrophengeschehen im Jahr 2023. Dabei hebt der Rückversicherer hervor: Schwere Gewitter seien „zerstörerisch wie nie“ gewesen. (Bild: Felix Mittermeier) mehr ...
An der Spitze des Gremiums der niederösterreichischen Versicherungsagenten ist es zu einem Wechsel gekommen, nun steht der bisherige Obmannstellvertreter an der Spitze der Landesorganisation. mehr ...
Nach mehr als zehn Jahren an der Spitze hat Johannes Muschik die Staffel übergeben. mehr ...
Aufgrund eines VKI-Tests, der große Unterschiede in den Prämienhöhen geortet hatte, kam es zu einer parlamentarischen Anfrage an Bundesminister Johannes Rauch. Dessen Antworten liegen nun vor. (Bild: Parlamentsdirektion/Johannes Zinner) mehr ...
Der Spar- und Anlagewillen der Österreicher hat im Jahresvergleich zugenommen, zeigen Ergebnisse einer neuen Umfrage. (Bild: Hans-Peter Reichartz/Pixelio.de) mehr ...
Der Vertrieb des Versicherungsmaklers und Risikoberaters in der Region Wien hat Verstärkung bekommen. mehr ...
Der Versicherer hat Bilanz über das Schadengeschehen 2023 gezogen und fordert zum Handeln auf. (Bild: Österr. Hagelversicherung) mehr ...
Wie wird die Betreuung durch die Versicherer beurteilt? Dem ist das Institut Wissma in einer Umfrage nachgegangen. Die Ergebnisse zeigen eine recht eindeutige Tendenz. (Bild: Wissma) mehr ...
Massive Verbesserungen der Ertragskennzahlen heimischer Versicherungen ortet die Finanzmarktaufsicht in den ersten drei Quartalen. Auch die Prämien stiegen. Doch nicht in allen Sparten gab es Zuwächse. (Bild: Cover: FMA) mehr ...
Zum Jahresausklang haben wir drei Spitzenvertreter von Maklern, Agenten und Versicherungsunternehmen um ihr Resümee zum Jahr 2023 und einen Ausblick auf 2024 gebeten. (Bild: Berghammer/Gerald Lechner/Kurt Patzak/VVO) mehr ...
Das deutsche Insurtech Clark will sich auf „rentable Wachstumsmärkte“ fokussieren und verlässt Österreich. Das Geschäft wird per Jahresende vom bisherigen Geschäftsführer übernommen. (Bild: Clark) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Neueste Leserbriefe
Egbert Amann zum Artikel „Makler-Bilanzen: Rund jeder Zehnte überschuldet”. mehr ...
Alexander Trauner zum Artikel „FPÖ-Anfrage zu Haushalts-/Eigenheimversicherungen”. mehr ...
Rudolf Mittendorfer zum Artikel „Zug zur Fondsgebundenen – „alter Glanz“ für die Klassische?”. mehr ...
Meistgelesene Nachrichten der letzten Woche
Eine Bestimmung in den Bedingungen eines Parkschaden-Kaskoversicherungsvertrags verlangte die Vorlage einer Reparaturrechnung für die Versicherungsleistung. Dagegen wehrte sich ein Pkw-Besitzer, der Fall landete beim Obersten Gerichtshof. (Bild: Tingey Injury Law Firm) mehr ...
Beim zu schnellen Rückwärtsfahren mit einem Anhänger wurde die Deichsel des Anhängers in das Zugfahrzeug gerammt. Den Schaden will der Versicherungsnehmer von seinem Vollkaskoversicherer gedeckt haben, dieser verweigert mit dem Hinweis auf einen Betriebsschaden. Zu Recht? (Bild: Tingey Injury Law Firm) mehr ...
Das auf betriebliche und private Altersvorsorge spezialisierte Insurtech, das seit 2017 in Österreich tätig war, hat am Montag Konkurs angemeldet. Ein Fortbetrieb soll nicht geplant sein. (Bild: Chronomarchie auf Pixabay) mehr ...
Nichts verpassen mit RSS

Die Alternative zum Newsletter ist der RSS-Feed. Lassen Sie Ihren PC die neuesten Überschriften des VersicherungsJournals abholen.

Details

WERBUNG
Veranstaltungen
Klagenfurt - Höher Insurance Services GmbH: Höher Akademie
Graz - Höher Insurance Services GmbH: Höher Akademie
Wien - Höher Insurance Services GmbH: Höher Akademie